info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Serena Software GmbH |

Guardian Life wählt Serena als Lieferant für eine

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Das Unternehmen integriert Serena ChangeMan DS und ChangeMan ECP für zentralisiertes Change-Management und erhöhte Produktivität der gesamten Entwicklungsumgebung


San Mateo, Kalifornien – SerenaTM Software, Inc.
(Nasdaq: SRNA), ein führender Anbieter von Software für automatisches Enterprise Code- und Content–Management, wurde von der Guardian Life Insurance Company als Lieferant für eine umfassende und vollautomatische Enterprise Change Management- (ECM) Lösung gewählt. Ziel ist es, eine koordinierte und rationalisierte Applikationsentwicklung aufzubauen. Im Rahmen einer unternehmensweiten strategischen Beschaffungsinitiative wählte Guardian Life Serena unter mehreren führenden Change Management-Anbietern aus, da das Unternehmen eine komplette End-to-End Change Management-Lösung mit der gesamten benötigten Funktionalität liefern kann.

Ausschlaggebend für diese Entscheidung des Versicherungsunternehmens waren die erfolgreiche Erstinstallation der Enterprise-Lösung und ihre Fähigkeit, Änderungen an Mainframe-basierten und verteilten Installationen in der gesamten Organisation des Unternehmens zu verknüpfen und zügig umzusetzen.

Die Lebensversicherungsgesellschaft Guardian Life implementiert Serena™ ChangeMan® DS und Serena ChangeMan ECP in ihrer mehrschichtigen, plattformübergreifenden Umgebung als Ergänzung zu dem bereits eingeführten Serena-Produkt ChangeMan ZMF. Das Unternehmen ist damit in der Lage, von einem Single-Point-of-Control aus sämtliche Anwendungsänderungen während des gesamten Lebenszyklus zu synchronisieren und zu managen. Guardian Life kann hierdurch geplante Einführungen missionskritischer geschäftlicher Applikationen erfolgreich umsetzen und sich bei der Lieferung von Entwicklungslösungen der nächsten Generation einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil sichern.

Guardian Life benötigte eine umfassende und dennoch flexible Lösung zur adäquaten Unterstützung seiner heterogenen Entwicklungsumgebung sowie zur Erfüllung der unmittelbaren Notwendigkeit, umfangreiche Anwendungen beschleunigt einzuführen. Das Unternehmen arbeitete in der Vergangenheit bereits mit Serena ChangeMan ZMF, dem Application Change Manager für Mainframe-Systeme, und lernte die robusten Change Management-Fähigkeiten dieses Produkts schätzen, die als entscheidender Erfolgsfaktor zur Produktivitätssteigerung in der gesamten Entwicklungsumgebung betrachtet werden.

Bei der Umstellung auf eine komponentenbasierte Architektur wollte Guardian Life die gleiche Funktionalität plattformübergreifend implementieren und die Möglichkeit schaffen, sämtliche Anwendungsänderungen von einem Single-Point-of-Control aus zu koordinieren. Für Guardian Life wird es durch den Einsatz der ECM-Lösung von Serena möglich, die teamgestützten Kooperations- und Arbeitsabläufe zu verbessern, die Entwicklungszyklen zu verkürzen und die Markteinführung zu beschleunigen.

Über Guardian Life
Mit Vermögenswerten, die zum Stichtag 31. Dezember 2001 US$ 34,3 Mrd. betrugen, ist die Guardian Life Insurance Company of America mit Sitz in New York die viertgrößte Lebensversicherungsgesellschaft auf Gegenseitigkeit in den USA. Mit ihren Tochtergesellschaften bietet Guardian Life Lebens-, Erwerbsunfähigkeits-, Kranken- und Zahnbehandlungs-Versicherungen für Privatpersonen sowie Unternehmen und deren Mitarbeiter. Hinzu kommen Alterssicherungs-, Investmentfonds-, Renten- und Treuhand-Dienste. Weitere Informationen über Guardian Live unter www.glic.com.

Über Serena Software
Serena Software ist der führende Anbieter von Enterprise Change Management-Lösungen. Seit mehr als zwanzig Jahren hat sich das Unternehmen ausschließlich auf Application Change Management-Lösungen für führende Unternehmen weltweit konzentriert. Heute sind die Produkte bei mehr als 2750 Kunden im Einsatz, wovon 42 zu den Fortune-50-Unternehmen gehören. Serena Software bietet einen Single-Point-of-Control für das Management von Software Code and Web Content Management im Unternehmen – vom Mainframe bis zum Web. Dies garantiert die ständige Verfügbarkeit von Applikationen und beschleunigt das Time-to-Markt während gleichzeitig die Entwicklungskosten gesenkt werden. Serena mit Hauptsitz in San Mateo, Kalifornien ist weltweit unter anderem mit Vertretungen in Kanada, Frankreich, Deutschland, Großbritannien, der Schweiz und Benelux sowie einem internationalen Distributoren-Netzwerk vertreten. Serena ist im Internet unter http://www.serena.com zu finden.

Ansprechpartner für die Presse:

Serena Software GmbH
Bettina Frisch
Harkortstrasse 21-23
40880 Ratingen
Tel.: + 49 (0)2102 / 558 - 160
Fax: + 49 (0)2102 / 558 - 111
Email: bfrisch@serena.com
HBI GmbH (PR Agentur)
Stefan Lange / Natalie Pfeifle
Stefan-George-Ring 2
81929 München
Tel.: + 49 (0)89 / 99 38 87 – 0
Fax: + 49 (0)89 / 930 24 45
E-Mail: stefan_lange@hbi.de ; natalie_pfeifle@hbi.de

Ansprechpartner für Kunden:

Serena Software GmbH
Michael Lindner
Director Central Europe
Harkortstrasse 21-23
40880 Ratingen
Tel.: + 49 (0)2102 / 558 - 558
Fax: + 49 (0)2102 / 558 - 111
Email: mlindner@serena.com


Diese und weitere Pressemitteilungen von Serena Software können Sie auch unter folgendem Link downloaden:
http://www.hbi.de/clients/Serena_Software/Serena_Software.php.


Web: http://www.hbi.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stefan Lange, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 576 Wörter, 5185 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Serena Software GmbH lesen:

Serena Software GmbH | 02.05.2013

Erweiterte Change- und Release-Funktionalität für DevOps-Strategien

Köln, 02.05.2013 - Neue Self-Service-Funktionen für Entwickler beseitigen Hindernisse zwischen Entwicklung und IT-BetriebBereitstellungsautomatisierung umfasst beliebteste Cloud- und VirtualisierungsumgebungenReibungsloses Arbeitsmanagement bei Cha...
Serena Software GmbH | 14.02.2013

Serena Software sucht besten Liebes-Tweet

München, 14.02.2013 - Serena Software, Marktführer für die orchestrierte Anwendungsentwicklung, ruft am Valentinstag 2013 zu einem kreativen Twitter-Wettbewerb auf. Gesucht wird der beste Liebes-Tweet an die Entwicklungs- oder Administrationsabtei...
Serena Software GmbH | 08.02.2013

Info-Tech Research kürt Serena Software zum Champion in ALM-Marktstudie

München, 08.02.2013 - Serena Software, Marktführer für die orchestrierte Anwendungsentwicklung, hat die Auszeichnung "Champion" im neu veröffentlichten Application Lifecycle Management (ALM) Vendor Landscape Report der Info-Tech Research Group er...