info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
HKL BAUMASCHINEN |

HKL BAUMASCHINEN bringt seine 115 Filialen aufs Navi

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Alle HKL Center stehen als „Points of Interest“ kostenlos zum Download für TomTom Systeme zur Verfügung


(Hamburg, 19. Februar 2009) Deutschlands führender Baumaschinenvermieter, HKL BAUMASCHINEN, bietet ab sofort seine Filialen als Points of Interest (POI) für TomTom Navigationssysteme an. Damit lassen sich alle HKL Center auf einfache Weise per Navigationsgerät ansteuern. Kunden finden im Bedarfsfall unkompliziert und schnell zur nächsten HKL-Filiale, die in der Landkarte durch eine HKL-Fahne angezeigt werden. Sobald ein Center ausgewählt wird, berechnet das Navigationsgerät die Route. Neben den Navigationsdaten sind die Telefonnummern der einzelnen HKL-Filialen hinterlegt. Alle Daten werden regelmäßig aktualisiert. Die HKL Center können als Points of Interest von www.hkl-baumaschinen.de herunter geladen werden. Der Download ist kostenlos, geht einfach und bedarf keiner weiteren Softwareinstallation. Neben den POI-Daten findet sich auf der Website auch eine Anleitung für die Installation der HKL-Filialen auf dem TomTom Navigationssystem.
Mit diesem Angebot möchte das Hamburger Traditionsunternehmen seinen Service rund um die Vermietung erweitern und setzt damit ein weiteres Mal den Standard in der Branche. Dazu Ulf Böge, Marketingleiter von HKL BAUMASCHINEN: „Wir wollen unseren Kunden zeitgemäße, moderne und vor allem serviceorientierte Lösungen bieten. Auch in Sachen Navigation. Die neue Navigationslösung spiegelt den Anspruch von HKL wider, technische Möglichkeiten sinnvoll und zum Nutzen unserer Kunden einzusetzen, die dieses auch im gesamten HKL Angebot wieder finden."

Bildunterschrift: HKL bietet alle Center als kostenlose POIs für TomTom Navigationsgeräte an.



Über HKL BAUMASCHINEN

HKL BAUMASCHINEN ist herstellerunabhängiger Vermieter und Händler von Baumaschinen, Baugeräten, Containern und Nutzfahrzeugen. Das 1970 gegründete Unternehmen ist in Deutschland mit seinem Mietpark und Service-Angebot größter Komplettdienstleister für Bau, Handwerk, Industrie und Kommunen. HKL BAUMASCHINEN unterhält eine Mietflotte von 30.000 Maschinen, hält jederzeit ca. 600 Gebrauchtmaschinen zum Verkauf bereit und bietet neben dem umfangreichen Maschinenangebot in den HKL Baushops ein großes Sortiment an Baugeräten, Werkzeugen, Kleinmaschinen und Arbeitskleidung für jeden Bedarf. Mit seinen bundesweit 115 Niederlassungen, 95 Baushops und über 40 ServicePlus-Centern garantiert der Komplettdienstleister die Nähe zum Kunden und den schnellen Service vor Ort. Weitere Niederlassungen hat HKL BAUMASCHINEN in Polen und Spanien.


Pressekontakt HKL BAUMASCHINEN

Cream Communication
Anne Bettina Jäger
Bernstorffstr. 120
D-22767 Hamburg

Tel.: +49 40 431 791 26
Fax: +49 40 431 791 27
E-Mail: b.jaeger@cream-communication.com




Web: http://www.hkl-baumaschinen.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Bettina Jäger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 333 Wörter, 2715 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von HKL BAUMASCHINEN lesen:

HKL BAUMASCHINEN | 15.03.2011

HKL BAUMASCHINEN erweitert seine Präsenz in der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main

Hamburg / Aschaffenburg, 14. März 2011. Das neue HKL Center in Aschaffenburg hat vor kurzem seinen Betrieb aufgenommen. Damit profitieren jetzt auch Unternehmen aus den Bereichen Tief- und Straßenbau, Garten und Landschaftsbau sowie Kommunen in der...
HKL BAUMASCHINEN | 02.03.2011

Teleskopmaschinen – Geheimtipp für effiziente Galabau-Einsätze

Einen herausfordernden Spezial-Einsatz bewältigte die Firma Maschmann GmbH aus dem schleswig-holsteinischen Moorege zu Beginn des Jahres. Nach der Fertigstellung einer Lärmschutzanlage an der A 24 bei Hamburg sollte die Böschung neu bepflanzt und ...
HKL BAUMASCHINEN | 01.02.2011

HKL im Einsatz beim Bau der größten Rüben-Biogasanlage Europas

Beim Bau der Anlagen, der Leitungen und der Infrastruktur rund um die Biogasanlage setzte die Projektleitung der Beta-Biomethan zahlreiche Mietmaschinen aus dem HKL MIETPARK ein – unter anderem Radlader, Teleskopmaschinen, Kompaktbagger, Stromerzeug...