info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
DataSec GmbH |

ASP-basiertes Dokumenten-Management für Transportwesen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


DOKU@WEB logistik von Datasec wird auf der DMS-Expo 2002 gezeigt: Stand 3865

Siegen, 16. Juli 2002. Ein Dokumenten-Management-System für die Transportbranche auf der Basis von Application Service Providing (ASP) zeigt die Siegener Datasec GmbH in diesem Jahr auf der DMS-Expo in Essen (3. bis 5. September 2002). DOKU@WEB logistik ist als Branchenlösung für Speditionen und Frachtunternehmen konzipiert, die Schnelligkeit, Kundenservice und Kosteneffizienz optimieren möchten. Mit der ASP-Software lassen sich typische Unterlagen wie Transportanfragen, nationale und internationale Frachtbriefe sowie Speditionsaufträge und Rechnungen revisionssicher ablegen. Mit Hilfe von virtuellen Speditionsmappen hat der Anwender stets einen genauen Überblick über alle Dokumente eines Kunden. Dabei lassen sich sowohl eigenerzeugte Unterlagen wie auch per Post eingehende Schriftstücke archivieren. Die Dokumente werden im Rechenzentrum von Datasec in Siegen auf unveränderbaren Speichermedien abgelegt. Es können alle gängigen Formate wie Word, Excel, Tiff oder HTML genutzt werden. Das System wandelt die Dateien automatisch in PDF-Dateien um. Über ein sicheres Virtual Private Network (VPN) kann der Anwender die Daten dann innerhalb von Sekunden recherchieren. DOKU@WEB logistik wurde nach den Grundsätzen ordnungsgemäßer Buchführung (GOB) zertifiziert. Diese stellt sicher, dass die Lösung insbesondere zur Aufbewahrung von Unterlagen mit gesetzlicher Aufbewahrungsfrist geeignet ist.
Die Recherche im Archiv kann mit jedem handelsüblichen Webbrowser durchgeführt werden. Die Anwendung ist dabei selbsterklärend, weil sich der Anwender in seiner gewohnten Ablagestruktur wieder findet und daher keinerlei Schulung für das Programm benötigt. Aufgrund des ASP-Charakters der Lösung ist das Preis-Leistungs-Verhältnis für Speditionen und Frachtunternehmen besonders interessant: Die Nutzung des Mietarchivs erfordert keine Investitionen in Hard- und Software. Im Gegensatz zur aufwändigen Papierablage fallen nur noch geringe Raum-, Such- und Verwaltungskosten an. Die kalkulierbaren Gebühren werden nutzungsabhängig monatlich in Rechnung gestellt. Darüber hinaus übernimmt Datasec Administration und Wartung der Lösung. In der monatlichen Mietpauschale sind generell jegliche Neuerungen und Updates der Software enthalten. „Die wirtschaftliche Rentabilität ist der herausragende Vorteil der Lösung: Sie ist schnell eingeführt, lässt sich gut kalkulieren und erfordert keinen Administrationsaufwand“, sagt Gerhard Weber, Geschäftsführer von Datasec.

Über die Datasec GmbH:
Die Datasec GmbH wurde 1995 gegründet und ist mit über 50 Mitarbeitern und langjährigem Know-how im Markt für Informations- und Kommunikationsmanagement tätig. Der Focus von Datasec liegt vor allem auf der ASP-Lösung DOKU@WEB, die von führenden Consultants als das Produkt mit dem größten Entwicklungsvorsprung am Markt beurteilt wird. Bereits heute nutzen weltweit zahlreiche Kunden das System. Die Datasec GmbH will diese Marktführerschaft im Segment des Dokumenten-Managements auf Basis von ASP weiterhin ausbauen. Vertrieblich setzt das Unternehmen hierbei u.a. auch auf Vertragspartner, die DOKU@WEB Storage Provider. DOKU@WEB ist ein eingetragenes Warenzeichen.




Web: http://www.presselounge.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Presseagentur Walter GmbH, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 402 Wörter, 3217 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von DataSec GmbH lesen:

DataSec GmbH | 31.07.2003

Datasec GmbH erhält Auszeichnung vom Wirtschaftsministerium Nordrhein-Westfalen

Siegen, 31. Juli 2003. Die Datasec GmbH erhält für die Einführung ihres webbasierten Dokumenten-Management-Systems (DMS) DOKU@WEB beim Kölner Pharmaproduzenten Tropon einen "Best-Practice-Award" von der Landesinitiative "secure-it.nrw.2005". Vier...
DataSec GmbH | 25.06.2003

Dienstleistung von der Erfassung bis zur Archivierung

Siegen, 25. Juni 2003. Die Datasec GmbH, der Spezialist für Dokumenten-Management-Systeme auf ASP-Basis (ASP = Application Service Providing), übernimmt im hauseigenen Scan-Zentrum für Unternehmen die elektronische Erfassung von Dokumenten aller ...
DataSec GmbH | 16.06.2003

Webseiten-Pflege in Eigenregie:F. Hesterberg & Söhne aktualisiert Internet-Auftritt künftig mit der Lösung I:VOLUTION der Datasec GmbH

Siegen, 16. Juni 2003. Die F. Hesterberg & Söhne GmbH & Co. KG, führender Hersteller von Verschließsystemen und Aufbautentechnik für Nutzfahrzeuge, hat sich zur Pflege ihrer Homepage für das Content-Management-System I:VOLUTION der Datasec GmbH ...