info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
datango AG |

datango AG und D-LABS schöpfen Potenzial der E-Learning-Software „dps“ aus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Spezialist für Electronic Performance Support Systeme und Potsdamer Beratungsunternehmen kooperieren


Berlin, 10. Februar 2009 – Die datango AG hat jüngst ihre erweiterte Plattform für elektronisches Lernen auf den Markt gebracht. Das Electronic Performance Support System „datango performance suite 2009“ (dps) wurde dabei den wachsenden Anforderungen der Kunden angepasst und anwenderorientiert optimiert. Hierbei hat das datango-Produktmanagement unter anderem mit dem Beratungsunternehmen D-LABS zusammengearbeitet. Ergebnis: Das Potenzial der Lösung konnte in Bezug auf die Anwendungsbereiche sowie die Nutzerakzeptanz weiter ausgeschöpft werden.

Spezialist für Electronic Performance Support Systeme und Potsdamer Beratungsunternehmen kooperieren

datango AG und D-LABS schöpfen Potenzial der E-Learning-Software „dps“ aus

Berlin, 10. Februar 2009 – Die datango AG hat jüngst ihre erweiterte Plattform für elektronisches Lernen auf den Markt gebracht. Das Electronic Performance Support System „datango performance suite 2009“ (dps) wurde dabei den wachsenden Anforderungen der Kunden angepasst und anwenderorientiert optimiert. Hierbei hat das datango-Produktmanagement unter anderem mit dem Beratungsunternehmen D-LABS zusammengearbeitet. Ergebnis: Das Potenzial der Lösung konnte in Bezug auf die Anwendungsbereiche sowie die Nutzerakzeptanz weiter ausgeschöpft werden.

Die datango AG bietet mit der dps eine effiziente Softwarelösung, die Unternehmen bzw. deren Endanwender systematisch beim Software-Rollout unterstützt. Um neue Einsatz- und Verbesserungsmöglichkeiten für das Produkt zu identifizieren, entschloss sich datango bei der Entwicklung der „dps 2009“ für die Kooperation mit D-LABS. Als Design- und Beratungsunternehmen entwickelt D-LABS innovative und praxistaugliche Konzepte für komplexe Problemstellungen in der Softwareindustrie.

Anwenderzufriedenheit als erklärtes Ziel
Aufgabenstellung des Projektes war es, den gesamten Lebenszyklus von Lerninhalten – von der Planung über die Erstellung und Distribution bis hin zur Pflege und Nutzung – zu analysieren und darauf aufbauend Möglichkeiten für eine Optimierung und Erweiterung der datango-Produktpalette zu finden. Zu diesem Zweck wurden alle Prozessbeteiligten, deren Bedürfnisse und Verantwortlichkeiten und somit auch die Best Practices identifiziert. Basierend auf Kundeninterviews konnte der Lebenszyklus von Lerneinheiten in einem allgemeingültigen Gesamtprozess abgebildet werden. Außerdem wurden die Potenziale bestehender und neuer Nutzergruppen unter die Lupe genommen.

Mit der detaillierten Darstellung des Gesamtprozesses zur Erstellung von Lerninhalten sowie den weiteren Projektergebnissen kann datango auch in Zukunft auf eine fundierte Grundlage für die zukünftige Produktentwicklung zurückgreifen. Somit ist das Unternehmen in der Lage, Kundenbedürfnissen noch besser gerecht zu werden und sich Wettbewerbsvorteile zu sichern.

„Durch das gemeinsame Projekt mit D-LABS konnten wir die Bereiche unserer Lösung identifizieren, die für die praktische Anwendung beim Kunden die größten Verbesserungspotenziale beinhalten und sich damit direkt auf die Anwenderzufriedenheit auswirken“, erklärt Dr. Jochen Wiechen, Vorstand der datango AG.

Kurzporträt datango AG:
Die 1999 gegründete datango AG mit Sitz in Berlin ist Technologieanbieter im Bereich E-Learning und Electronic Performance Support. Seit 2006 wird das Unternehmen auf seinem Expansionskurs durch Hasso Plattner Ventures und EXTOREL unterstützt. 2007 übernahm datango den Geschäftsbereich Knowledge and Performance Solutions der schwedischen Enlight AB und ist seitdem auch international vertreten. Die datango-Lösungen unterstützen Unternehmen bei der schnellen Einführung und dem reibungslosen Betrieb von Enterprise-Applikationen. Zielsetzung von datango ist es, einen hochklassigen Service und Support für die erfolgreiche Qualifizierung von Mitarbeitern bereitzustellen und damit zum integralen Bestandteil jeder Unternehmensapplikation zu werden. Die Software-Lösungen zeichnen sich dabei durch die Navigationshilfe im Live-System sowie die automatische Erstellung von Dokumentations- und Schulungsunterlagen, Softwaresimulationen und E-Learningwelten im Praxiseinsatz aus. Damit ermöglicht datango eine Steigerung der Nutzerakzeptanz bei gleichzeitiger Reduktion von Fehleingaben und Supportkosten. Der Kundenstamm besteht aus international renommierten Unternehmen wie RWE, e.on, BayerSchering Pharma und UBS. Zu den Partnern gehören erfolgreiche Anbieter wie Siemens IT Solutions and IT Services, CSC und die CREALOGIX AG. www.datango.de

Weitere Informationen:
datango AG
Schönhauser Allee 10-11
D-10119 Berlin

Ansprechpartner:
Nina Butzke
Tel.: +49 (0)30-44 35 5-0
Fax: +49 (0)30-44 35 5-222
E-Mail: nina.butzke@datango.de
www.datango.de

PR-Agentur:
Sprengel & Partner GmbH
Nisterstraße 3
D-56472 Nisterau

Ansprechpartner:
Ulrike Peter
Tel.: +49 (0)26 61-91 26 0-0
Fax: +49 (0)26 61-91 26 0-29
E-Mail: ulrike.peter@sup-pr.de
www.sup-pr.de



Web: http://www.datango.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Barbara Ostrowski, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 514 Wörter, 4457 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: datango AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von datango AG lesen:

datango AG | 07.12.2011

Wissenstransfer auf Knopfdruck: datango AG stellt den "instant producer" vor

Berlin, 07.12.2011 - Der für den effizienten Einsatz von Business-Software erforderliche unternehmensinterne Wissenstransfer ist oft mit hohen finanziellen, zeitlichen und personellen Ressourcen sowie mit Schulungsaufwand verbunden. Die datango AG (...
datango AG | 01.12.2011

datango AG: IT Content-Projekte noch effizienter umsetzen

Berlin, 01.12.2011 - IT-Effizienz zu steigern bedeutet, die Zusammenarbeit aller Beteiligten zu vereinfachen, End User-Fortschritte zu messen und Lerninhalte innerhalb einer Plattform zu verwalten. Dies ist mit dem datango collaborator bequem und eff...
datango AG | 23.09.2011

Audi-Personalleiter und datango-CEO vergeben "Leonardo-Award" an Wikipedia-Gründer Jimmy Wales

Berlin, 22. September 2011 - Bildung spielt eine zentrale Rolle in der globalisierten Welt. Ein Initiativkreis hat daher auf der Messe "Zukunft Personal" am 21. September den "2. Corporate Learning Award Leonardo" vergeben. Dieser zeichnet europaweit...