info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Zensys |

INNOVUS schafft stimmungsvolles Zuhause auf Knopfdruck

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Hersteller kombiniert Z-Wave Home Control-Lösung mit Entertainment-System


Kopenhagen, 27. Januar 2009 – Mit der Verbindung zweier Home Control-Lösungen setzt der dänische Hersteller INNOVUS Wohnungen wirkungsvoll in Szene. In Verbindung mit dem INNOVUS House Control Center und der Logitech Squeezebox können Bewohner Licht- und Musiksteuerung kombinieren und auf Knopfdruck die passende Atmosphäre für verschiedene Situationen wie Dinner, Party, Film- oder Spielabend schaffen. Auf der Basis der Z-Wave-Technologie zur Funkvernetzung von Elektrogeräten ermöglicht INNOVUS die intelligente Steuerung von Beleuchtungs- und Entertainmentsystemen, mit der zusätzlich Energie eingespart werden kann.

Die Verbindung der beiden Systeme Logitech Squeezebox™ Duet und INNOVUS House Control Center erfolgt im Rahmen eines Home Control-Netzwerks über den Z-Wave-Funkstandard. Somit sind Bewohner in der Lage, über eine zentrale Fernbedienung sämtliche in das Netzwerk eingebundene Geräte zu steuern. Dabei lassen sich aufeinander abgestimmte Licht- und Musikszenarien festlegen und per Knopfdruck abrufen: Um beispielsweise einen stimmungsvollen Filmabend vorzubereiten, können im Vorfeld die Lampen so eingestellt werden, dass sich ein gemütliches Licht ergibt. Dazu werden für den Film benötigte HiFi-Geräte eingeschaltet. Diese Vorgänge lassen sich als Programm in der Fernbedienung speichern und per Knopfdruck jederzeit abrufen.

In die Szenarien lassen sich beliebig viele Geräte mit einbinden. Voraussetzung ist allerdings, dass sie Z-Wave-fähig sind. Diese Eigenschaft besitzen mittlerweile über 300 Produkte von mehr als 170 Herstellern aus allen Home Control-Bereichen wie z.B. Remote Home Monitoring, Sicherheitsanwendungen, Energiesparlösungen, Home Entertainment und Digital HealthCare.

MyHome und House Control: Kern des Heimnetzwerks
Das INNOVUS House Control Center bildet das Herzstück eines „intelligenten“ Zuhauses. Es dient als zentrale Empfangsstelle für sämtliche Informationen, die von Geräten im Z-Wave-Heimnetzwerk gesendet werden. In dem Gerät sind daher alle Befehlszenarien gespeichert, die der Benutzer angelegt hat. Auf Wunsch überträgt INNOVUS House Control die Daten an das PC-Programm MyHome. Dieses verschafft dem Benutzer einen detaillierten Überblick über den Status und Verbrauch sämtlicher Geräte und ermöglicht darüber hinaus auch die flexible Anpassung des Strom- und Heizenergieverbrauchs.

Logitech Squeezebox™ Duet wird zum Home Control Center
Das Squeezebox™ Duet besteht aus einem Controller und einem Empfänger. Das Gerät ist in der Lage, auf ihm gespeicherte Musiktitel wiederzugeben und via Internet auf Online-Radios und -Dienste zuzugreifen. Die Bedienung erfolgt bequem per Fernbedienung. In Verbindung mit dem INNOVUS House Control wird die Squeezebox™ zum Home Control-Center: Benutzer haben nun die Möglichkeit, das gesamte Z-Wave-Funknetzwerk zu nutzen.

Weitere Information unter: www.home-automation.dk.

Über Z-Wave
Z-Wave® ist die erste Technologie, die eine erschwingliche, zuverlässige und einfach zu bedienende Wireless-Kontrolle eines jeden Aspekts des täglichen Lebens ermöglicht – von Heim, Unterhaltungselektronik, HealthCare- und Energienutzung, um nur einige wenige zu nennen. Z-Wave ist eine preisgekrönte, bewährte und interoperable Wireless Mesh Networking-Technologie, die einem breiten Spektrum von Devices im und um das Haus herum die Kommunikation ermöglicht. Hierzu gehören Beleuchtung, Appliances, HVAC, Unterhaltungs- sowie Sicherheitssysteme. Z-Wave bereichert das tägliche Leben um viele Vorteile wie Remote Home-Monitoring, häusliche Gesundheitsvorsorge und -pflege, Sicherheit und Energieeinsparungen. Z-Wave-zertifizierte Produkte sind derzeit in über 300 Produkten von führenden Consumer Brands erhältlich. Z-Wave ist der Gewinner des „Wall Street Journal-Technologie-Innovations-Awards“ (Wireless-Kategorie) und des CNET „Best of CES-Awards“ (Enabling-Technologies-Kategorie). Weitere Informationen über Z-Wave erhalten Sie unter: www.z-wave.com.

Mehr Informationen zu Z-Wave-Interoperabilität unter: www.z-wave.com/interoperable.

Informationen zu:
Z-Wave Alliance
39350 Civic Center Drive
Suite 210, Fremont, CA 94538, USA

Mary Miller
Marketing Director
mmi@zen-sys.com

PR-Agentur:
Sprengel & Partner GmbH
Nisterstraße 3
D-56472 Nisterau

Fabian Sprengel
Tel.: +49 (26 61) 912 600
Fax: +49 (26 61) 912 6013
f.sprengel@sup-pr.de


Web: http://www.zen-sys.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Barbara Ostrowski, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 528 Wörter, 4449 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Zensys lesen:

zensys | 08.12.2008

Neuer Home Control Center von Nokia enthält Z-Wave-Technologie

Kopenhagen, 08. Dezember 2008 – Der auf Z-Wave-basierende Home Control Center von Nokia bietet State-of-the-Art-Home-Control-Technologie, die den Konsumenten nahezu grenzenlose Möglichkeiten eröffnet, aus ihrem Zuhause ein Smart-Home zu machen. ...
Zensys | 05.12.2008

Erste Z-Wave Online-Shops beginnen Verkauf von Z-Wave Home Control Produkten in Europa – hohe Nachfrage durch die Konsumenten

Ein moderner Haushalt beinhaltet eine Vielzahl an steuerbaren elektronischen Geräten, darunter beispielsweise Lampen, TV- und HiFi-Geräte, Garagentore, Heizung oder Klimaanlagen. Jedoch müssen diese alle einzeln und direkt bedient werden. Hier set...
Zensys | 06.10.2008

Der Schalter zum Mitnehmen: Merten „MOVE“

Kopenhagen, 06. Oktober 2008 – Wer gerne umräumt oder umbaut, kennt das Problem: Lichtschalter fehlen immer genau dort, wo sie gebraucht werden. Der Hersteller Merten präsentiert mit „MOVE“ einen Lichtschalter, der sich beliebig an jedem Ort im ...