info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Crystal Decisions GmbH |

Crystal Decisions mit Rekordumsatz im Finanzjahr 2002

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Mehr als 217 Millionen US-Dollar Gesamtumsatz/Lizenzumsätze um 31 Prozent gesteigert


Crystal Decisions, führender Anbieter von Informationsmanagement-Lösungen, schloss das Fiskaljahr zum 28. Juni 2002 mit einem Umsatz in Höhe von 217,2 Millionen US-Dollar. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum entspricht das einer Steigerung um 29 Prozent. Die Lizenzumsätze im Fiskaljahr 2002 wuchsen um 31 Prozent.

Das Unternehmen schloss das vierte Quartal des Fiskaljahres 2002 zum 28. Juni 2002 mit einem Umsatz von 61,4 Millionen US-Dollar ab. Dies entspricht einem Plus von 32 Prozent gegenüber dem vergleichbaren Vorjahresquartal. Gleichzeitig steigerte das Unternehmen den Umsatz gegenüber dem dritten Quartal 2002 um neun Prozent. Im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum wuchsen die Lizenzumsätze um 30 Prozent. Die Steigerung gegenüber dem vorherigen Quartal betrug acht Prozent. Crystal Decisions konnte darüber hinaus seinen Nettogewinn wie auch die Gewinnspanne erhöhen und zwar sowohl für das Quartal als auch auf das Jahr gesehen.

Erst kürzlich bestätigte International Data Corp. (IDC) Crystal Decisions für 2001 die höchsten Wachstumsraten bei Umsätzen aus Software-Lizenzen und Wartung im weltweiten Abfrage- und Reporting-Markt für End-User.

„Wir sind acht Quartale in Folge trotz allgemein angespannter Lage im IT-Markt erfolgreich. Unser jetziges Wachstum beruht darauf, dass wir einzigartig im Business Intelligence Markt vorgehen.“ erklärt Greg Kerfoot, CEO und President von Crystal Decisions.

„Wir konzentrieren uns darauf, eine der skalierbarsten und zuverlässigsten Informationsmanagement-Lösungen anzubieten, bauen auf Partnerschaften mit Marktführern wie zum Beispiel SAP, Microsoft oder Hyperion und bieten unsere Lösungen durch multiple Kanäle an. Diese Vorgehensweise resultiert in andauerndem Wachstum - vor allem unseres Enterprise Business - das mittlerweile den größten Teil unseres Umsatzes ausmacht”, so Kerfoot.

Zu den neuen internationalen Kunden des Unternehmens zählen unter anderem Air Products and Chemicals, Zoot Enterprise und Dairyland Power. Sie reihen sich damit ein neben A&T Broadband, Fox Filmed Entertainment, New York Life, The PGA of America und Zurich North America sowie deutsche und europäische Großunternehmen.


Crystal Decisions

Crystal Decisions, gegründet 1984, ist ein privat geführtes Unternehmen mit Sitz im kalifornischen Palo Alto. Mit mehr als 20 Niederlassungen weltweit und mehr als 11 Millionen verkauften Lizenzen ist Crystal Decisions einer der weltweit führenden Software-Anbieter für Informationsmanagement-Lösungen. Software-Lösungen von Crystal Decisions ermöglichen Unternehmen, ihren Mitarbeitern, Geschäftspartnern oder Kunden auf wichtige Informationen zuzugreifen sowie diese auszuwerten und zu verteilen. So lassen sich strategische Entscheidungen treffen, Kosten reduzieren und die Produktivität erhöhen. Das Produktportfolio umfasst Crystal Analysis, Crystal Enterprise, Crystal Reports, Crystal Analysis Holos und Crystal Applications. Mehr als 305 unabhängige Softwareanbieter (ISVs), darunter Microsoft, SAP, Baan, Hyperion und IBM, haben Crystal Decisions Lösungen als Standard in ihre Produkte integriert. Weitere Informationen finden sich unter www.crystaldecisions.com.

Ihr Pressekontakt:
Crystal Decisions (Deutschland) GmbH
Marketing Communications
Beate Rehme
Telefon (06196) 95 59-21
Telefax (06196) 95 59-10
E-Mail:
beate.rehme@crystaldecisions.com
Internet: www.crystaldecisions.com

Hiller, Wüst & Partner GmbH
Agentur für Kommunikation
Renate Hense/Verena Weiß
Telefon (06021) 386 66-59/49
Telefax (06021) 386 66-30
E-Mail:
r.hense@hwp.de/v.weiss@hwp.de
Internet: www.hwp.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Susann Hieronymi, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 439 Wörter, 3688 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Crystal Decisions GmbH lesen:

Crystal Decisions GmbH | 30.01.2003

Crystal Decisions: Umsatzplus von 38 Prozent im zweiten Quartal des Geschäftjahres 2003

Crystal Decisions, einer der weltweit führenden Software-Anbieter von Informationsmanagement-Lösungen, hat das zweite Quartal des Fiskaljahres 2003 zum 27. Dezember 2002 mit einem Umsatz von 71,2 Millionen US-Dollar abgeschlossen. Dies entspric...
Crystal Decisions GmbH | 27.01.2003

Neuer Sales Director bei Crystal Decisions

Ab sofort ist Gunther A. Hamalega Sales Director Central Europe bei Crystal Decisions, einer der weltweit führenden Software-Anbieter von Informationsmanagement-Lösungen. In seiner neuen Position zeichnet Hamalega für den Ausbau des Direktvert...
Crystal Decisions GmbH | 27.01.2003

Alexander Klaus wird neuer Marketing Manager bei Crystal Decisions

Seit Jahresbeginn ist Alexander Klaus Marketing Manager Central Europe der Crystal Decisions Deutschland GmbH. Damit zeichnet der 41-jährige Betriebswirt für die Positionierung von Crystal Decisions als führenden Anbieter von Informationsmanagemen...