info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
design akademie berlin |

Überraschend. Visionär. Berührend. - design akademie berlin goes Galerie artMbassy.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


03. bis 17. April 09: “Best Of” des Fashion Photography Contest on Hair “New to the Eye” by Sebastian Professional in der artMbassy, Berlin-Mitte


Ein Wettbewerbsbeitrag aus dem Fachbereich Kommunikationsdesign der design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design (FH) wird ab April in der Ausstellung „Best Of“ des Fashion Photography Contest on Hair „New to the Eye“ by Sebastian Professional gezeigt. Im Fokus der Ausstellung steht die fotografische Auseinandersetzung mit dem Sujet Modefotografie im Hinblick auf das Thema „Haare“.

Stolze Wettbewerbsbeteiligung. Spannende Ausstellungstour.
Rund 100 Kreative aus aller Welt reichten über 900 Fotos ein. Eine Auswahl der besten Exponate ist vom 03. bis 17. April 09 in der Ausstellung „Best Of“ des Fashion Photography Contest on Hair „New to the Eye“ by Sebastian Professional (Wella AG) in der Berliner Galerie artMbassy zu sehen. Nach der Premiere in Berlin geht die Kunstsammlung auf Tour. Vorgesehen sind Stopps in Frankfurt, Wien und Zürich.

design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design (FH).
Bereichert wird die Berliner Ausstellung von Arbeiten aus dem Fachbereich Kommunikationsdesign der design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design (FH). Unter Leitung des Fachdozenten Benedict Hellwig (Berlin/Paris) bildeten sich mehrere Studentengruppen, die jede in individueller und außergewöhnlicher Qualität neuartige Gedanken zur Aufgabenstellung konzipierten und umsetzen. So entstanden überraschende und neuartige Interpretationen der Modefotografie mit dem Fokus auf Haar.

“Best Of” des Fashion Photography Contest on Hair
“New to the Eye” by Sebastian Professional
vom 03. bis 17. April 09 zu sehen in der Galerie
artMbassy Berlin
Anna-Louisa-Karsch-Str. 7
10178 Berlin-Mitte (S-Bahn: Hackescher Markt)
www.artMbassy.com

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag 12 Uhr bis 19 Uhr.
Eintritt frei.

Für Presse-Rückfragen:
Marie Spiekermann, Visuelle Kommunikation
design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design (FH)
Paul-Lincke-Ufer 8e, 10999 Berlin
Tel: 030 / 61 65 48 20
spiekermann@design-akademie-berlin.de
www.design-akademie-berlin.de


Web: whttp://www.artMbassy.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Britta Schrader, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 200 Wörter, 1666 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von design akademie berlin lesen:

design akademie berlin | 03.09.2012

Neue Studienprofile am Puls der Zeit

Berlin, August 2012. Brand Planning, Interactive Media und Communication Management sind wählbare Profile innerhalb des Bachelor-Studiums Marketingkommunikation und bereiten auf einen erfolgreichen Berufseinstieg in Kommunikationsagenturen, Kommunik...
design akademie berlin | 16.08.2012

selected_12.0

Ob ein interaktives Comictraumtagebuch, die Entwicklung einer hebräischen Schrift, ein CD Artwork, App Designs oder ein Do-It-Yourself-Buch für Digital Natives - die Bachelor-Arbeiten des Fachbereichs Kommunikationsdesign zeigen vielfältige Gestal...
design akademie berlin | 06.01.2011

TRYba – erst probieren, dann studieren!

Wer sich für die Themenfelder Marketing, Kommunikation und Design interessiert und ein grundständiges Studium in diesem Bereich aufnehmen möchte, ist richtig im TRYba-Probestudium. In drei Tagen werden den potenziellen Studenten durch Vorlesungen ...