info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Exact Software Deutschland |

Exact Deutschland: Mercedes-Benz-Vertragspartner setzen bei Gehaltsabrechnungen auf Lohn XXL

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Köln, 8. Juli 2002 - 120 der etwa 600 Mercedes-Benz-Vertragspartner (Vertreter und Werkstätten) in Deutschland haben für die Lohn- und Gehaltsabrechnung ihrer Mitarbeiter jetzt Lohn XXL von Exact Deutschland im Einsatz. Das Lohnprogramm von Exact Deutschland, einer der führenden Anbieter kaufmännischer Standardsoftware für den Mittelstand, ist optimal angepasst an die spezifischen Anforderungen von Mercedes-Benz.

Im Rahmen einer Zusammenarbeit mit T-Systems haben bereits 120 Mercedes-Benz-Autohäuser in Deutschland ihre Lohn- und Gehaltsabrechnung auf Lohn XXL von Exact Deutschland umgestellt. Exact Deutschland hat dabei Lohn XXL an die speziellen Anforderungen der Mercedes-Benz-Vertragspartner angepasst. Diese eigens entwickelte Mehrplatzlösung wird exklusiv von T-Systems an die Mercedes-Vertragspartner vertrieben. Das Systemhaus der Deutschen Telekom schult zudem die Mitarbeiter und bietet eine Hotline an.

"Professionelle Programme für die Lohnabrechnung im eigenen Haus sind aus Gründen der Flexibilität immer wichtiger", erklärt Jakob M. Zeißler, Vertriebsleiter für den DaimlerChrysler-Vertragspartnermarkt bei T-Systems, die Entscheidung für Lohn XXL. "Damit können wir den individuellen Anforderungen nachkommen, die von den Mercedes-Autohäusern im Bereich der Lohnabrechnung an uns gerichtet werden."

"Die Partnerschaft mit T-Systems ist ein weiterer Beleg für die gute Qualität unseres Lohnprogramms und den besonderen Fokus, den wir auf den indirekten Vertrieb legen", sagt Thomas Lünenborg,
Geschäftsführer von Exact Deutschland in Köln. "Hiervon können jetzt die 600 Mercedes-Benz-Vertragspartner profitieren. Damit befinden wir uns auch auf einem guten Weg, unsere führende Stellung am Markt weiter auszubauen."

Lohn XL/XXL wird zur Abrechnung in Betrieben von zehn bis mehreren tausend Beschäftigten eingesetzt. Die Einplatz- als auch die Mehrplatz-Standardversion sind über qualifizierte Exact Deutschland-Fachhändler erhältlich.

Diese Presseinformation ist ab sofort im Internet abrufbar unter www.pr-com.de

Exact Deutschland, hervorgegangen aus Soft-Research in München und Szymaniak Software in Bremen, ist einer der führenden deutschen Anbieter betriebswirtschaftlicher Standardsoftware für den Mittelstand. Das Unternehmen erstellt Applikationen für die Bereiche Rechnungswesen, Logistik, Produktion, CRM, HRM, Personalabrechnung und Unternehmenskommunikation. Exact Pro, das neueste Exact-Produkt, ist eine integrierte BackOffice-Anwendung, die umfangreiche Funktionalitäten für Finanzbuchhaltung, Auftragsverwaltung und Fakturierung, Einkauf, Lagerwesen, Fertigung und Personalverwaltung bereitstellt. Die kaufmännische Standardlösung, die sich optimal an die Größe eines Unternehmens anpassen lässt, basiert auf der One-X-Datenbankarchitektur und bildet die ideale Grundlage für die Implementierung von e-Business-Anwendungen. Exact Deutschland hat seinen Hauptsitz in Köln und verfügt über 25.000 Kunden.

Weitere Informationen:

Exact Deutschland GmbH
Thomas Lünenborg
Graeffstraße 5
D-50823 Köln
Tel. 0221-99197-499
Fax 0221-99197-450
thomas.luenenborg@exactsoftware.com
www.exactsoftware.com

PR-COM GmbH
Denise Holst-Pieper
Sonnenstraße 25
80331 München
Tel. 089-59997-804
Fax 089-59997-999
denise.pieper@pr-com.de
www.pr-com.de






Web: http://www.exactsoftware.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrike Glogger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 315 Wörter, 2951 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Exact Software Deutschland lesen:

Exact Software Deutschland | 21.01.2004

Exact unterstützt Exact.LohnXL/XXL-Anwender bei der Pflege der Krankenkassensätze

Mehrmals innerhalb eines Jahres können die Krankenkassensätze variieren. Damit bei der Vielzahl der Krankenkassen vor allem große Unternehmen bei den monatlichen Lohn- und Gehaltsabrechnungen immer auf die richtigen Beitragssätze zurückgreifen, ...
Exact Software Deutschland | 15.12.2003

Exact erweitert Qualitätssicherung für Exact.LohnXL/XXL

Bei Exact Software Deutschland, einem der führenden Anbieter kaufmännischer Standardsoftware für den Mittelstand, nimmt die Qualitätssicherung jetzt eine noch wichtigere Stellung ein. Die nun als eigene Organisationseinheit agierende Abteilung wu...
Exact Software Deutschland | 25.11.2003

Exact.LohnXL/XXL macht komplizierte Abrechnung von Akkordarbeit zum Kinderspiel

Damit Unternehmen die Akkordlöhne von Mitarbeitern schnell, kostengünstig und gemäß den aktuellen gesetzlichen Regelungen berechnen können, verfügt Exact.LohnXL/XXL von Exact Software Deutschland nun über ein neues Modul. Der Lohnbuchhaltung e...