info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Exasol |

Webanalyse in Echtzeit

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


EXASOL realisiert für den Webanalyse-Spezialisten Webtrekk eine leistungsstarke Data Warehouse-Lösung

Nürnberg, 11. Februar 2009 – Webtrekk, High-Quality-Anbieter für Web-Controlling, kann mit EXASolution von EXASOL komplexe Datenmengen in Echtzeit analysieren und grafisch darstellen. Für die Webanalyse werden komplette Rohdaten für die Segmentierung der Webseiten-Besucher verwendet, ohne diese vorher zu aggregieren. Intel® Xeon® Quadcore Prozessoren bieten darüber hinaus durch ihre hohe Performance eine sehr gute Basis für die Auswertung der bei der Webanalyse anfallenden umfangreichen Datenmenge.

„Wir verarbeiten bei der Analyse von Webseiten derzeit rund 50 Milliarden Datensätze pro Jahr. Für diese Vielzahl an Daten benötigen wir ein leistungsfähiges Datenbank-Managementsystem“, sagt Christian Sauer, Geschäftsführer der Webtrekk GmbH.

Das Datenbank-Managementsystem EXASolution basiert auf der In-Memory Cluster-Technologie und effizienten Kompressions-Algorithmen. Dadurch schafft es die Vorrausetzung für schnelle und flexible Datenanalysen. Das bei Webtrekk installierte Cluster besteht aus fünf Servern, die jeweils mit zwei energieeffizienten 45nm-Intel Xeon Quadcore X5460- Prozessoren bestückt sind, die mit einer Taktrate von 3,16 GHz arbeiten. Tools wie Intel C++ Compiler oder Intel VTune Performace Analyser sorgen dafür, dass die Datenbanklösung die größtmögliche Leistung auf den Quadcore-Prozessoren erzielt.

„Wir haben uns nach einem ausgiebigen Benchmark-Test für die Lösung von EXASOL mit Intel Xeon Prozessoren entschieden“, betont Christian Sauer. „Die hohe Performance des Systems, das sehr gute Preis-Leistungs-Verhältnis und der Service von EXASOL haben uns vollauf überzeugt.“

Höhere Performance, mehr Daten
Die neue Data Warehouse-Lösung bringt Webtrekk viele Vorteile. Auf Basis der leistungsstarken Lösung kann das Unternehmen mit seinem neu entwickeltem Tool Q3 jetzt die Masse an Rohdaten verarbeiten sowie Teilmengen dieser Daten in Echtzeit berechnen und grafisch darstellen. Insbesondere können auch multivariate Tests zur Optimierung von Webseiten durchgeführt werden. Ein weiteres Plus ist darüber hinaus die einfachere Administration. Im Unterschied zur Vorgängerlösung erfolgt die Verwaltung des Datenbank-Clusters jetzt zentral über ein Webinterface. Neue Datenbanken lassen sich komfortabel anlegen oder es können einfach Backups ausgeführt werden.

Die Case Study zu Webtrekk, Intel und EXASOL finden Sie unter:
https://www.exasol.com/webtrekk.html

Über Webtrekk GmbH
Die Berliner Webtrekk GmbH ist ein High-Quality-Anbieter für Web-Controlling mit Fokussierung auf das Thema Online-Marketing und Konversionsratenverbesserung. Mit „Webtrekk Q3“ bietet Webtrekk seinen Kunden eine bestmöglichste Performance und die schnellste Realtime Segmentation weltweit. Außerdem ein eigenes Bidmanagement für Google Adwords, eine eigene Werbemittelverwaltung und den sog. Browser-Overlay View mit Heatmap Funktion. Kunden der Webtrekk GmbH sind u. a. Esprit, Map 24, Heinrich Bauer Verlag oder DIE ZEIT. www.webtrekk.de

Über Intel
Intel (NASDAQ: INTC), das weltweit führende Unternehmen im Bereich Halbleiterinnovation, entwickelt Technologien, Produkte und Initiativen, um Leben und Arbeit der Menschen laufend zu verbessern. Weitere Informationen über Intel finden Sie unter www.intel.com.

Über EXASOL AG
Die EXASOL AG ist ein führender Anbieter eines hoch performanten Datenbank-Management-Systems zur präzisen Datenanalyse. Durch optimale Unterstützung komplexer Nutzungsprofile wird das Datenbanksystem des Unternehmens bereichsübergreifend für Enterprise-Data-Warehouse-Anwendungen eingesetzt. Die Kunden von EXASOL stärken ihre Wettbewerbsposition durch eine innovative Lösung zur Datenanalyse bei optimaler TCO. Bereits im Jahr 2004 wurde EXASOL für sein leistungsfähiges Produkt mit dem renommierten „European IST Prize“ ausgezeichnet. Derzeit ist EXASOL mehrfacher Testsieger im internationalen TPCTM-H Benchmark, dem weltweit anerkannten Leistungstest für Data Warehouse Lösungen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.exasol.com.

Leserkontakt:
EXASOL AG
Elke Punzet
Tel: 0911 23991-300
E-Mail: presse@exasol.com
Weitere Informationen erhalten Sie unter:
www.exasol.com

Pressekontakt:
HBI PR&MarCom GmbH
Corinna Voss
Tel: 089/993887-30
E-Mail: corinna_voss@hbi.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Antonia Contato, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 516 Wörter, 4449 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Exasol lesen:

Exasol | 30.04.2009

Massive Data-Warehouse-Performance-Verbesserungen

Nürnberg, 30. April 2009 – Zum ersten Mal hat die EXASOL AG, führender Anbieter eines hoch performanten Datenbank-Management-Systems für Real-Time Analysen, Anwender zu einem Informations- und Erfahrungsaustausch eingeladen. Die Teilnehmer infor...
Exasol | 09.02.2009

Intel Trace Analyzer und Collector Tool optimieren die Datenbankleistung von EXASolution

Nürnberg, 09. Februar 2009 – EXASOL, führender Anbieter eines hoch performanten Datenbank-Management-Systems zur präzisen Datenanalyse, und Intel, weltweit führendes Unternehmen im Bereich Halbleiterinnovation, geben die Veröffentlichung eines ...
Exasol | 24.09.2008

EXASOL - Aufsichtsrat neu besetzt

Nürnberg, 24. September 2008 – EXASOL, Anbieter des hoch performanten Datenbank-Management-Systems EXASolution zur präzisen Datenanalyse, gibt heute die Neubesetzung seines Aufsichtsrats bekannt. Mit dem Einstieg von Dr. Knud Klingler und Richard ...