info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
e-pro solutions GmbH |

e-proCAT 3.0: Produktdatenhandling leicht gemacht

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Konvertieren, klassifizieren und editieren in einem / Neueste Versionen führender Klassifikationssysteme unterstützt

Noch in diesem Monat bringt die e-pro solutions GmbH, einer der führenden Anbieter von Software nach BMEcat-Standard, die neue Version ihres Softwareprodukts e-proCAT auf den Markt. Im Vergleich zu seinen Vorgängern erlaubt e-proCAT3.0 das Konvertieren, Klassifizieren und Editieren von Produktdaten in einem. Endanwender können mit dieser einfach zu bedienenden Lösung alle Artikeldaten mühelos bearbeiten und sparen damit Zeit und Aufwand.

Darüber hinaus unterstützt e-proCAT3.0 schon heute die aktuellen Versionen von eCl@ss und ETIM, zwei der führenden Klassifikationsstandards in Deutschland. ecl@ss4.1 steht seit Februar auf den Seiten des eCl@ss e.V. zum Download bereit; ETIM 2.0 existiert seit Juni dieses Jahres und wird im August in seiner endgültigen Form frei gegeben. Auch der neue Standard proficl@ss 1.0 sowie firmeneigene Klassifikations- und Warengruppensysteme stellen mit e-proCAT3.0 kein Problem dar.

Auch in punkto Intelligenz hat sich das Produkt weiter entwickelt: Die Software schlägt selbstständig plausible Kategorien für die zu klassifizierenden Produkte vor. Damit können Anwender Artikel klassifizieren, ohne sich in die Struktur des jeweiligen Klassifikationssystems einarbeiten zu müssen.

e-proCAT 3.0 unterstützt zahlreiche Austauschformate: BMEcat1.01 und 1.2, ETIM 1.2 und 2.0 ebenso wie Peregrine. Über die Möglichkeit, benutzerdefinierte Felder anzulegen und zu verwalten, können beliebige BMEcat-Derivate abgebildet werden.

e-proCAT3.0 wird noch im Juli fertiggestellt. Die Auslieferung beginnt umgehend danach. Bereits heute hat die e-pro solutions mehr als 100 Lizenzen ihres Produktes verkauft.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andrea Wöhr, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 214 Wörter, 1668 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: e-pro solutions GmbH

e-pro solutions GmbH gehört zu den führenden Anbietern von Standardsoftware für Multikanal-Commerce und E-Business (BMEcat).


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von e-pro solutions GmbH lesen:

e-pro solutions GmbH | 14.08.2012

Web-basierte Software für Produktkommunikation

(ddp direct) Stuttgart, 08. August 2012 Die e-pro solutions GmbH hat Ihr Leistungsportfolio erweitert und unterstützt nun Unternehmen und Agenturen bei der Planung und Entwicklung von Weblösungen. Bisher spezialisiert auf die Generierung von Onl...
e-pro solutions GmbH | 08.05.2012

Relaunch: www.e-pro.de in neuem Gewand

Stuttgart, 08.05.2012 - Die Website der e-pro solutions GmbH erhält im Zuge eines Relaunches ein neues Aussehen. Klares und ansprechendes Design, hohe Benutzerfreundlichkeit (Usability) und zielgruppenspezifische Informationen - so präsentiert sich...
e-pro solutions GmbH | 14.02.2012

Elektrogroßhandelsunternehmen stellt Weichen für eine erfolgreiche Zukunft

Stuttgart, 14.02.2012 - Mit der Anschaffung der Software e-proCAT zur schnellen Erzeugung von standardisierten elektronischen Katalogen, reagiert BTF auf die neuen Anforderungen des deutschen und internationalen Marktes an das Elektrogroßhandelsunte...