info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Digital Hands GmbH |

Apposite bringt neuen 10 Gigabit Netzwerk Simulator

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Linktropy 10-G als kosteneffiziente Lösung zum Test von Applikationen in 10 Gbps Netzwerken


Frankfurt/Los Angeles, 05. Februar 2009 – Apposite Technologies, Marktführer bei einfach zu bedienenden und professionellen Netzwerk Simulatoren, und Digital Hands, europäischer Distributor der Linktropy Familie, geben die sofortige Verfügbarkeit des Linktropy 10-G bekannt. Der Linktropy 10-G ist die erste kosteneffiziente Lösung zum Test von Applikationen über 10 Gbps Links.

Die Linktropy WAN Emulatoren simulieren Bandbreite, Delay, Packet Loss, Congestions und andere wichtige Beeinträchtigungen in allen Arten von Wide Area Netzwerken (WANs). Daher lässt sich mit ihnen die Leistung von Anwendungen im Labor unter realen Bedingungen testen. Linktropy Produkte sind dabei über ihre intuitive Web-GUI einfach zu bedienen und zu konfigurieren. Zielgruppe der Produkte sind Netzwerkmanager, Software-Entwickler und Netzwerkhersteller, aber auch Telekommunikations-unternehmen, Testlabore und Netzwerkdesigner im öffentlichen Umfeld.

In 10 Gbps Netzen vermindern bereits Latenzzeiten von nur wenigen Millisekunden oder geringste Paketverluste den Durchsatz von Applikationen sehr schwerwiegend. Mit dem Einzug von 10 Gbps Ethernet in Enterprise Backbones, Remote Backup Lösungen, bei großen Datentransfers, Videokonferenzen und anderen geschäftskritischen Anwendungen gewinnt diese Problematik an Bedeutung. IT Manager und Netzwerkadministratoren müssen daher in die Lage versetzt werden, Anwendungen bei diesen Geschwindigkeiten zu benchmarken, zu optimieren und Fehlerquellen zu analysieren. Ebenso müssen Hersteller von Applikationen und Netzwerkkomponenten Kundennetzwerke simulieren, um Produktentwicklung, Kundensupport, Qualitätssicherung, Produktvorführungen und Kundenschulungen durchzuführen.

Der Linktropy 10-G erfüllt genau diese Anforderungen und erweitert die Linktropy Produktfamilie um Lösungen zum Test von 10 Gbps Netzen. Die intuitive, browserbasierende Oberfläche stellt eine schnelle und einfache Installation und Konfiguration ohne Schulungsaufwand sicher. Die günstigen Preise machen den Linktropy 10-G dabei zu einer sehr kosteneffektiven Lösung für alle Anwendungen.

Durch eine Kombination von CX4 und Kupfer Ethernet Ports emuliert der Linktropy 10-G zwei separate 10 Gbps Links und einen 1 Gbps Link gleichzeitig. Die Jumbo Frame Unterstützung ermöglicht den einfachen Performancetest mit großen Paketen.

„Netzwerkmanager steckten bisher in dem Dilemma, dass sie bei 10 Gbps keine adäquaten Testmöglichkeiten hatten. Und dies, obwohl Applikationen gerade bei diesen Netzwerkgeschwindigkeiten extrem anfällig für Latenzen, Paketverluste und andere Beeinträchtigungen sind“, meint DC Palter, Präsident von Apposite Technologies. „Mit dem kosteneffektiven und einfach zu bedienenden Linktropy 10-G bietet Apposite dem Markt hier nun endlich eine angemessene Lösung.“

Über Apposite Technologies
Apposite Technologies macht WAN-Emulation mit seinen hochpräzisen Linktropy Produkten einfach und erschwinglich. Die einfache Bedienbarkeit der Produkte ermöglicht es den Nutzern, ihre Zeit mit Testen und nicht mit dem Erlernen des Tools zu verbringen. Apposite´s Linktropy Mini-, 4500- und 7500-Appliances simulieren Bandbreite, Latenzzeiten, Paketverluste und andere Netzwerkcharakteristika mit einer Geschwindigkeit bis 10Gbps und einer hohen Granularität in allen Typen von WANs (terrestrisch, Satelliten, Wireless, Internet): WAN-Emulation made easy. www.apposite-tech.com

Über Digital Hands
Die Digital Hands GmbH unterstützt IT-Hersteller aus den Bereichen Security und Networking beim Aufbau von Vertrieb und Marketing in Europa. Das Service-Portfolio reicht von Value Added Distribution über Marketing und PR bis zu technischem Support und Training. Mit erfahrenen, professionellen Mitarbeitern und Kontakten zu Channel Partnern und Endkunden in ganz Europa bietet Digital Hands schnelle Marktdurchdringung und Vertriebserfolg. www.digital-hands.eu


Mehr Informationen:
Digital Hands GmbH
Keimstraße 9
D-63225 Langen

Thomas Fink
Managing Director
T: +49 6103 270 265
F: +49 6103 270 266
M: +49 163 6050350
E-Mail: mail@digital-hands.eu
URL: www.digital-hands.eu

Pressekontakt:
Riba:BusinessTalk GmbH
Klostergut Besselich
56182 Urbar / Koblenz

Aki Blum
PR-Beratung
T: +49 261-963757-23
F: +49 261-963757-11
E-Mail: ablum@riba.eu
URL: www.riba.eu
URL: www.eprf.eu


Web: http://www.digital-hands.eu


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Aki Blum, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 461 Wörter, 4011 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Digital Hands GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Digital Hands GmbH lesen:

Digital Hands GmbH | 24.10.2011

Apposite mit drei neuen WAN Emulatoren bis zu 10Gbps

Die Netropy und Linktropy WAN Emulatoren simulieren Bandbreite, Delay, Packet Loss, Congestions und andere wichtige Beeinträchtigungen in beliebigen Wide Area Netzwerken (WANs). Daher lässt sich mit ihnen die Leistung von Anwendungen im Labor unter...
Digital Hands GmbH | 29.07.2011

WAN Emulator Linktropy Mini2 zum Reseller-Sonderpreis

Der Linktropy Mini2 emuliert Bandbreite, Delay, Jitter, Packet Loss und andere Netzwerkbeeinträchtigungen. Der Mini ist das Einstiegsmodell von Apposite für die WAN Emulation und eignet sich gut zu Demo-Zwecken. Er wurde speziell für den portablen...
Digital Hands GmbH | 08.02.2011

Mit Apposite WAN Emulatoren WOC Appliances bis zu 10 Gbps testen

Namhafte Hersteller wie Riverbed, Silver Peak und Citrix, sowie eine Vielzahl von Endkunden, Integratoren und Dienstleistern aus den Bereichen Automotive, Finanzdienstleistung, Forschung und Lehre, sowie Rechenzentrumsbetreiber und viele andere, nutz...