info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Cap Gemini Ernst & Young |

Michael Rosada ist neuer Vice President bei Cap Gemini Ernst & Young

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Berlin, 10. Juli 2002 – Neuer Vice President bei der Management- und IT-Beratung Cap Gemini Ernst & Young ist Dr. Michael Rosada (43). Er arbeitet als Managementberater im Bereich Konsumgüter, Handel & Distribution und verantwortet den Ausbau des Geschäfts mit Handelsunternehmen vor allem in Deutschland. „Im Handelsgeschäft mit seiner ungeheuren Vielzahl von Transaktionen und seinen komplexen Kunden- und Lieferantenbeziehungen werden nachhaltige Verbesserungen dann erreicht, wenn Beratungslösungen direkt informationstechnisch umgesetzt werden“, erläutert Rosada seinen Beratungsansatz.

Rosada war zuletzt Vorsitzender des Vorstandes der Düsseldorfer Internet-Sportartikel-Handelsplattform Terrific AG, die er im Jahr 2000 gründete. Zuvor arbeitete er in der Position eines Vice President und Partners mit Verantwortung für den Bereich Handel und Konsumgüterhersteller bei Mercer Management Consulting. Weitere berufliche Stationen umfassen die Leitung der Unternehmensentwicklung bei der Unternehmensgruppe Tengelmann, die Leitung des Zentralbereichs Controlling der Gerresheimer Glas AG sowie zu Beginn seiner Karriere verschiedene Beratungspositionen bei McKinsey & Company.

Michael Rosada promovierte während seiner Zeit als Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Ruhr-Universität Bochum im Fachbereich Marketing. Er ist verheiratet und hat drei Töchter.


Mehr Informationen zu Cap Gemini Ernst & Young, den Dienstleistungen und Pressemitteilungen finden Sie unter www.de.cgey.com.

Für Rückfragen:
Cap Gemini Ernst & Young
Pressesprecher: Thomas Becker
Am Limespark 2
65843 Sulzbach
Tel.: 06196/999-1309
thomas.becker@cgey.com

Web: http://www.de.cgey.com/presse


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nicoletta Köhler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 198 Wörter, 1675 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Cap Gemini Ernst & Young lesen:

Cap Gemini Ernst & Young | 25.07.2002

Vorläufiges Halbjahresergebnis der Cap Gemini Ernst & Young-Gruppe und Veränderungen in der Unternehmensführung

Paris, 25. Juli 2002 - Der Umsatz beträgt im ersten Halbjahr 2002 3,733 Milliarden Euro. Das entspricht – bei konstanten Wechselkursen und Parametern – einem Rückgang von 14,5 Prozent gegenüber dem ersten Halbjahr 2001 (4,440 Milliarden Euro). D...
Cap Gemini Ernst & Young | 25.07.2002

Qualifizierte Finanz-Beratung ist oft reine Glückssache

Berlin, 26. Juli 2002 – Die Beratungsqualität der größten deutschen Finanzdienstleister ist bestenfalls Mittelmaß. Die Leistung der einzelnen Berater schwankt enorm, so dass die Qualität der Finanzberatung für den Kunden zu einem reinen Glück...
Cap Gemini Ernst & Young | 11.07.2002

Größte Unternehmensberatung europäischen Ursprungs zieht nach Berlin

Berlin, 11. Juli 2002 - Die größte IT- und Managementberatung europäischen Ursprungs verlegt den Zentraleuropasitz nach Berlin. Ab sofort koordiniert Cap Gemini Ernst & Young die Aktivitäten der rund 3.000 Mitarbeiter für die Länder Deutschland...