info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Amdahl IT Services |

Amdahl bietet Support-Services für IT-Infrastrukturen mit international einheitlichen Richtlinien und Qualitätsstandards

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Amdahl, ein strategisches Mitglied des Fujitsu Konzerns, präsentiert auf der CeBIT „InfraCare“. Das neue IT-Service-Konzept InfraCare steht als weltweit gültige Service-Marke für international einheitliche Richtlinien und Qualitätsstandards bei IT-Support für jegliche Art von IT-Infrastruktur. InfraCare garantiert Unternehmen die optimale Betreuung ihrer unternehmenskritischen IT-Umgebungen – dafür ste-hen über 65.000 IT-Spezialisten rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr zur Verfügung.

Amdahl bietet InfraCare als internationale Dienstleistung in Partner-schaft mit Fujitsu und ICL an. Die InfraCare Services decken neben einem „single-point-of-contact“ auch ein breites IT-Service-Spektrum ab – von Management Services über IT Support für E-Business-Systeme bis hin zu IT-Lifecycle-Management.

Amdahl bietet mit InfraCare ISO 9001-Zertifizierung, Integration der wichtigsten Informationstechnologien und Betriebssysteme wie Unix, Linux, Windows und OS/390 sowie über 30 Jahre Erfahrung in der Unterstützung komplexer unternehmensweiter IT-Installationen.

„Seit Beginn unserer Aktivitäten vor über 30 Jahren liefern wir für die weltgrößten Rechenzentren Support-Dienstleistungen“, erklärt Larry Fillmer, Präsident von Amdahl IT Services. „Mit ‚InfraCare‘ setzen wir diesen Weg konsequent fort und unterstreichen so unsere Position als ‚Trusted IT Services Partner.‘“

„‘InfraCare‘ ist die ideale Kombination von Amdahls einmaliger IT-Service-Kompetenz mit dem weltweiten Netz an IT-Spezialisten von Fujitsu“, ergänzt Hans-Jürgen Maaß, Director Services bei Amdahl Central Europe. „Damit sind wir in der Lage, IT-Infrastrukturen jeder Größenordnung langfristig für unsere Kunden zu betreuen.“


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dr. Haffa & Partner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 207 Wörter, 1755 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Amdahl IT Services lesen:

Amdahl IT Services | 28.02.2003

Amdahl IT Services auf der CeBIT 2003 am Partnerstand von Fujitsu Siemens Computers in Halle 1, Stand 5g8

Amdahl IT Services stellt sein Portfolio an IT-Dienstleistungen auf der CeBIT 2003 am Partnerstand von Fujitsu Siemens Computers in Halle 1, Stand 5g8 vor. Unter dem Motto „Enterprise IT Service Excellence“ steht dabei der Return on Investment (ROI...
Amdahl IT Services | 21.11.2002

Stefan Lau belegt hervorragenden 4. Platz beim RAAM – Sponsor Amdahl IT Services gratuliert

München, 21. November 2002 ---- Stefan Lau, dessen erste Teilnahme am RAAM – dem Race across America – vom IT-Dienstleister Amdahl IT Services unterstützt wurde, belegte bei dem härtesten Non-Stop-Radrennen der Welt den vierten Platz. Stefa...
Amdahl IT Services | 11.11.2002

Amdahl IT Services schließt ITIL-Zertifizierungsprogramm für Mitarbeiter erfolgreich ab

Amdahl IT Services hat sein im vergangenen Jahr gestartetes ITIL-Zertifizierungsprogramm erfolgreich abgeschlossen: Ziel des Programms war das Erwerben des „Foundation Certificate in IT Service Management“ des internationalen IT-Qualitätsstandards...