info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CAD-praxis |

CAD-praxis ist autorisierter Partner für AutoCAD ecscad

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Die langjährige Erfahrung des Jülicher Systemhauses stellt die Kontinuität der Unterstützung für AutoCAD ecscad-Anwender sicher.

Nach der Übernahme der ecscad-Produktlinie von der Mensch und Maschine AG hat Autodesk den Vertrieb der Software neu geordnet. Die CAD-praxis GmbH ist jetzt autorisierter Direktpartner für das neue Autodesk-Produkt AutoCAD ecscad. Damit honoriert Autodesk die 12-jährige Erfahrung des Jülicher Systemhauses im Bereich Elektro-CAD und seine Erfolge als ecscad Competence Center mit dem Vorgängerprodukt ecscad AERO.

"Für die erfolgreiche Einführung unserer neuen Elektro-CAD-Lösungen brauchen wir die Unterstützung von Fachleuten mit Verständnis für die spezifischen Anforderungen in der Elektrokonstruktion. Die CAD-praxis hat nicht nur die geeigneten Mitarbeiter, sondern hat auch bewiesen, dass es dieses Fachgebiet langfristig betreuen kann", erklärt Wolfgang Lynen, Industry Marketing Manager Manufacturing bei Autodesk. Und Christoph Reul, Geschäftsführer der Praxis GmbH, ergänzt: "Seit der Gründung unserer Firma haben wir uns beiden Bereichen, dem Mechanik-CAD und Elektro-CAD gewidmet, und sind daher in der Lage, unseren Kunden in der Fertigungsindustrie Lösungen für beide Anwendungsbereiche aus einer Hand anzubieten und die notwendige kompetente Unterstützung zu leisten."

AutoCAD ecscad 2009
Die neue Version AutoCAD ecscad 2009 ist ab sofort verfügbar. Sie beinhaltet alle Funktionalitäten von AutoCAD, darüber hinaus aber zahlreiche Funktionen für Elektrokonstrukteure, um schnell und fehlerfrei Stromlaufpläne für Steuerungen zu entwickeln. Die Software eignet sich für die Planung einfacher Motorsteuerungen bis hin zu komplexen Produktionsanlagen. Automatisierte Abläufe, umfangreiche elektrotechnische Symbolbibliotheken und umfassende datenbankgestützte Funktionen helfen dabei, Fehler zu vermeiden und elektrotechnische Dokumentationen in einem Bruchteil der üblichen Zeit zu erstellen.

Attraktive Upgrades
Autodesk hat das Produktangebot vereinheitlicht. Statt bisher fünf Produkten mit unterschiedlicher Leistungsfähigkeit gibt es künftig nur noch ein Produkt, das alles kann: AutoCAD ecscad 2009. Deshalb erhalten Kunden, die heute ecscad LT, ecscad Basic oder ecscad Pro (auf der Basis von AutoCAD oder BricsCAD) benutzen, und auf das neue, einheitliche Produkt umsteigen wollen, besonders günstige Konditionen. Für Kunden, die ecscad Basic oder ecscad Pro mit einem gültigen Wartungsvertrag besitzen, ist das Upgrade kostenfrei. Weitere Informationen über Produkte, Preise und Upgrades unter http://www.cadpraxis.de/autocad-ecscad-01.html

CAD-praxis
Die CAD-praxis GmbH ist eines der führenden Autodesk-Systemhäuser in Deutschland für die Anwendungsbereiche Maschinenbau, Elektrotechnik und Dokumentenmanagement. Die Firma, gegründet 1995, ist heute auf diesen Gebieten Partner von 1.800 mittelständischen und großen Unternehmen. 35 engagierte und kompetente Mitarbeiter an den Standorten Jülich, Schwerte und Walldorf betreuen Kundenprojekte von der ersten Planungsphase bis zum erfolgreichen Abschluss und darüber hinaus mit Schulungen und technischer Unterstützung (www.cadpraxis.de).

Pressekontakt:
CAD-praxis GmbH
Marc Iser
Karl-Heinz-Beckurts-Straße 13
52428 Jülich
Telefon: +49 2461 690-481
Telefax: +49 2461 690-559
marc.iser@cadpraxis.de
www.cadpraxis.de



Web: http://www.cadpraxis.de/pressemitteilung-28-01-2009.html


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Philipp Grieb, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 382 Wörter, 3268 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CAD-praxis lesen:

CAD-praxis | 24.11.2009

Es weihnachtet bei CAD-praxis

Jülich, 24.11.2009. --- Das Jülicher Systemhaus CAD-praxis stimmt die Freunde des Hauses und alle Experten der Branche erstmals mit einem Adventskalender auf Weihnachten ein. Vom 1. Dezember an öffnet sich täglich ein Türchen des Online-Advents-...
CAD-praxis | 20.10.2009

Werkzeuge schärfen mit CAD-praxis

Jülich, 20. Okt. 2009. --- Das Jülicher Systemhaus CAD-praxis bündelt seine Aktivitäten, um den Unternehmen zu helfen, sich jetzt für den Aufstieg nach der Krise zu rüsten. Kern des CAD-praxis-Angebots ist die Potentialberatung, in der methodis...
CAD-praxis | 20.05.2009

CAD-praxis unterstützt iLogic für Autodesk Inventor

Jülich, 20. Mai. 2009. --- Das Jülicher Systemhaus CAD-praxis erweitert sein Portfolio an automatischen Konstruktionslösungen für Hersteller von Baukastenprodukten. Das Angebot basiert auf der Software Autodesk Inventor, den Addon-Modulen Invento...