info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Topcall |

Allianz optimiert Geschäftsabläufe durch professionelle SMS-Lösung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Allianzkonzern Polen setzt auf TOPCALL-SMS


Die TOPCALL International AG stattet die polnische Dependance des globalen Finanz- und Versicherungsdienstleisters Allianz ab sofort mit einer professionellen SMS-Lösung aus. Diese basiert auf der Architektur der Kommunikations-Plattform TOPCALL Server. Die SMS-Technologie kommt zum Einsatz, um den Versicherungsagenten via Kurzmitteilung rasche Informationen über neue Aufträge, Kundenanfragen und Provisionen auf ihr Handy zu senden. Nach Einfüh-rung der Lösung reduzierte sich die Anzahl der eingehenden Anrufe der Agenten um 30% – die Gesprächsdauer verkürzte sich im Durchschnitt um ca. 50%. Mehr als 3.000 Mitarbeiter der Assekuranz profitieren bereits von dieser Lösung.

Die Allianz verfügt über ein weitreichendes Angebotsspektrum im Versicherungsbereich und ein globales Netzwerk mit umfassenden Datenbanken. Etwa 80% der Versicherungs-agenten agieren derzeit häufig außerhalb des Büros. Durch die SMS-Lösung wird den mobilen Mitarbeitern ein stetiger Datentransfer über den TOPCALL-Server in Verbindung mit der Oracle-Datenbank auf das Handy ermöglicht. Die Lösung gewährleistet sowohl ei-ne rasche E-Mail-Empfangsbenachrichtung („You’ve got new mail“) als auch eine direkte Weiterleitung von Webportal-Anfragen bzw. -Aufträgen („Please contact ...“) sowie eine rechtzeitige Information über monatliche Provisionen. Hierdurch werden Verzögerungen von 2-3 Tagen durch Provisionsmitteilungen per Post ausgeräumt und damit Zeiteinspa-rungen sowie ein zeitnaher optimierter Informationsfluss erreicht.

Der verbesserte Informationsfluss hat die Zufriedenheit der Versicherungsagenten bedeu-tend erhöht und ihre Anrufe zu Stoßzeiten um etwa 30% reduziert. Die Agenten erhalten die Nachrichten viel schneller und sind besser informiert, was zu einer höheren Motivation führt. Mit dem Einsatz dieser Lösung hat die Allianz gleichzeitig das Kundenservice ent-scheidend verbessert, da Website- und E-Mail-Anfragen viel schneller beantwortet wer-den können. Mobilität bei gleichzeitiger Erreichbarkeit des Versicherungsagenten bedeu-tet eine ernorme Erhöhung der Kundenzufriedenheit.

Jerzy Tarabula, Software Division Manager der Allianz Polen, erläutert: „Wir haben uns nach eingehendem Mitbewerbervergleich für die TOPCALL-Lösung entschieden. Das att-raktive Preis-Leistungs-Verhältnis bei gleichzeitig hohem Servicelevel sowie die Möglich-keit der Integration unserer Oracle-Datenbank und anderen maßgeschneiderten Applika-tionen haben uns letztendlich überzeugt. Wir konnten mit dem Einsatz der Technologie innerhalb kürzester Zeit einen erheblichen Mehrwert für unsere Mitarbeiter im Dienste un-serer Kunden erzielen.“

Der TOPCALL Server ist eine Gesamtlösung für die Geschäftskommunikation. Die Archi-tektur der Lösung erlaubt Unternehmen, die gesamte Kommunikation auf einem einzigen, hochverfügbaren Server zu integrieren, zu verwalten und zu archivieren. Das „Single Ser-ver“-Konzept vereinfacht das Netzwerk-Management und vermeidet den Bedarf an Soft-ware-Installation bei Endgeräten. Das verfügbare Lösungsspektrum umfasst Unified Mes-saging, Network and Production Faxing, Interaction Management and Computer Telepho-ny (IVR/CTI). Weiterhin bietet TOPCALL Kommunikationslösungen für ASPs und eine Produktpalette, welche den Ausbau von Call-Centern in multimediafähige Contact Center unterstützt.

TOPCALL (NASDAQ Europe: TOPC) ist ein weltweit tätiger Anbieter von geschäftskriti-schen Kommunikationslösungen (Unified Communication, UC). Diese Kommunikationslö-sungen unterstützen Unternehmen bei der besseren Nutzung ihrer bestehenden IT-Umgebungen (z.B. ERP- oder CRM-Systeme), bei der Vereinfachung oder Beschleuni-gung von Geschäftsprozessen und bei der Erzielung besserer Ergebnisse sowie eines ra-schen ROI. TOPCALL ist in diesem Geschäftsfeld seit 25 Jahren tätig und zählt den Großteil der “Fortune 500”-Unternehmen zu seinen Kunden. Auf Basis dieser Erfahrungen ist TOPCALL heute in der Lage, alle Medientypen in alle IT-Umgebungen zu integrieren und dadurch Geschäftsprozesse über Kommunikation zu optimieren. Bisher wurden über 4.000 UC-Lösungen weltweit installiert und durch TOPCALL’s weltweite Support- und Consulting-Services unterstützt. TOPCALL ist mit 24 Niederlassungen und 18 dedizierten Vertragspartnern weltweit präsent. Der Unternehmenssitz befindet sich in Wien, Öster-reich. Weitere Informationen sind unter http://www.topcall.com verfügbar.


Weitere Informationen:

TOPCALL International AG
Andrew Chaleff
Marketing Manager
Talpagasse 1
A - 1230 Wien

Tel.: +43 (1) 863 53 - 0
Fax: +43 (1) 863 53 – 21
http://www.topcall.com


Web: http://www.sprengel-pr.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, willi, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 459 Wörter, 3990 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Topcall lesen:

Topcall | 09.10.2003

ad hoc: In der außerordentlichen Hauptversammlung vom 17. Dezember 2002 wurde ein Aktienrückkaufprogramm bis 10% der eigenen Aktien durch die TOPCALL International AG beschlossen.

Im Zuge des ersten Teils des Aktienrückkaufprogramms (19.12.2002 bis 28.2.2003) wurden durch das Unternehmen 128.867 eigene Aktien zurückgekauft. Der Vorstand der TOPCALL International AG beabsichtigt nun in Fortsetzung dieses Programms weitere...
Topcall | 26.09.2003

ConfigWorks gewinnt mit der CW Advisor SuiteÔ den TOPCALL

„Gute Verkäufer sind rar gesät“, meint ConfigWorks Geschäftsführer Christian Russ. Daher hilft das Klagenfurter Unternehmen seinen Kunden mit webbasierten Lösungen die Fähigkeiten ihrer besten Verkäufer über die verschiedenen Vertriebskanä...
Topcall | 25.09.2003

TOPCALL steckt sich hohe Ziele und setzt die „Vision 2007“ um

Im September 1978 mieteten zwei Studenten ein Büro in der Papierfabrik Eugen Dahm im niederösterreichischen Traiskirchen. Unter dem Namen Eugen Dahm Electronics GmbH (EDE Elektronik) erhielten die beiden von der Wiener TOPCALL GmbH den Auftrag, ein...