info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Inpromo GmbH |

Paramount Home Entertainment: Veröffentlichung der zweiten Staffeln 'Cheers' und 'Frasier'

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Paramount Home Entertainment geht in die nächste Runde mit der Veröffentlichung der zweiten Staffeln "Cheers" und "Frasier"

Love is in the air - das Cheers heißt sie wieder mit großen Gefühlen und lauten Lachern Willkommen

Die Liebe wird zum großen Thema in der Bostoner Kultkneipe Cheers: Playboy und Barbesitzer Sam Malone (Ted Danson) und Kellnerin Diane (Shelly Long) beginnen und beenden ihre Romanze mehr als einmal. Carlas (Rhea Perlman) Ex-Mann taucht unerwartet und samt neuer Braut wieder auf - der Ärger ist vorprogrammiert. Die Rückkehr des "Coachs" (Nicholas Colasanto) als tyrannischer Manager eines Kinder-Baseballteams wird zu einem weiteren Highlight der zweiten Staffel. Selbstverständ-lich sorgen auch die Stammgäste Norm (George Wendt) und Cliff (John Ratzenber-ger) mit ihren romantischen Verstrickungen und komischen Missgeschicken unfreiwillig für beste Unterhaltung und schenken ein ums andere Mal eine Runde herzhafter Lacher aus. Unterstützung erhalten sie dabei durch die Gastauftritte von Dick Cavett und Christopher Lloyd. In diesem Sinne...Cheers!

Witziges Bonusmaterial krönt die 22 turbulenten Episoden der zweiten Season von "Cheers", die ab 5. Februar 2009 als exklusive 3-Disc-Box im Handel erhältlich ist.

Mit einer Therapie ist es nicht getan: Psychoanalytiker Frasier bittet zur 2. DVD-Sitzung

Niles: "Wir waren in der Gegend für eine Pediküre. Natürlich war die...". Vater Martin: "Stopp! Es gibt keine Möglichkeit diesen Satz zu vollenden, die mich stolz machen würde." Zwei hochnäsige Psychiater namens Frasier (Kelsey Grammer) und Niles
(David Hyde Pierce) als Söhne zu haben, ist ein hartes Los, vor allem wenn er selbst statt Wein, lieber Bier trinkt und der Oper Sportfernsehen vorzieht. Vater Martin (John Mahoney) hat es auch in der 2. Staffel von "Frasier" nicht leicht. Nicht nur das er in einer völlig anderen Welt als seine hochtrabenden Söhne lebt. Er findet zudem heraus, daß seine Lieblingsbar abgerissen werden soll. Haben womöglich Frasier und Niles ihre Finger im Spiel? Außerdem denkt Roz (Peri Gilpin), Frasiers Chefin beim Radio, über einen neuen Job nach. Daphne (Jane Leeves), die Physiotherapeutin von Martin, fühlt sich in ihrer Privatsphäre verletzt, und Frasiers romantischer Inseltrip mit seiner neuen Freundin ist ruiniert, als seine Exfrau Lilith es sich im Nachbarbungalow gemütlich macht.

Die zweite Staffel der mehrfach mit dem Emmy ausgezeichneten SitCom erscheint am 5. Februar 2009 und enthält neben 24 turbulenten Episoden exklusives Bonusmaterial.

TV*Stars Programm - der persönliche Stern jetzt auch für SitCom-Fans
Nach dem Motto "TV-Serien sammeln! Sterne hamstern! Prämien sichern!" liegt jeder DVD Box ein "Stern" mit persönlichem Code bei. Schon ab drei Sternen kann sich der Käufer unter http://www.tv-stars.tv exklusive Prämien sichern.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kathrin Rohde, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 387 Wörter, 2754 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Inpromo GmbH lesen:

Inpromo GmbH | 29.01.2009