info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
InfoPrint Solutions Company |

InfoPrint baut Führerschaft bei Hochgeschwindigkeits-Produktionsfarbdruckern aus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Die Firma beschreitet mit verbesserten InfoPrint 5000 Modellen neue Wege


Luzern, 16. Februar 2009 – Die InfoPrint Solutions Company, ein Joint Venture zwischen IBM und Ricoh, kündigt heut die Erweitung ihres Flagschiffs, der InfoPrint 5000 Endlosfarbdrucksystem Modellreihe, um Modelle mit höheren Geschwindigkeiten an. Hierdurch wird den Kunden die Optimierung ihres Betriebes ermöglicht. Die neuen Modelle können im Vergleich zu den aktuellen Modellen mit doppelter Geschwindigkeit drucken. Dies verschafft den Anwendern die Flexibilität, Vollfarbapplikationen wie TransPromo, Bücher On-Demand und Direct Mail bei gleichzeitiger Minderung der Gesamtdruckkosten zu unterstützten.

Diese Ankündigung baut die Position von InfoPrint als Innovationstreiber im Hochgeschwindigkeitsfarbdruck weiter aus – eine Position die von der Marktanalysefirma InfoTrends bestätigt wird. Unlängst hob deren Team den Erfolg des InfoPrint5000, der weltweit in vollem Produktionsmaßstab eingesetzt wird, in einem Bericht hervor.

“Wir bieten unverändert in der Industrie führende Lösungen an, die am Markt die beste Balance für die Erfüllung von Kundenanforderungen wie Geschwindigkeit, Zuverlässigkeit, Druckqualität und Benutzerfreundlichkeit aufweisen.“ sagt George Promis, Vizepräsident der Produktionsfarbdruck- & Technologieallianzen. “Wenn man dazu unsere Erfahrung bei AFP, der Best-of-Breed Präsentationsarchitektur für variablen Datenproduktionsfarbdruck und unser breitgefächertes professionelles Service Team hinzunimmt, so sind letztendlich unsere Kunden für die Lieferung von relevantem und effizientem Output an ihren Klienten optimal aufgestellt.“

Die neuen Hochgeschwindigkeitsmodelle werden im zweiten Quartal 2009 erhältlich sein und bei Geschwindigkeiten von 128 Meter pro Minute arbeiten. Sie bieten zusätzliche Flexibilität bei der Berücksichtigung spezifischer Abwendungs- und Betriebsanforderungen. Zum Schutz ihrer Investitionen wird Kunden, die aktuelle Modelle mit Geschwindigkeiten von 64 Meter pro Minute nutzen, eine Vor-Ort Erweiterung auf die höhere Geschwindigkeit angeboten.

Die InfoPrint 5000 Modellreihe nutzt innovative, piezo-elektrische, Drop-on-Demand Inkjet-Technologie mit wasserbasierten Pigment- oder Farbtinten, die sogar auf regulären digitalen Papieren resistent gegen Ausbleichen und verschmieren sind. Das System beinhaltet leistungs- und erweiterungsfähige InfoPrint Multi-Computer Druckercontrollertechnologie, liefert Höchstleistung zur Beschleunigung der Auftragsabarbeitung und ermöglicht die Nachvollzugskonsolidierung. Sie unterstützt auch eine gemeinsame Standardarchitektur für variablen Farbdatenoutput. Diese ermöglicht den Kunden den Einsatz einer robusten durchgehenden Vollfarblösung zur Ergänzung ihrer aktuellen Umgebung,

“Die frühen Erfolge des InfoPrint 5000 unterstreichen die Chancen, die eine produktive und kosteneffiziente Farb-Print-Engine, ein straff integriertes und vielseitiges Frontend-System sowie das Supportangebot einer lösungsorientierten Organisation wie der InfoPrint Solutions Company bietet.“ sagte xxx von InfoTrends. “Der InfoPrint 5000 wird durch eine Reihe von Applikationen inklusive der Ausgabe von Transaktionsdokumenten, TransPromo, Direkt Marketing und Publishing vorangetrieben und betritt somit Neuland in der Welt des Hochgeschwindigkeits-Endlosfarbdrucks.“

