info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ZyXEL Deutschland GmbH |

Internet-Security-Gateway gegen die Gefahr von außen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


ZyXEL baut Schutzwall gegen Hacker auf


Die ZyXEL Deutschland GmbH bietet künftig ein Maximum an Sicherheit beim Surfen über DSL: Mit der ZyWALL-Serie wird eine Hardware-Firewall zum Schutz des Netzwerkes bereitgestellt, die durch integrierte VPN/IP-Sec-Funktion hochsichere Verbindungen zur Übertragung von Daten ermöglicht. Dies erlaubt dem Anwender den Aufbau sicherer VPN-Tunnel über ein öffentliches Netzwerk, welches sich besonders für den Zugriff vom Heimcomputer auf Firmeninformationen im Intranet des Unternehmens eignet. Die Security-Gateways kommen in kleinen bis mittelständischen Unternehmen, in Small und Home Offices sowie für private oder Schulungs-Anwendungen zum Einsatz und sind zu einem Preis ab 300 Euro erhältlich.

Die Produktlinie beinhaltet die ZyWALL 1, 10, 50 sowie 100 und umfasst Sicherheits-Features wie Stateful Packet Inspection, Denial of Service (DoS)-Abwehr, Attack Alert und Log sowie Access Control. Diese Funktionen machen es Hackern nahezu unmöglich, an fremde Daten zu gelangen. Die verschiedenen ZyWALL-Lösungen unterscheiden sich maßgeblich durch die Anzahl der maximal konfigurierbaren VPN-Verbindungen. Die Modelle ZyWALL 10, 50 und 100 unterstützen Dynamic DNS für VPN. Mit dem kostenlosen DynDNS Service sind permanent mit dem Internet verbundene Systeme auch ohne fixe WAN-IP-Adressen erreichbar und auffindbar. Die webbasierende Konfiguration unterstützt diese umfassenden Features. Innerhalb der VPN-Einstellungen sind sämtliche Einstellungen über die Web-Oberfläche möglich, insbesondere lassen sich beide verfügbaren IKE (Internet-Key-Exchange) separat und detailliert konfigurieren.

Das Highlight der Produktserie bildet die ZyWALL 100. Diese Firewall stellt einen leistungsstarken VPN-Server dar und eignet sich demnach ideal für Virtual Private Networks mit großer Bandbreite: Sie kommt zwischen entfernten Firmen-Standorten oder als Remote-Access-Lösung für den simultanen Zugriff von verschiedenen Home-Offices zum Einsatz und eignet sich ideal für mittelständische Unternehmen mit „Always-on-Internet“-Verbindungen. Darüber hinaus stellt die ZyWALL stellt einen DMZ-Ethernet-Port für den Anschluss von öffentlichen Servern bereitgestellt. Selbige können somit in der speziellen Zone des Netzwerks, der sogenannten DMZ (De-Militarized-Zone), einfach installiert werden. Dieser Bereich wird von der Firewall kontrolliert und geschützt – der öffentliche Zugriff auf die Server aus dem Internet ist hierbei dennoch möglich. Auf diese Weise ist die optimale Sicherheit für das lokale Netzwerk gewährleistet. Als Backup bei einer Unterbrechung des Ethernet-WAN-Zugangs lässt sich an einem speziellen Dial-Backup-Port ein ISDN-TA oder ein Modem anschließen. Traffic-Redirect stellt eine weitere Back-up-Funktion dar, welche beim Ausfall der WAN-Internetanbindung den Datenverkehr automatisch auf einen anderen, im LAN installierten Internet-Gateway umleitet. Die ZyWALL 100 kann optional als Wireless LAN-Access-Point sowie als Firewall für DMZ eingesetzt werden.

