info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SAPHIR GmbH |

Business Mashups 2009 – Knut Lünse mit Fachvortrag

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


SAPHIR CTO zeigt Nutzen von Ontologien in der Software-Entwicklung

München, 12. Februar 2009. SAPHIR CTO Knut Lünse zeigt mit einem Vortrag am 18. Februar die Bedeutung von Ontologien für die Software-Entwicklung. Das Referat ist Teil der Business Mashups 2009 Konferenz, die der IT Verlag am 17. und 18. Februar im Holiday Inn in Unterhaching bei München veranstaltet. Hochkarätige Referent demonstrieren während der Veranstaltung, wie aus Business Mashups mit Hilfe einer Service-Delivery-Plattform Anwendungen entstehen und wie die IT so dazu beitragen kann, Produktivität und Qualität im Business zu steigern.

Gemeinsam mit ICS-Geschäftsführer Albert Fuss wendet sich Knut Lünse am 18. Februar von 14:00 bis 15:30 Uhr dem Thema Ontologien in der Software-Entwicklung zu. Sein Vortrag behandelt dabei vor allem folgende Aspekte:
* Bildung von Ontologien und wie der Anwender Ontologien definieren kann
* Vollständigkeit und Erweiterungen von Ontologien
* Strukturieren von Ontologien mithilfe von Taxonomien
* Implementierung des eigenen Business

Weitere Informationen über Business Mashups 2009 unter http://www.businessmashups.de

Über SAPHIR

Die SAPHIR Gesellschaft für Software Systeme mbH ist ein Systemhaus mit den Sparten Software Engineering, Netzwerke und Kommunikation sowie Services und Schulungen. Als unabhängiger Partner bietet SAPHIR seinen Kunden durchgängige Systemlösungen für technische und kommerzielle Anwendungen. Zum Leistungsspektrum von SAPHIR gehören neben dem Realisieren von Softwaresystemen und –komponenten auch das Erstellen von Analysen, Studien und Spezifikationen sowie die Systembetreuung. Darüber hinaus übernimmt SAPHIR für seine Kunden Projektmanagement und Mitarbeiterschulung.

1995 gegründet unterhält SAPHIR neben dem Stammsitz in München eine weitere Niederlassung in Friedrichshafen. Zu den Kunden des Systemhauses zählen unter anderem Siemens, ICS, BMW, Deutsche Telekom sowie Rohde & Schwarz.

Weitere Informationen unter www.saphirgmbh.eu

Web: http://www.saphirgmbh.eu


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Axel Schmidt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 252 Wörter, 2038 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: SAPHIR GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SAPHIR GmbH lesen:

SAPHIR GmbH | 08.09.2011

ACSI-Projekt: "EU-Vergabeinstitute prüfen den Markt nicht richtig"

München, 8. September 2011. Knut Lünse, CTO beim Münchner Systemhaus SAPHIR kritisiert das ACSI-Projekt (Artifact-Centric Service Interoperation) der Europäischen Union: "Es scheint, als prüften die Vergabeinstitute nicht, was in dieser Richtung...
SAPHIR GmbH | 07.09.2011

"Agile Software-Architektur klingt verdächtig nach SOA"

München, 7. September 2011. "Agile Software-Architektur mag [...] verdächtig nach Serviceorientierter Architektur klingen. Warum auch nicht? Die Idee an und für sich ist ein Schritt in die richtige Richtung. Entscheidend ist es jedoch, über das r...
SAPHIR GmbH | 22.07.2011

SAPHIR: Software-Modellierung ist wichtiger als Implementierung

München, 22. Juli 2011. "Traditionelle Software-Entwicklung ist umständlich und nicht mehr zeitgemäß", so urteilt Knut Lünse, Chief Technology Officer beim Münchner Systemhaus SAPHIR. Grund dafür sei nach Ansicht von Lünse oft auch eine reich...