Der InfoPrint 5000 wurde von Kunden in Ländern wie Dänemark, Frankreich, Deutschland, Indien, Italien, Japan, Spanien, Großbritannien und den USA ausgewählt. Viele InfoPrint 5000 werden für die Kombination von sachbezogener personalisierter Information und Farbe auf Transaktionsdokumenten für effektiveres Marketing genutzt, z.B. für die Einbindung eines Coupons für energiesparende Haushaltsgeräte auf einer monatlichen Verbrauchsabrechnung. Diese Systeme werden auch für die Produktion von Büchern und Broschüren unter Anwendung eines Print-on-Demand Prozesses eingesetzt.

Um weiterführende Informationen über das InfoPrint 5000 System zu erhalten, besuchen Sie die http://www.infoprintsolutionscompany.com/internet/wwsites.nsf/vwwebpublished/print_ip5000home_us


InfoPrint Solutions Company
Die InfoPrint Solutions Company mit Hauptsitz in Boulder, Colorado, vermarktet die Vorteile von IBM und Ricoh in den Bereichen Entwicklung, Herstellung, Marketing und den Aufbau von strategischen Kundenlösungen und schafft somit ein wachstumsorientiertes weltweites Unternehmen, dass sich strategisch auf den Outputmarkt ausrichtet.

Die Modellpalette der InfoPrint Solutions Company beinhaltet Lösungen sowohl für den Produktionsdruck von Unternehmen und kommerziellen Druckern als auch für Umgebungen in Büroarbeitsgruppen sowie Industriesegmenten. Die Firma offeriert Kunden hochqualitative Output-Lösungen, die sowohl die Produktivität durch die Beistellung effizienter Workflows optimieren als auch gleichzeitig geringe Unterhalskosten bei hoher Kapitalrendite bieten. Zum Erbe der InfoPrint Solutions Company gehört die Entwicklung der IBM Advanced Function Presentation (AFP) Architektur – mittlerweile ein Industriestandard – sowie des Intelligent Printer Data Stream (IPDS), der seither Standard für das erfolgsentscheidende Business Printing geworden ist. Die Firma ist darüber hinaus mit dem InfoPrint ProcessDirector und dem InfoPrint Manager führend im Bereich der Print Managementlösungen. Besuchen Sie www.infoprint.com um weiterführende Informationen zu erhalten.


Pressekontakt:

Brigitte Wenske
PR&MarCom Manager
Lucy Turpin Communications
Prinzregentenstraße 79
81675 München
Email:b.wenske@lucyturpin.com
Tel. +49 89 417761-42




Web: http://www.infoprint.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michaela McConnell, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 565 Wörter, 5027 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von InfoPrint Solutions Company lesen:

InfoPrint Solutions Company | 25.09.2009

InfoPrint Solutions Company präsentiert das neue InfoPrint Pro C900 AFP- Einzelblatt- Farbproduktionsdrucksystem

Diese jüngste Advanced Function Presentation (AFP)-Version aus der leistungsstarken InfoPrint Pro C900-Riege ist perfekt geeignet für Anwender, die von Schwarz/Weiß auf Farbdruck umrüsten bzw. die Absicht haben, TransPromo einzuführen - die Verb...
InfoPrint Solutions Company | 28.07.2009

InfoPrint Solutions Company: Marktführer im digitalen Produktionsfarbdruck

Aufgrund der hohen Druckgeschwindigkeit und -qualität, der Benutzerfreundlichkeit und der Zuverlässigkeit - nicht zuletzt wegen des renommierten Supports sowie den Professional Services von InfoPrint - entschieden sich Kunden aus Ländern wie aus d...
InfoPrint Solutions Company | 09.07.2009

Neue Solutions Partner Initiative für den europäischen Vertriebskanal

Das InfoPrint Vertriebskanal Komitee wird mit Vertretern von Distributoren, qualifizierten Vertriebspartnern sowie Fachhändlern besetzt. Diese werden regionale bzw. örtliche Prioritäten festlegen und in jedem Gebiet unterstützend mitwirken. Neben...