info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Diamant Software |

CeBIT 2009: Erstvorstellung Diamant/3 Version 2.0

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Die neue Version 2.0 ihrer Rechnungswesenlösung "Diamant/3" präsentiert die Diamant Software GmbH & Co. KG auf der diesjährigen CeBIT (3. bis 8. März 2009 in Hannover). Außerdem im Fokus des Messeauftritts: Die jüngsten Neuerungen des "Diamant Controlling CHIP" sowie zahlreiche Erweiterungen/Optimierungen.

Mit fast 30-jähriger Erfahrung und der Spezialisierung auf Standardlösungen im Rechnungswesen und Controlling für den Mittelstand verfügt Diamant Software über ausgereifte, hochwertige und anwenderorientierte Software für die tägliche Arbeit - unabhängig von Unternehmensgröße und Branche.

Mit der Version 2.0 bietet Diamant Software das Diamant/3 Rechnungswesen mit dem Rich Client an. Diese Anwendung ist das Ergebnis einer konsequenten Weiterentwicklung der verschiedenen Client-Technologien innerhalb der Lösungen von Diamant. Besucher können sich am Stand A36 in Halle 5 davon überzeugen, wie der Rich Client die Stärken des Web Clients von Diamant/3 mit denen des Windows Clients von Diamant/2 vereint: Er ist einfach verteil- und aktualisierbar, die Architektur sorgt für eine ausgewogene Lastverteilung zwischen Client und Server und die Ergonomie im Office 2007 Look & Feel stellt eine einfache Tastaturbedienung sicher. Durch Web Services lässt sich die Anwendung hervorragend plattformübergreifend integrieren. Zusätzliche Module sorgen für eine deutlich verbesserte Integration von MS Office 2007 z.B. mit der integrierten Unternehmensplanung mit Excel.

Standardisierte Präsentationen von Geschäftszahlen/Analysepfade im Controlling CHIP

Ebenfalls im Gepäck für Hannover hat das Bielefelder Softwarehaus die neuesten Erweiterungen des Diamant Controlling CHIP. Über die Integration mit MS Power Point lassen sich nun standardisierte Präsentationen, etwa für die Vorstellung der Monatszahlen bei der Geschäftsleitung, automatisch mit aktuellen Geschäftszahlen befüllen. Dazu kann im Controlling CHIP ein so genanntes "Storyboard" erstellt werden, eine Zusammenstellung einzelner Analysen, zu denen Power Point auf Knopfdruck eine Folie in der Präsentation erzeugt. Einmal eingerichtet, werden diese Folien künftig automatisch aktualisiert.

Einen großen Mehrwert bieten zudem Analysepfade, die gemeinsam mit dem CIC (Controlling Innovations Center) in Dortmund entwickelt wurden. Die Analysepfade sind von den Spitzen- zu den Einzelkennzahlen umfassend vorkonfiguriert, wodurch sich die Lösung schneller einführen lässt. Der Anwender kann sich vom Start weg komfortabel durch thematische Pfade bewegen. Über eine direkte Verlinkung der Analysen lässt sich das Controlling-System dabei einfach um individuelle Anforderungen ergänzen.

Diamant Software auf der CeBIT 2009, 3. bis 8. März in Hannover, Halle 5, Stand A36

Web: http://www.diamant-software.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Markus Schmid, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 318 Wörter, 2483 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Diamant Software lesen:

Diamant Software | 07.07.2016

Neues Diamant-Release 3.8 überzeugt KPMG-Experten

Die Bielefelder Diamant Software ist seit über 35 Jahren erfolgreich am Markt und gilt als Spezialist für Rechnungswesensoftware im Umfeld führender Unternehmenslösungen. Für die mehr als 30.000 Anwender der Rechnungswesenlösung Diamant/3 steht...
Diamant Software | 05.02.2016

CeBIT 2016: Neue Perspektiven im Rechnungswesen

Digitale Transformation ist das Kernthema der diesjährigen CeBIT und das zurecht: Die Digitalisierung von kaufmännischen Prozessen und Verwaltungsprozessen ist voll im Gange – und Potential für schnellere Abläufe gibt es reichlich – vor allem...
Diamant Software | 20.01.2016

wiko baut auf Diamant

Die Bielefelder Diamant Software baut das Partnernetzwerk weiter aus: Mit dem Ziel, den Anwendern stets die beste Lösung für ihr branchen- und IT-spezifisches Umfeld zu bieten, wurde das Lösungsportfolio nun um wiko Bausoftware ergänzt. Die wiko ...