info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PAKi Logistics GmbH |

PAKi Logistics kooperiert in Italien mit CER Pallets S.r.l.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Die PAKi Logistics GmbH, führender Dienstleister für europaweites Management von Standardladungsträgern aus Ennepetal beschließt eine langfristige Kooperation mit CER Pallets S.r.l. aus Fora di Cavola in Italien. Fausto Iaccheri, Vorsitzender des Verbandes CER Pallets und PAKi-Geschäftsführer Christian Kühnhold besiegelten den entsprechenden Vertrag in Fora di Cavola.

Ziel der Zusammenarbeit ist die Gewinnung und Betreuung von Kunden für eine langfristige Zusammenarbeit im Bereich Standardladungsträger und die Erlangung der Marktführerschaft für das Poolmanagement in Italien.

CER Pallets ist ein Zusammenschluss der führenden EPAL-lizensierten Palettenhersteller Italiens. Zum heutigen Zeitpunkt sind im Verband zwölf Hersteller organisiert, über die eine nahezu flächendeckende geographische Abdeckung des italienischen Marktes erreicht wird.

Im italienischen Markt, wo derzeit keine ganzheitlichen Lösungen angeboten werden und viele Kunden auf Konkurrenzprodukte umsteigen, ist sich Fausto Iaccheri sicher, durch die Kooperation mit PAKi schnell Marktanteile zurückzugewinnen. Immerhin kann man nun auch allen italienischen Kunden eine ganzheitliche Lösung sowohl für den heimischen wie auch den gesamteuropäischen Markt anbieten.

PAKi Logistics wiederum verstärkt mit der Zusammenarbeit seine Bedeutung auf gesamteuropäischem Parkett und kann seinen Kunden nun auch im Exportmarkt Italien flächendeckend seine Komplett-Lösungen anbieten.

Bereits heute koordiniert PAKi mit über 100 Mitarbeitern europaweit mehr als 60 Mio. Ladungsträgerbewegungen jährlich und sorgt mit seinen Dienstleistungen für den Erhalt des Qualitätsniveaus im offenen europäischen Pool für Standardladungsträger.

Pressekontakt:
ekom communication that works. gmbh
Düsseldorf
Ansprechpartner: Jürgen Paten
Tel +49-(0)211-1592560"
www.ekom.de


Web: http://www.paki-logistics.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jütgen Platen, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 213 Wörter, 1884 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von PAKi Logistics GmbH lesen:

PAKi Logistics GmbH | 26.10.2009

PAKi Logistics bietet erstmals vollautomatische Lademittelverfolgung über die gesamte Supply Chain

Als erster Anbieter im offenen europäischen Pool bietet die Firma PAKi Logistics aus Ennepetal eine europaweite Ladungsträgerverfolgung über die gesamte Supply Chain an. Mit der 360°POOLING® genannten Dienstleistung übernimmt der Dienstleist...
PAKi Logistics GmbH | 29.04.2009

Premiere im offenen Pool für Standardladungsträger – PAKi Logistics bietet erstmals Vollgutverfolgung mit Empfangskontenverwaltung

Als europaweit erster Anbieter im offenen europäischen Pool bietet die Firma PAKi Logistics Ladungsträgermanagement auch für Vollgut an. Mit der 360°POOLING® genannten Dienstleistung übernimmt der Dienstleister aus Ennepetal praktisch ab War...
PAKi Logistics GmbH | 03.04.2008

PAKi etabliert Erfolgsmodell in der Automotive Industrie

Der Materialfluß zwischen den Tenneco Werken, seinen Zulieferbetrieben und Kunden wurde in den vergangenen Jahren europaweit immer komplexer. Im Austausch mit Zulieferern, Kunden und den Transportunternehmern stieg der administrative Aufwand für da...