info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Xinnovations e. V. |

CeBIT 2009 (Update!): Innovation mit hohem Sparpotenzial - elektronische Zustellung an E-Mail-Adressen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Rechtzeitig zu Beginn der CeBIT '09 präsentiert das Kompetenznetzwerk Vikora die innovative Zustelllösung LEGALXPRESS® aus dem Hause AM-SoFT IT-Systeme.


Berlin, 17.02.2009 – Mit LEGALXPRESS® können Firmen, Behörden und Institutionen die massenhafte Zustellung von z. B. Rechnungen, Mahnungen, Bescheiden, Infobriefen oder Einladungen auf eine elektronische Basis stellen und die hohen Kosten für Produktion und Versand deutlich reduzieren. Dabei genügt es, die E-Mail-Adresse des Empfängers zu kennen, wie sie in fast jeder Adressenverwaltung heute geführt wird. Bei der Zustellung an ausgewählte E-Mail-Adressen prüft LEGALXPRESS®, welche Adressaten dem System bereits bekannt sind und legt bei Bedarf neuen Nutzern automatisch ein Postfach an. Ist eine neue Nachricht zugestellt worden, erhält der Empfänger eine automatische E-Mail-Benachrichtigung, mit dem Hinweis, das Dokument über einen gesicherten Web-Link abzurufen.

Der Hersteller AM-SoFT IT-Systeme zeigt seine Lösung in Kombination mit einer Smartcard-basierten Massensignatur sowie einer arbeitsplatzbasierten qualifizierten Signatur. Unter anderem kommen dabei Signaturtechnologien der Firma secrypt zum Einsatz, mit der AM-SoFT im Rahmen des Kompetenznetzwerks Vikora eine Kooperation eingegangen ist.

Vikora auf der CeBIT 2009:

Halle 9, Stand B39
Gemeinschaftsstand Berlin-Brandenburg
Themeninsel "Vikora - Virtuelle Kommunikations- und Arbeitsräume"

Mehr Informationen zur Produktfamilie LEGALXPRESS® unter:
http://www.legalxpress.de

Besuchen Sie auch die secrypt GmbH, neben AM-SoFT IT-Systeme ein weiteres Unternehmen im Kompetenznetzwerk Vikora, und informieren Sie sich, wie Sie Ihre Geschäftsprozesse mit gesetzeskonformer elektronischer Signatur, Zeitstempel und Verschlüsselung modernisieren können.

secrypt als Partner auf dem Stand von Cherry:
Halle 11 / Stand B11

Mehr Informationen unter:
http://www.secrypt.de

Kurzprofile:

AM-SoFT IT-Systeme ist seit 1989 als EDV-Systemhaus, Internet-Service-Provider und Software-Hersteller mit eigener Entwicklung am Markt. Das Unternehmen hat sich durch die übergreifenden Kompetenzen seiner Mitarbeiter im Bereich IT und Justiz zu einem führenden Spezialanbieter von sicheren Kommunikationslösungen für E-Justice, E-Government und Unternehmen entwickelt. So verwirklichte AM-SoFT unter anderem für das Land Brandenburg die rechtsverbindliche elektronische Klage vor Gerichten sowie die papierlose Zustellung über das Internet. Die daraus entstandene AM-SoFT-Basistechnologie "DocumentBeam®" ist als Grundlage für "LEGALXPRESS®" bei Bundesbehörden und in vielen Bundesländern im Einsatz. Die AM-SoFT-Softwareprodukte nutzen modernste XML- und Web-Technologien.

Das Kompetenznetzwerk Vikora – Virtuelle Kommunikations- und Arbeitsräume ist ein mit Bundes- und Landesmitteln gefördertes Projekt, das mit dazu beitragen will, die Region Berlin-Brandenburg als Kompetenzzentrum für innovative Kommunikationslösungen zu etablieren. Mitglieder des Kompetenznetzwerks sind:
AM-SoFT GmbH IT-Systeme, ART+COM AG, EsPresto AG, secrypt GmbH, Witte Bürotechnik, Xinnovations e. V.

Pressekontakt:

Xinnovations e. V.
Kompetenznetzwerk Vikora
Rainer Thiem
Kleiststraße 23-26
10787 Berlin

Tel.: 030 21001 470

Email: rainer.thiem@xinnovations.org
Internet: http://www.vikora.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Rainer Thiem, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 352 Wörter, 3215 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Xinnovations e. V. lesen:

Xinnovations e. V. | 26.11.2013

EsPresto Unternehmenswiki aus der Cloud jetzt mit XWiki 5

Berlin, 26.11.2013 - Wissensmanagementlösungen und Kommunikationsplattformen gehören inzwischen zum guten Ton und sind aus vielen Unternehmen nicht mehr wegzudenken. Gemeinsames arbeiten an Dokumenten, eine hohe Verfügbarkeit an Informationen, ein...
Xinnovations e. V. | 13.11.2013

EsPresto AG erhält Förderung vom BMBF für das innovative Projekt 'Corporate Smart Content'

Berlin, 13.11.2013 - Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gibt der EsPresto AG und ihren Verbundpartnern, bestehend aus FU Berlin und weiteren Berliner IT-Unternehmen, grünes Licht für ihr gemeinsames Vorhaben 'Corporate Smart Co...
Xinnovations e. V. | 08.11.2013

Zerstörtes jüdisches Gewerbe im Berliner Straßenbild sichtbar gemacht

Berlin, 08.11.2013 - Durch die Straßen Berlins laufen und sich dabei per Smartphone oder Tablet über jüdische Unternehmen während der Nazi-Diktatur informieren: Das ist die Idee, die hinter der Anwendung 'Zerstörtes jüdisches Gewerbe' steht. Di...