info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Trend Micro |

Trend Micro und Cisco revolutionieren Internetsicherheit für Familien

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Home Network Defender kombiniert Elternkontrollen, Virenschutz und Reporting der Netzwerkaktivitäten für höchste Sicherheit von Heimnetzwerken


Trend Micro (TSE:4704) und Cisco revolutionieren gemeinsam die Internetsicherheit für Familien durch Integration der Trend Micro Internet-Sicherheitssoftware in Linksys by Cisco Wireless Router. Die mehrschichtige Sicherheitslösung gewährleistet umfassenden Schutz für Familien-PCs und andere Geräte im Heimnetzwerk, wie zum Beispiel Online-Spielkonsolen, WiFi-fähige Telefone und portable Medien-Player. Ergebnis der Zusammenarbeit ist die Markteinführung von Home Network Defender. Der Trend Micro Internetsicherheitsservice ist in ausgewählte Linksys by Cisco Wireless-N Home Router integriert und kombiniert Funktionen für sicheres Web Surfing, Elternkontrollen und Reporting der Anwenderaktivitäten. Home Network Defender unterstützt bei der Erkennung und Abwehr von Web Threats wie Online-Betrug, Phishing, Viren sowie unerwünschten Kontakten – bevor diese in das Heimnetzwerk gelangen können.

Mit den Trend Micro Werkzeugen zur Identifikation von gefährlichen Internetseiten und -Inhalten direkt am Router Gateway gewährleistet Home Network Defender die Internetsicherheit der ganzen Familie. Gleichzeitig werden Eltern wirkungsvoll beim Management der individuellen Netzwerkaktivitäten unterstützt, sowohl von zu hause aus als auch von außerhalb. Zu den Features von Home Network Defender gehören:

- Sicheres Internet-Surfen bietet Schutz vor Web Threats durch Echtzeit-Evaluation von Sicherheitsrisiken und Blockade von Seiten sowie Links, die als gefährlich klassifiziert wurden. Durch Auswahl einer von drei möglichen Sicherheitsstufen unterstützt Home Network Defender die Anwender dabei, das Risiko des Diebstahls sensibler Kreditkarten oder Kontoinformationen durch Phishing-Betrugsversuche zu reduzieren. Kontinuierliche Updates identifizieren neue gefährliche Internetseiten - und sogar seriöse Webangebote, die nach einer Manipulation Bedrohungen enthalten könnten. Besonders effektiv ist dieser Schutz für Spielkonsolen mit Internet Browsern, die selbst nur über geringe Schutzfunktionen verfügen.

- Elternkontrollen gewährleisten, dass Familienmitglieder nur auf angemessene Inhalte zugreifen können. Eltern haben die Möglichkeit, die Regeln Ihren Vorstellungen gemäß anzupassen und den Internetzugang auf bestimmte Zeiten zu begrenzen. Im Gegensatz zu anderen Produkten mit ähnlicher Funktionalität agiert Home Network Defender dabei auf Router-Ebene, sodass Jugendliche mit erheblichem technischen Know-how die Kontrollfunktionen auf ihrem PC nicht umgehen können. Gleichzeitig werden Internetnutzer davor geschützt, versehentlich unangemessene Webseiten aufzurufen oder persönliche Informationen an unerwünschte Internet-Bekanntschaften weiterzugeben.

- Reporting-Funktion der Netzwerkaktivitäten ermöglicht Eltern oder Netzwerkadministratoren die Überwachung aller Geräte und Vorgänge im Netzwerk, um Verstöße gegen die Sicherheitsregeln sowie unerwünschte Geräte im Heim- oder Small-Business-Netzwerk sofort zu erkennen und abzuwehren. Mit ihrem speziellen Passwort können Administratoren die Reports von jedem Ort der Welt aus überprüfen.

- AntiVirus-Funktionen komplettieren den Internetschutz auf dem Router. Home Network Defender beinhaltet vier Lizenzen für Trend Micro AntiVirus plus Anti-Spyware, sodass eine mehrschichtige Sicherheitslösung entsteht.

- Einfache Handhabung durch direkte Integration der Sicherheitssoftware in den Router. Auf den einzelnen PCs muss keine gesonderte Installation durchgeführt werden. Die Linksys Easy Link Advisor (LELA) Applikation bietet Unterstützung bei der Einrichtung der Elternkontrollen für die Geräte: Durch einfachen Klick auf grafische Symbole werden bestimmte Geräte ausgewählt, um die gewünschten Einstellungen vorzunehmen.

"Durch die Kombination unserer bewährten Internet Security Software mit den führenden Linksys by Cisco Routern entsteht eine leistungsstarke Lösung für die Sicherheit von Heimnetzwerken", sagt Carol Carpenter, Vice President Global Marketing der Consumer Business Unit bei Trend Micro. "Familien verfügen somit über intelligenten, effektiven und umfassenden Echtzeit-Schutz vor Internetbedrohungen, sodass sie beruhigt ihren Online-Aktivitäten nachgehen können."

"Home Network Defender ist keine Evolution, sondern eine Revolution der Internetsicherheit für Heimanwender. Bedrohungen werden gestoppt, bevor sie überhaupt in das Netzwerk gelangen können. Gleichzeitig erhalten Eltern einen besseren Überblick zu den Internetaktivitäten der einzelnen Familienmitglieder. Das Produkt schützt dabei PCs sowie alle anderen verbundenen Geräte. Home Network Defender ist ein Muss für alle Personen, denen die Internetsicherheit ihrer Familie am Herzen liegt", sagt Greg Memo, Vice President und General Manager Products bei der Cisco Consumer Business Group.


