info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Quintiq |

Hydro Aluminium optimiert mit Quintiq die europaweite strategische Planung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


’s-Hertogenbosch (Niederlande)/Oslo (Norwegen), 15. Januar 2009 – „Go-live“ beim drittgrößten Aluminiumhersteller der Welt: Quintiq, führender Anbieter von Lösungen im Bereich Advanced Planning & Scheduling (APS), meldet die erfolgreiche Inbetriebnahme eines europaweiten Planungssystems bei Hydro Aluminium. Die Rolled-Products-Sparte des norwegischen Großkonzerns nutzt Quintiq Macro Planner zur strategischen Planung von Supplychains für Walzprodukte.

Die Quintiq-Lösung wird damit zur zentralen Plattform für den Bereich „Einkauf und Planung“ von Hydro Aluminium Rolled Products – den Geschäftsbereich, der für die Planung des gesamten Liefernetzwerks zwischen den Werken zuständig ist. Die Lieferwege erstrecken sich von Norwegen bis Deutschland, Italien, Spanien und Malaysia und versorgen Kunden in aller Welt.

Gute Aussichten: zufriedene Kunden, steigende Margen
Mit Quintiq Macro Planner erreicht das Unternehmen die volle Transparenz und Steuerbarkeit seiner Bestände an allen Standorten von Hydro Aluminium Rolled Products. Das erhöht die Leistungsfähigkeit des gesamten Liefernetzes und führt zur optimalen Auslastung der einzelnen Produktionsstandorte.

Das System wird zur Erstellung einer strategischen Planung mit einem Horizont von 5 Jahren sowie einer 1-jährigen rollierenden Planung genutzt, die einen spezifischen Einkaufsplan enthält. So kann das Unternehmen nicht nur langfristige Kapazitäten steuern, sondern auch schnell und effizient auf Änderungen reagieren – mit dem Ziel der Profitmaximierung. Dabei erleichtert der Einkaufsplan die Verhandlung günstiger Konditionen bei Zulieferern. Insgesamt erwartet der Aluminium-Riese Verbesserungen in allen Bereichen: Steigerung der Kundenzufriedenheit durch verbesserte Lieferleistung, höhere Margen aufgrund gesunkener Bestandskosten, eine bessere Auslastung und optimale Zulieferverträge. Außerdem sorgt Quintiq für die erhöhte Sichtbarkeit von Transaktionen im weltweiten Liefernetz.

Hydro und Quintiq – Erfolg mit langer Tradition
Quintiq Macro Planner ist bereits die vierte Quintiq-Implementierung bei Hydro. In den letzten Jahren wurden das Hydro-Walzwerk in Hamburg und die Folienanlage in Grevenbroich (Deutschland) mit Quintiq-Planungslösungen ausgestattet. Das Litho-Werk, ebenfalls in Grevenbroich, erhielt einen Quintiq Company Planner. Von allen bisherigen Projekten ist das aktuelle am stärksten auf langfristige Planung ausgerichtet.

„Quintiq hatte alle Möglichkeiten, die wir brauchten, und bot die überzeugendste Lösung für unsere strategische Planung“, sagt Michael Wimmer, Leiter Metall- und Ressourcenplanung bei Hydro Aluminium Rolled Products. „Daher fiel uns die Entscheidung leicht. Schließlich hat sich schon in früheren Projekten gezeigt, was in den Lösungen von Quintiq steckt.“

Francois Eijgelshoven, einer der Verantwortlichen im Quintiq-Geschäftsbereich Metall- und Fertigungsindustrie, sieht in der Entscheidung eine Bestätigung für das überragende Leistungsangebot von Quintiq bei langfristigen Planungsszenarien. „In der Aluminiumbranche wird der Einsatz von Quintiq-Lösungen immer vielschichtiger. Nach dem Erfolg unserer operativen und taktischen Planungssysteme macht sich die Industrie vermehrt unsere Kompetenz in der strategischen Planung zunutze. Damit werden wir zum Ansprechpartner für alle Bereiche.“

Über Hydro
Als weltweiter Hersteller von Aluminium und Aluminiumprodukten gehört Hydro zu den Fortune Global 500. Mit 23.000 Mitarbeitern in 40 Ländern ist der norwegische Konzern rund um den Globus vertreten. Mit einem Jahrhundert Erfahrung widmet sich Hydro der Entwicklung erneuerbarer Energien, innovativer Technologien und wegweisender Partnerschaften. Mehr Informationen auf www.hydro.com.

Über Quintiq
Quintiq bietet hochentwickelte Softwarelösungen für Planung, Disposition und Supplychain-Management. Das 1997 gegründete und seitdem ständig expandierende Unternehmen entwickelt und implementiert Systeme für die Optimierung und Automatisierung komplexer unternehmensweiter Geschäftsprozesse. Quintiq hat seinen Hauptsitz in ’s-Hertogenbosch, Niederlande, sowie weitere Niederlassungen in Australien, China, Deutschland, Finnland, Großbritannien, Malaysia und den USA. Mehr auf www.quintiq.de.

Ihre Ansprechpartner:
Quintiq
Martijn van Gils
Global Marketing Director
Tel.: +31(0)736910739
E-Mail: martijn.van.gils@quintiq.com

Lucy Turpin Communications GmbH
Brigitte Wenske
PR & MarCom Manager
Prinzregentenstraße 79
81675 München
Tel.: +49 (0)89 41 77 61-42
Fax: +49 (0)89 41 77 61-11
E-Mail: quintiq@lucyturpin.com



Web: http://www.quintiq.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michaela McConnell, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 487 Wörter, 4194 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Quintiq


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Quintiq lesen:

Quintiq | 02.08.2011

US - Beteiligung: LLR Partners und NewSpring Capital investieren in Quintiq

"s-Hertogenbosch, Niederlande, 02. August 2011 - Quintiq, ein führender Lieferant von Advanced Planning and Scheduling-(APS) Softwarelösungen für Unternehmen und die Beteiligungsunternehmen LLR Partners und NewSpring Capital aus dem Raum Philadelp...
Quintiq | 28.06.2011

Quintiq: Neuankündigung eines leistungsstarken Demand Planner-Tools

"s-Hertogenbosch, Niederlande, 28. Juni 2011 - Quintiq, ein führender Lieferant von Advanced Planning and Scheduling- (APS) Lösungen, gab heute die Einführung seiner Demand Planner-Lösung bekannt. Ein leistungsstarkes Prognosetools, das die Kunde...
Quintiq | 20.06.2011

Das italienische Textilunternehmen Loro Piana entscheidet sich für Quintiq, um seine Produktivität und seine Lieferleistung zu optimieren

's-Hertogenbosch, Niederlande, 20 Juni, 2011 - Quintiq, ein führender Lieferant von Advanced Planning and Scheduling - (APS) Lösungen, gibt heute bekannt, dass der italienische Textilien- und Luxuswarenfabrikant Loro Piana sich für Quintiq Company...