Jüngst hat ZyXEL seine IPsec-Zertifizierung für die gesamte Produktserie erneuern lassen. Als unabhängiges Institut der TrueSecure Corporation wird den Herstellern mittels der ICSA-Labs eine Testmöglichkeit geboten, die Sicherheit ihrer Produkte zu dokumentieren. Die ZyWALLs wurden unter der IPSec-Spezifikation 1.0B getestet. Diese Vorschrift umfasst den umfangreichsten und strengsten Zertifizierungsprozess. Um der Spezifikation zu entsprechen, wurde zum Nachweis von Datensicherheit, Authentifizierung und Vertraulichkeit eine Reihe von Anforderungen für Internet-Key-Exchange (IKE) und IPsec-Protokolle erfüllt.


Kurzportrait ZyXEL Deutschland GmbH:
Die ZyXEL Deutschland GmbH mit Sitz in Würselen wurde Anfang 1999 gegründet und gehört zur ZyXEL Communications Corporation (seit 1989, Sitz in Taiwans Silicon Valley, Hsin-Chu). Weltweit zählt das Unternehmen zu den führenden Herstellern von Routern, externen ISDN-Terminaladaptern, Highspeed-Modems und fortschrittlichen xDSL-Lösungen. Seit 1989 fokussiert ZyXEL die Entwicklung von Kerntechnologien mit hoher Qualität. Eine weit verzweigte Infrastruktur des Unternehmens sorgt für kurze Lieferzeiten sowie optimierten Service im Bereich Vertrieb, Support und Marketing. Derzeit verfügt ZyXEL über ein Distributionsnetz in über 70 Ländern und Kunden in über 150 Ländern auf allen Kontinenten. Die ZyXEL-Produkte werden von Internet-Service-Providern (ISPs) und Telekommunikations-Unternehmen auf der ganzen Welt eingesetzt. Zu den Kunden von ZyXEL gehören u.a. die Deutsche Telekom, EarthLink und Telenor. Weitere Informationen über ZyXEL Deutschland GmbH erhalten Sie auf der Website des Unternehmens http://www.zyxel.de.


Weitere Informationen:

ZyXEL Deutschland GmbH

Adenauerstraße 20/A2
D-52146 Würselen

http://www.zyxel.de
Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Claus Uellendall
Product Manager

Tel.: (0 24 05) 69 09 0
Fax: (0 24 05) 27 69 09 99
eMail: marketing@zyxel.de
PR- und MediaAgentur
Sprengel & Partner GmbH

Nisterstraße 3
56472 Nisterau

http://www.sprengel-pr.com
Ulrike Peter
PR-Consultant

Tel.: (0 26 61) 91 26 00
Fax: (0 26 61) 91 26 0-29
eMail: info@sprengel-pr.de


Web: http://www.sprengel-pr.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, asig, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 535 Wörter, 4520 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: ZyXEL Deutschland GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ZyXEL Deutschland GmbH lesen:

ZyXEL Deutschland GmbH | 08.06.2011

NWA1300-NJ: ZyXEL stellt Access Point für den Wandeinbau vor

Würselen, 7. Juni 2011 - ZyXEL, der marktführende Anbieter von WLAN- und Hotspot-Lösungen im Hospitality Bereich, stellt den innovativen Access Point NWA1300-NJ nach IEEE 802.11n vor und rundet damit sein dediziertes Angebot an WLAN Equipment für...
ZyXEL Deutschland GmbH | 02.10.2002

Neue WLAN-Produktserie ZyAIR für professionelles Funknetzwerk

ZyXEL ermöglicht Unternehmen und Privatanwendern durch das integrierte PPPoE (point-to-point protocol over Ethernet)-Protokoll und das NAT (Network Address Translation)-Verfahren den Multi-Access über einen einzigen ISP-Account. Damit ist das heimi...
ZyXEL Deutschland GmbH | 11.07.2002

Mit Geschwindigkeitsrausch durchs World Wide Web

Die Prestige 650-Serie ist konzipiert, um mittels ADSL eine Hochgeschwindigkeitsdatenübertragung von bis zu 6 Mbit/s über die bestehende Telefonleitung realisieren zu können. Diese Modem/Router-Kombination richtet sich vor allem an Anwender, die e...