info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
TelesensKSCL AG |

Veröffentlichung der Konzernzahlen der DTAG : Eröffnung des Insolvenzverfahrens

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Die Deutsche Telekom AG, die mittelbar 25,9% an der TelesensKSCL AG hält, hat dem Unternehmen mitgeteilt, dass sie in
ihrem nach U.S.-Recht vorzulegenden Jahresbericht ("amended 20-F")
auch Finanzinformationen in Bezug auf die TelesensKSCL AG für das
Geschäftsjahr 2001 nach U.S. GAAP offen legen muss.

Unter anderem sollen folgende Kennzahlen genannt werden: Umsätze in Höhe von EUR 82 Mio., ein Jahresfehlbetrag von EUR 245 Mio.; per 31. Dezember 2001 eine Bilanzsumme in Höhe von EUR 135 Mio., Verbindlichkeiten in Höhe von EUR 69 Mio. und ein Eigenkapital in Höhe von EUR 66 Mio..

Der Vorstand der TelesensKSCL AG weist darauf hin, dass die Angaben auf für den TelesensKSCL-Konzern ermittelten Werten basieren, die vorläufig und noch nicht abschließend geprüft sind. Für den Konzernabschluss nach IAS und für den Einzelabschluss der TelesensKSCL
AG nach HGB können sich erhebliche Abweichungen ergeben. Dies gilt
insbesondere für den Fall der Eröffnung eines Insolvenzverfahrens. Der
Vorstand verweist diesbezüglich auf seine Mitteilung vom 3. Juni 2002.

Gleichzeitig informiert der Vorstand darüber, dass Herr Thomas Grothe,
Geschäftsführer der T-Telematik Venture Holding GmbH, Bonn, heute als neues Mitglied im Aufsichtsrat der TelesensKSCL AG bestellt wurde.
Herr Dr. Christian Stolorz scheidet aus gesundheitlichen Gründen aus dem Gremium aus.

Investor Relations-Kontakt:
Nina von Moltke
E-Mail: investor@telesenskscl.com
Internet: www.TelesensKSCL.com
TelesensKSCL AG, Global Solutions
Ferdinand-Porsche-Straße 1
51149 Köln
Tel.: +49 2203 91 28 888
Fax.: +49 2203 91 28 150


Web: http://www.TelesensKSCL.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, K.-G.Kaempf, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 216 Wörter, 1647 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von TelesensKSCL AG lesen:

TelesensKSCL AG | 25.06.2002

Britische Tochtergesellschaften der TelesensKSCL AG eröffnen ebenfalls das Insolvenzverfahren

Der Vorstand geht davon aus, dass der Receiver mit dem zukünftigen Insolvenzverwalter der TelesensKSCL AG Gespräche aufnehmen wird. Investor Relations-Kontakt: Nina von Moltke E-Mail: investor@telesenskscl.com Internet: www.TelesensKSCL.c...
TelesensKSCL AG | 18.06.2002

Eröffnung des Insolvenzverfahrens beantragt

Der Vorstand der TelesensKSCL AG hat heute beim zuständigen Amtsgericht in Köln Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens über das Vermögen der Gesellschaft gestellt. Investor Relations-Kontakt: Nina von Moltke E-Mail: investor@telesen...