info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Dell |

Jörg Becker ist neuer General Manager von Dell Österreich

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Wien, 6. Februar 2009 - Jörg Becker ist seit 1. Februar 2009 neuer General Manager von Dell Österreich.

Jörg Becker (45) war von Mai 2006 bis April 2008 Vertriebsleiter für den Bereich Small and Medium Business (SMB) für Dell Deutschland und Österreich, und seit diesem Zeitpunkt Mitglied des deutschen Management-Teams. In den letzten neun Monaten zeichnete er für diverse EMEA-Projekte im Rahmen des Channelprogramms PartnerDirect verantwortlich.

Jörg Becker betont: „Ich freue mich auf diese besondere Aufgabe. Mein zentrales Anliegen ist der weitere Ausbau der Marktposition von Dell in Österreich. Ich bin der festen Überzeugung, dass Dell mit seinem starken Produkt- und Serviceportfolio hierfür bestens aufgestellt ist. Gerade in der jetzigen konjunkturell angespannten Situation werden Investitionsentscheidungen maßgeblich von den Kriterien ‚führende Technologie' und ‚Kostenminimierung' bestimmt. Mit dem Lösungsansatz ‚Simplify IT and Save' erfüllt Dell zielgenau aktuelle Markt- und Kundenanforderungen. Einerseits unterstützen wir unsere Kunden bei der Vereinfachung ihrer IT-Infrastrukturen und der Effizienzsteigerung der Organisation und andererseits bei der Senkung ihrer IT-Kosten."

Becker startete nach dem Studium des Wirtschaftsingenieurwesens seine Karriere beim Halbleiterhersteller STMicroelectronics als Assistent des Managing Director, anschließend war er Vertriebsleiter bei ECRC Network Services, dem ersten deutschen Internet Service Provider für Business-Kunden. Vor seinem Eintritt bei Dell war Becker Managing Director bei Cable & Wireless in Deutschland/Österreich sowie Sales Director Deutschland/Österreich und Schweiz.


Diese Presseinformation sowie Bildmaterial kann unter www.pr-com.de abgerufen werden.

Dell bietet innovative und zuverlässige IT-Lösungen und -Dienstleistungen, die auf offenen Industrie-Standards basieren und ganz auf die individuellen Anforderungen seiner Anwender zugeschnitten sind. Mit seinem direkten Geschäftsmodell ist Dell zu einem der weltweit führenden Computerhersteller geworden. Auf der Fortune-500-Liste belegt das Unternehmen Rang 34. Weitere Informationen zu Dell können im Internet unter www.dell.at abgerufen werden. Unter www.dell.com/conversations bietet Dell zudem die Möglichkeit zur direkten Kontaktaufnahme. Live-News von Dell gibt es unter www.dell.com/RSS.

Weitere Informationen:

Dell GmbH
Michael Rufer
Public Relations Manager
Dell Central Europe
Tel.+49-69-9792-3271
Fax +49-69-34824-3271
michael_rufer@dell.com
www.dell.de

PR-COM GmbH
Sabine Kastl
Account Manager
Tel. +49-89-59997-757
Fax +49-89-59997-999
sabine.kastl@pr-com.de
www.pr-com.de

Web: http://www.dell.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrich Schopf, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 286 Wörter, 2589 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Dell lesen:

Dell | 29.10.2009

Energie-Pionier juwi setzt auf Dell-Lösungen

juwi wurde 1996 von Fred Jung und Matthias Willenbacher gegründet. Die Energie-Pioniere wollten nicht nur einfach Projekte realisieren, sondern verfolgten von Beginn an ein großes Ziel: die Energieversorgung zu 100 Prozent auf erneuerbare Ressource...
Dell | 28.10.2009

Dell Latitude XT2 XFR: Multitouch-Tablet-PC für den Einsatz unter Extrembedingungen

Der Latitude XT2 XFR ist die ideale Lösung für den Außeneinsatz unter extremen Umgebungsbedingungen, zum Beispiel bei der Polizei, der Feuerwehr, Rettungskräften oder dem Militär. Auch für Außendienstmitarbeiter oder Servicetechniker, die auf ...
Dell | 28.10.2009

Dell vereinbart Kooperation mit Juniper Networks

Dell wird ausgewählte Produkte des Netzwerkausrüsters Juniper künftig unter dem eigenen PowerConnect-Brand vertreiben: Das betrifft die MX Series Services Router, EX Series Ethernet Switches und SRX Series Services Gateways sowie die JUNOS-Softwar...