info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Gauss Interprise |

Gauss auf der DMS Expo: Erste Präsentation von VIP Enterprise 8.1

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Gauss zeigt vom 3. bis 5. September 2002 in Essen integriertes Dokumenten- und Content-Management als modulare Lösung, Halle 3, Stand 3255 --- VIP ContentExplorer versorgt mobile Mitarbeiter mit allen Informationen

Die Gauss Interprise AG (Neuer Markt: GSO, ISIN DE 0005074603) präsentiert auf der DMS Expo 2002 ihr neues VIP Enterprise 8.1. Die Enterprise-Content-Management-Lösung integriert Dokumenten- und Content-Management als modulare Suiten. Highlight des Dokumenten-Managements ist der neue VIP ContentExplorer. Dieser publiziert computergenerierte Reports, Workflows, eingescannte Dokumente, E-Mails, digitale Fotos oder PC-Files problemlos und schnell in Internet, Extranet oder Intranet. So brauchen Mitarbeiter nur einen Webbrowser, um ortsunabhängig über die Webinfrastruktur des Unternehmens auf ihre Informationen zuzugreifen. Dabei ermöglicht der einheitliche Workflow für Content- und Dokumenten-Management eine Optimierung der Geschäftsprozesse. Wie der VIP ContentExplorer im Detail funktioniert, zeigt Gauss vom 3. bis 5. September 2002 auf der Essener Messe in Halle 3, Stand 3255.

Der ContentExplorer ist gleichzeitig für die browserbasierte Bearbeitung der Workflow-Vorgänge einsetzbar. Damit lassen sich über den Browser Dokumente aus dem gesamten Unternehmen elektronisch bearbeiten und weiterleiten. So sparen Unternehmen nicht nur viel Papier, sondern haben auch die Möglichkeit, nachvollziehbare und effiziente Prozessabläufe einzurichten und die Ablaufzeiten zu verkürzen.

Gauss garantiert das Management aller Inhalte aus Dokumenten- und Content-Management-Suite über einen einzigen Workflow. VIP Enterprise führt unternehmensweit den Content zusammen und managt dessen Erstellung, Verteilung, Publizierung, Versionisierung sowie Archivierung. Darüber hinaus bietet die Gauss-Software nahtlose Anknüpfungsmöglichkeiten für Enterprise-Resource-Planing- und Customer-Relationship-Management-Systeme oder E-Commerce- und Human-Resource-Management-Lösungen. Auch diese lassen sich in den einheitlichen VIP-Workflow integrieren. So sorgt Gauss für flüssige Geschäftsprozesse und unterstützt dadurch seine Kunden bei der Reduktion von Aufwand und Kosten. Gleichzeitig können Unternehmen zukunftssicher ins Enterprise Content Management einsteigen und zunächst bedarfsgerecht eine VIP-Komponente einführen. Denn die Integration der Suiten sichert die einfache Erweiterung und optimiert deshalb aktuelle und künftige Geschäftsprozesse.

Dave Emery, COO EMEA von Gauss: „Mit unserem neuen VIP Enterprise 8.1 bieten wir mittelständischen und Großunternehmen aller Branchen eine Enterprise-Content-Management-Lösung state of the art, bei der die Erfüllung von IT-Anforderungen im Einklang mit den IT-Budgets steht. Skalierbarkeit und modularer Aufbau schaffen die Möglichkeit des start small, think big: Ob Dokumenten- oder Content-Management – jede VIP-Suite optimiert Business-Prozesse nachhaltig. Gleichzeitig reduziert die Integration der VIP-Komponenten die Total Cost of Ownership für eine Gesamtlösung im Enterprise Content Management.“

ca. 2.500 Zeichen

Kurzporträt Gauss Interprise
Die Gauss Interprise AG ist einer der führenden Anbieter von Enterprise-Content-Management-Lösungen (ECM). Die Unified Content Management Platform VIP Enterprise von Gauss integriert Content Management, Document Management, Portal Management und Workflow Management in einer einheitlichen, voll skalierbaren und modular aufgebauten IT-Lösung.

Seit über 20 Jahren stellt Gauss erfolgreich IT-Lösungen für Kunden aus allen Branchen zur Verfügung. Als global operierendes Unternehmen gewährleistet Gauss in vielen Regionen der Welt eine optimale Kundenbetreuung. Das Unternehmen verfügt über Niederlassungen in Deutschland, Großbritannien, den Niederlanden, der Schweiz und den USA. In Spanien, Dänemark, Schweden, Österreich und Polen ist Gauss über Partner vertreten. Das Unternehmen erwirtschaftete im ersten Quartal 2002 einen Umsatz in Höhe von 7,59 Millionen Euro.

Weitere Informationen:

Gauss Interprise AG

Corporate Communications

Britta Cirkel

Weidestraße 120a

D-22083 Hamburg

Fon +49 (0)40 / 3250-1151

Fax +49 (0)40 / 3250-19-1151

britta.cirkel@gaussvip.com

http://www.gaussvip.com



Agenturkontakt:


Dr. Haffa & Partner

Public Relations GmbH

Jürgen Bühl

Burgauerstraße 117

D-81929 München

Fon +49 (0)89 / 99 31 91-0

Fax +49 (0)89 / 99 31 91-99

gauss@haffapartner.de

http://www.haffapartner.de



Web: http://www.gaussvip.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jürgen Bühl, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 488 Wörter, 4384 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Gauss Interprise lesen:

Gauss Interprise | 29.04.2003

Web-Seminar von Gauss und forcont

Gauss Interprise AG (Prime Standard: GSO, ISIN DE 0005074603) und forcont business technology GmbH veranstalten am 20. Mai 2003 ein gemeinsames Webinar. Dabei zeigen beide Unternehmen, wie sich SAP-basierende Geschäftsprozesse über VIP Enterprise i...
Gauss Interprise | 22.04.2003

Hella setzt auf VIP Enterprise von Gauss

Der Automobilzulieferer Hella KG Hueck & Co vertraut auf VIP Enterprise von Gauss (Prime Standard: GSO, ISIN DE 0005074603). Der Spezialist für Auto-Lichttechnik und -Elektronik nutzt seit drei Jahren die Enterprise-Content-Management (ECM)-Lösung ...
Gauss Interprise | 16.04.2003

Zentrale Anlaufstelle Website: IHK Düsseldorf setzt auf VIP Enterprise von Gauss

Die Gauss Interprise AG (Prime Standard: GSO, ISIN DE 0005074603) hat zusammen mit ihren Partnern hybris und Xsite das Content-Management-System für die Website der IHK Düsseldorf (http://www.duesseldorf.ihk.de) implementiert. Damit sind die Mitarb...