Marktübersicht

- Seit 2005 ist bei Web Threats ein Wachstum von nahezu 2000 Prozent zu verzeichnen. Davon entfallen 50 Prozent auf Bedrohungen, die von Anwendern während des Besuchs von unbekannten oder gefährlichen Webseiten heruntergeladen wurden (Quelle:Trend Micro Threat Research, 2009).

- 34 Prozent der Jugendlichen sind nach eigenen Angaben schon mit unerwünschter Online-Pornografie konfrontiert worden. 40 Prozent dieser Fälle resultierten aus Online-Suchvorgängen, 17 Prozent aus Links auf anderen Internetseiten und 12 Prozent aus Tippfehlern in Webadressen (Quelle: Wolak, Finkelhor, Mitchell 2006).

- 79 Prozent aller Jugendlichen nutzen das Internet nach eigenen Angaben mit geringer elterlicher Aufsicht (Quelle: Childnet International, 2007)


Preise und Verfügbarkeit

Home Network Defender ist ein Softwareservice, der in ausgewählte Linksys by Cisco Wireless-N Router integriert ist. Der Service ermöglicht Internetsicherheit und Management für IP-basierte Geräte in einem Heimnetzwerk. Der Preis liegt bei 64,95 Euro für einen Servicezeitraum von 12 Monaten sowie eine zusätzliche 30-tägige Testphase. Die Firmware vorhandener Linksys by Cisco Router kann unter folgender Adresse aktualisiert werden: http://www.linksysbycisco.com/LinksysByCisco/en/promo/Home-Network-Defender
Home Network Defender steht zukünftig für ausgewählte N-Router zur Verfügung und ist bereits in die neuen WRT310N und WRT610N Linksys by Cisco Router integriert. Anwender haben die Möglichkeit für einen kostenfreien 30-tägigen Test.


Über Trend Micro
Trend Micro, einer der international führenden Anbieter für Internet-Content-Security, richtet seinen Fokus auf den sicheren Austausch digitaler Daten für Unternehmen und Endanwender. Als Vorreiter seiner Branche baut Trend Micro seine Kompetenz auf dem Gebiet der integrierten Threat Management Technologien kontinuierlich aus. Mit diesen kann die Betriebskontinuität aufrechterhalten und können persönliche Informationen und Daten vor Malware, Spam, Datenlecks und den neuesten Web Threats geschützt werden. Unter www.trendmicro.com/go/trendwatch informieren sich Anwender zu aktuellen Bedrohungen. Die flexiblen Lösungen von Trend Micro sind in verschiedenen Formfaktoren verfügbar und werden durch ein globales Netzwerk von Sicherheits-Experten rund um die Uhr unterstützt.
Zahlreiche Trend Micro Lösungen nutzen das Trend Micro Smart Protection Network, eine wegweisende Cloud-Client-Infrastruktur für Content-Sicherheit und die Abwehr neuer Web Threats. Trend Micro ist ein transnationales Unternehmen mit Hauptsitz in Tokio und bietet seine Sicherheitslösungen über Vertriebspartner weltweit an. Weitere Informationen zu Trend Micro finden Sie im Internet unter www.trendmicro.de.

Über Cisco Systems
Cisco (NASDAQ: CSCO) ist der weltweit führende Anbieter von Netzwerk-Lösungen, die die Art und Weise, wie Menschen miteinander kommunizieren, vernetzt werden und zusammenarbeiten, grundlegend verwandeln. Cisco hat sich zum Ziel gesetzt, seinen Kunden ein vernetztes Leben zu ermöglichen, das persönlicher, sozialer und visueller ist. Weitere Informationen über Cisco und seine Endverbraucherprodukte finden Sie unter www.linksys.com/de und www.cisco.com/consumer.


Herausgegeben im Auftrag von:
Trend Micro Deutschland GmbH
Hana Göllnitz
Lise-Meitner-Straße 4
D-85716 Unterschleißheim
Tel.: +49(0)89/37479-700
Fax : +49(0)89/37479-799
E-Mail: hana_goellnitz@trendmicro.de

Pressekontakt:
shortways communications
Vera M. Sander
Tengstraße 33
D-80796 München
Tel.: +49(0)89/89 06 67-0
Fax: +49(0)89/89 06 67-29
E-Mail: vsander@shortways.de

Cisco Presse-Kontakt DACH:
Trimedia Deutschland
Sandra Wolf
Deutschland GmbH
+49 (0211) 96485 - 36
cisco_cbg@trimedia.de



Web: http://www.trendmicro.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Florian Schafroth, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 895 Wörter, 7766 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Trend Micro lesen:

Trend Micro | 02.04.2009

Trend Micro warnt: Mac-User im Visier der Malware-Szene

Bereits zum wiederholten Male beobachtet Trend Micro, dass die Malware-Szene mit Social-Engineering-Tricks versucht, gezielt Mac-User zu infizieren. So verbreiteten Kriminelle im vergangenen Monat Malware, die sie in Raubkopien bekannter Programme wi...
Trend Micro | 24.03.2009

Neue Studie von Osterman Research: Trend Micro kombiniert höhere Sicherheit mit geringeren Kosten

Auf Basis einer Umfrage unter 100 Security-Experten in Unternehmen sowie eigenen unabhängigen Analysen hat Osterman Research die Effektivität und den Total Cost of Ownership (TCO) von konventioneller, Signatur-basierter Sicherheit mit den Trend Mic...
Trend Micro | 19.03.2009

Neue Studie von Osterman Research : Trend Micro Hosted-E-Mail-Sicherheit hilft Unternehmen bei der Kostenreduktion

Die von Trend Micro beauftragte Osterman Research Studie kommt zu dem Ergebnis, dass 70 Prozent der Befragten Hosted Services in Betracht ziehen, wenn sich dadurch ihre Kosten um 50 Prozent reduzieren. Für die Hardware, Software, Lizenzen, physische...