info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
LEWIS Communications |

Avail Intelligence schärft sein Profil in der DACH-Region

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Die E-Commerce-Expertin Sabine Frank übernimmt als Sales Director die Leitung über den deutschen Vertrieb


München, 3. Februar 2009: Der E-Commerce-Experte Avail Intelligence verstärkt den Vertrieb seiner eMarketing Suite in Süddeutschland, Österreich und der Schweiz: Sabine Frank ist von München aus als Sales Director für die Neukundengewinnung und Betreuung bestehender Kunden verantwortlich. Neben diesem Aufgabenspektrum wird ein weiteres Ziel für die gebürtige Nürnbergerin darin bestehen, das deutsche Verkaufsteam auszubauen und zu leiten.

Vor der neuen Position bei Avail Intelligence war Sabine Frank für knapp drei Jahre Sales Manager Business Development bei Amazon.de und bringt aus dieser Tätigkeit hervorragende Kenntnisse im Bereich Visitor-Traffic für E-Commerce Websites mit. Das Unternehmen ist bekannt für den Erfolg der persönlichen Produktempfehlungen an seine Kunden. „Im Laufe meiner Tätigkeit bei Amazon.de habe ich gelernt, wie wichtig individualisierte Empfehlungen und zugeschnittene Produktangebote sein können. Ich freue mich, dieses Wissen nun für Avail Intelligence, dem europäischen Marktführer für Produktempfehlungen und Behavioral Merchandising, einsetzen zu können“, sagt die studierte Diplom-Betriebswirtin. Zu weiteren beruflichen Stationen der Wahlmünchnerin zählen die Verkaufsleitung bei Lidl und die Tätigkeit als Sales Managerin bei Dropshop.de. Die 33-Jährige berichtet direkt an den Gründer und CEO Pontus Kristiansson.

„Sabine Frank ergänzt unser Team mit ihrer Erfahrung im Bereich E-Commerce perfekt. Ich bin mir sicher, dass wir mit ihrer Hilfe das beständige Wachstum von Avail Intelligence in Deutschland noch weiter steigern“, sagt Kristiansson.

Avail Intelligence wuchs mit jeweils 250 Prozent in den letzten Jahren bereits rasant. In über 200 Websites ist die Lösung des schwedischen Unternehmens im Einsatz. 60 Unternehmen in 30 Ländern sind bereits unter Vertrag bei Avail Intelligence. Zu namhaften Kunden auf dem deutschen Markt zählen Neckermann und Jamba. Partnerschaften in Deutschland bestehen zu TradeDoubler, Experte im Performance Marketing, und hybris, dem führenden Hersteller von Standardsoftware für Multi-Channel Commerce und Communication.

Ein Foto von Sabine Frank finden Sie unter http://files.lewispr.com/clients/availintelligence/germany/img.php









Web: http://www.availintelligence.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Saskia Thamm, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 230 Wörter, 1828 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von LEWIS Communications lesen:

LEWIS Communications | 30.06.2009

Lexmark: Sicherheitsanforderungen verändern das Druckverhalten in Unternehmen

Lexmark hat bereits erfolgreich Lösungen und Services im Einsatz, die einerseits dem IT-Sicherheitsbedürfnis von Unternehmen entsprechen und andererseits sowohl die Anzahl der gedruckten Seiten als auch die Druckkosten reduzieren. Unternehmen erwar...
LEWIS Communications | 31.03.2009

Neue Lexmark Laser-Multifunktionsgeräte mit viel Leistung für kleine und mittlere Arbeitsgruppen

„Es sind unsere Kunden, denen wir für die Leistungsfähigkeit unserer Laserprodukte zu danken haben“, sagt Marty Canning, Lexmark Vice President und Präsident der Printing Solutions and Services Division. „Sie geben uns wertvolles Feedback zu de...
LEWIS Communications | 24.03.2009

Trautes Heim, Shopping-Glück allein!

München, 24. März 2009. Sind Straßengeschäfte passé? Luxuriöse Einkaufspassagen und aufwendig designte Schaufenster scheinen den Konsumenten weniger zum Kauf zu verleiten als der bequeme Mausklick in den eigenen vier Wänden. Laut der aktuellen...