info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Compex Systemhaus GmbH |

Compex Commerce® in der Praxis

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Compex Systemhaus GmbH auf der EuroCIS 2009


Auf Europas führender IT-Messe für die Handelsbranche EuroCIS präsentiert die Compex Systemhaus GmbH in Halle 14 / Stand B 18 ihre Standard Handelssoftware Compex Commerce. Anhand praxiserprobter Beispiele (Kaiser’s Tengelmann AG) zeigt das Heidelberger Unternehmen den Ablauf branchenrelevanter Referenzgeschäftsprozesse im Food- und Non-Food Bereich. Ein weiterer Schwerpunkt des Messeauftrittes ist das neue Release 3.46, das Compex zum ersten Mal live einem größeren Publikum präsentiert. Basierend auf einer 4-Tier-Client-Server-Architektur verfügt die Software unter anderem über eine weiterentwickelte graphische Benutzeroberfläche (GUI).

Kunden sprechen über Compex

Das Heidelberger Softwarehaus nutzt die Messe-Plattform, um einem interessierten, internationalen Fachpublikum die flexible, durchgängig prozess- und workfloworientierte Handelssoftware vorzustellen. Anhand von renommierten Praxisbeispielen
erläutert Compex, wie viel Transparenz die Software bei allen Geschäftsprozessen bietet und wie sie dem Anwender mittels einer ganzen Reihe von Optionen hilft, Betriebs- und Prozesskosten zu senken.

Compex Commerce ermöglicht dem Nutzer mittels schnittstellenfreier Integration (ohne Medienbrüche) unter anderem die Geschäftprozesse der Zentral- und Filialwarenwirtschaft, der Logistik und des Rechnungswesens kosteneffizient zu optimieren und dadurch Wettbewerbsvorteile zu erzielen. So ist zum Beispiel auch die automatische und autoadaptive Disposition der Warenbestände in Compex Commerce integriert. Dabei bedient sich die Disposition anerkannter stochastischer Prognoseverfahren. So steht das Sortiment in richtiger Menge, zum richtigen Zeitpunkt und am richtigen Ort bereit, auch wenn die Nachfrage je nach Wochentag, Saison oder Schulferien über die Zeit sich permanent verändert. Die Autoadaption pflegt dabei automatisch die notwendigen Stammdaten der Disposition, so dass auch die Stammdatenpflege kostenminimiert ist.

Release 3.46
Compex Commerce 3.46 basiert auf einer serviceorientierten Architektur (SOA) und ermöglicht zum Beispiel. die zentrale Installation des Clients. Dadurch vereinfacht sich die Administration um ein Vielfaches, was den Wartungsaufwand reduziert und die Kosten senkt.
Compex Commerce 3.46 ist traditionsgemäß abwärtskompatibel zur Vorgängerversion. Alle bereits beim Releasewechsel getätigten Investitionen bleiben somit erhalten, was für den Compex-Anwender einen großen Wettbewerbsvorteil bedeutet.

Über Compex Systemhaus GmbH

Das 1990 gegründete Heidelberger Unternehmen Compex Systemhaus GmbH hat sich mit einer Standard Software für den Groß- und Einzelhandel erfolgreich am Markt etabliert. Unter der Leitung des Firmengründers und geschäftsführenden Gesellschafters Christophe Loetz konnte das Unternehmen in den vergangenen Jahren seine Position in Deutschland und verschiedenen europäischen Ländern weiter ausbauen. Es pflegt strategische Partnerschaften mit IBM, Hewlett-Packard und Oracle. Die Compex Teams setzen sich zusammen aus hochqualifizierten Experten mit mehrjähriger praktischer Erfahrung: Handels-, Logistik- und Projektspezialisten sowie Softwareentwickler. Diesen Erfolgskurs verdankt Compex seiner innovativen Software. Eigens entwickelte prozessorientierte Werkzeuge modellieren die Geschäftsprozesse zur Steuerung aller Warenwirtschafts- und Logistikabläufe mit Ausprägungen im Standard Referenzmodell zum Beispiel für folgende Branchen: Lebensmittelhandel (Food/Non-Food), Elektro- und Unterhaltungselektronik, Baumärkte, Drogeriemärkte, technischer Handel, Sanitär und Baubeschlag.

Pressekontakt:

Compex Systemhaus GmbH
Petra Kirchheim
Hebelstr. 22
69115 Heidelberg

Tel.: +49 (6221) 53 81 - 113
Fax : +49 (6221) 53 81 - 60
E-Mail: pekirchheim@compex-commerce.com




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Petra Kirchheim, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 362 Wörter, 3182 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Compex Systemhaus GmbH

Über Compex Systemhaus GmbH

Das 1990 gegründete Heidelberger Unternehmen Compex Systemhaus GmbH hat sich mit einer Standard Software für den Groß- und Einzelhandel erfolgreich am Markt etabliert. Unter der Leitung des Firmengründers und geschäftsführenden Gesellschafters Christophe Loetz konnte das Unternehmen in den vergangenen Jahren seine Position in Deutschland und verschiedenen europäischen Ländern weiter ausbauen. Es pflegt strategische Partnerschaften mit IBM, Hewlett-Packard und Oracle. Die Compex Teams setzen sich zusammen aus hochqualifizierten Experten mit mehrjähriger praktischer Erfahrung: Handels-, Logistik- und Projektspezialisten sowie Softwareentwickler. Diesen Erfolgskurs verdankt Compex seiner innovativen Software. Eigens entwickelte prozessorientierte Werkzeuge modellieren die Geschäftsprozesse zur Steuerung aller Warenwirtschafts-, Logistikabläufe und des Rechnungswesens mit Ausprägungen im Standard Referenzmodell für den Groß- und Einzelhandel sowie e-Commerce zum Beispiel für folgende Branchen: Lebensmittelhandel (Food/Non-Food), Elektro- und Unterhaltungselektronik, Discount, Baumärkte, Drogeriemärkte, technischer Handel, Sanitär, Baustoff und Baubeschlag.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.compex-commerce.com


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Compex Systemhaus GmbH lesen:

Compex Systemhaus GmbH | 13.07.2015

Compex Commerce macht Komplexität im Handel unkompliziert

Jeder Geschäftsprozess im Handel steht mit einem oder vielen anderen Prozessen in Wechselbeziehung. Komplexität ist der Normalzustand im Handelsgeschäft. Gerade darum muss eine Standard Software die Fähigkeit besitzen, die Komplexität der Realit...
Compex Systemhaus GmbH | 31.08.2011

PENNY Tschechien vollendet Roll-Out mit Compex Commerce

Seit 1999 arbeitet die tschechische REWE-Tochter mit dem Heidelberger Softwarespezialisten Compex zusammen. Rund 500 Anwender in vier Zentrallägern mit circa 42.000 qm sowie rund 16.000 Lagerplätzen und 330 Filialen werden zentral über das Warenwi...
Compex Systemhaus GmbH | 10.08.2011

ProMarkt wechselt auf Compex Commerce 3.47

2011 wurde der Releasewechsel auf Compex Commerce 3.47 erfolgreich durchgeführt. Damit wurden die Voraussetzungen für das durchgängige Management der wesentlich komplexeren Prozesse im Multi-Channel geschaffen. Compex Commerce wird ab Herbst 20...