info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Open Text |

Open Text Web Solutions machen globale Websites effizient

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Einfache Lokalisierung und Verwaltung globaler Websites dank Web Solutions for Multi-Sites


Open Text™ (NASDAQ: OTEX, TSX: OTC), führender Anbieter für Enterprise Content Management (ECM), stellt heute die Open Text Web Solutions for Multi-Sites vor. Das neue Release bietet Kunden ab sofort zusätzliche Erweiterungen zu den Kernfunktionen der Open Text Web Solutions: Übersetzungs-Workflows sowie Verwaltung und Synchronisation globaler Websites unterstützen international agierende Unternehmen bei der Erreichung ihrer Ziele im Web. Die Web Solutions sind ein integrierter Bestandteil der ECM Suite von Open Text.

Die Open Text Web Solutions for Multi-Sites unterstützen größere Unternehmen bei der effizienten Bereitstellung von Unternehmensinformationen in ihren Zielmärkten und -sprachen. Sie optimieren den Einsatz bestehender Translation Memory Tools (z. B. von Across Systems® und SDL TRADOS® ) und helfen so, Marken und Produkte entsprechend der lokalen Anforderungen passend und aktuell darzustellen. Das Corporate Design wird automatisch sichergestellt. Kleinen und mittelständischen Unternehmen bieten sie einen einfachen und effizienten Weg für die globale Expansion via Web-Medien.

Übersetzer und Redakteure sind mit der Lösung in der Lage, Inhalte über einen zentralen Content Pool problemlos bereitzustellen und zu aktualisieren. Teammitglieder in anderen Ländern erhalten eine automatische Benachrichtigung, sobald Inhaltsänderungen verfügbar sind. Ein neues Content Translation Management-Modul integriert Übersetzungs-Workflows, bietet erweiterten Support computergestützter Übersetzungstools und exportiert Daten in standardisierte XLIFF-Formate. Dadurch können Lokalisierungsdateien effizient zwischen Unternehmen, Übersetzern und Softwaretools ausgetauscht werden.

„Der Aufbau und die Aktualisierung einer effektiven Internetpräsenz in sämtlichen Zielmärkten wird immer anspruchsvoller, da die Erwartungen der Anwender zunehmend wachsen“, erklärt Daniel Kraft, Senior Vice President Corporate Strategy bei Open Text. „Unsere neue Lösung erleichtert die Bereitstellung und Verbreitung von Inhalten auf globaler Ebene und stellt ein konsistentes Branding sicher. Eine gute, lokalisierte Website zieht Besucher in ihrer Muttersprache an und spiegelt die spezifische Kultur wider.“

Das neue Release der Open Text Web Solutions wird auch auf der CeBIT in Halle 6 am Open Text-Stand J24 präsentiert. Weitere Informationen finden Sie unter www.opentext.de/web-solutions


Web: http://www.opentext.de/web-solutions


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Linda Holz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 300 Wörter, 2443 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Open Text lesen:

Open Text | 06.12.2010

Regierungschefs nutzten sicheres soziales Netzwerk auf dem G20-Gipfel in Südkorea

München, 06.12.2010 - Regierungschefs, Minister und Diplomaten haben auf dem jüngsten G20-Gipfel in Seoul, Südkorea, die Social Software-Plattform von OpenText (NASDAQ: OTEX, TSX: OTC) für die Zusammenarbeit genutzt. Damit hat die OpenText-Lösun...
Open Text | 11.11.2010

Open Text bringt seine mobile ECM-Lösung auf Apples iPhone und iPad

München, 11.11.2010 - Open Text (NASDAQ: OTEX, TSX: OTC) hat eine neue Version seiner ECM-Lösung für mobile Endgeräte vorgestellt. Open Text Everywhere bietet jetzt native Client-Applikationen für das iPhone und iPad von Apple. Immer mehr Untern...
Open Text | 29.10.2010

Open Text übernimmt StreamServe

München, 29.10.2010 - Open Text (NASDAQ: OTEX, TSX: OTC) hat StreamServe Inc. gekauft, einen führenden Anbieter von Lösungen zur Unternehmenskommunikation. Durch die Akquisition ergänzt Open Text seine ECM Suite um komplementäre Software für Do...