info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Across Systems GmbH |

WAGO lokalisiert RedDot-basierte Web-Seite mit Across

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Zeitnah online in mehreren Sprachen


KARLSBAD, HANNOVER – Um seine mit RedDot erstellte Web-Seite effizient zu übersetzen und zeitnah aktualisieren zu können, nutzt die WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG den Across Language Server. Als zentrale Plattform für alle Sprachressourcen und Übersetzungsprozesse im Unternehmen sorgt der Language Server bei WAGO für konsistente Inhalte in 16 Sprachen und 28 Sprachvarianten. Auch die häufigen Änderungen von Web-Inhalten – im Monat werden bei WAGO circa 50 Seiten aktualisiert – können somit in allen Sprachen nahezu zeitgleich erfolgen. Für ein effizientes Zusammenspiel von Across und dem Web-Content-Management-System von RedDot, der Open Text Web Solutions Group, sorgt die Schnittstelle crossDot. Das PlugIn wurde von dem Across-Partner und Spezialisten für RedDot-Lösungen lindner software & consulting GmbH entwickelt.

Web-Seiten sind heute für jedes Unternehmen ein zentraler Kommunikationskanal, so auch für WAGO. Der weltweit agierende Spezialist für elektrische Verbindungs- und Automatisierungstechnik nutzt seinen Online-Auftritt gezielt, um Interessenten und Kunden zu adressieren. Um den Aufwand für die häufigen Aktualisierungen der mehrsprachigen Web-Seiten-Inhalte gering zu halten, führte WAGO den Across Language Server ein.

Der Across Language Server dient WAGO nun als zentrale Plattform für alle sprachlichen Belange. Durch die Schnittstelle crossDot, die eine nahtlose Anbindung an RedDot schafft, können die Anwender direkt aus dem Web-Content-Management-System auf die in Across vorliegenden Sprachdaten zugreifen. Kleine Änderungen werden so unmittelbar in den Fremdsprachen-Fassungen der entsprechenden Web-Seite editiert, ohne RedDot zu verlassen – unter Verwendung des Terminologiesystems und des Translation Memory in Across.

Alternativ können größere Übersetzungsaufträge, beispielsweise bei Neuanlage einer Web-Seite, komplett an den Across Language Server übergeben und von dort aus an Übersetzer delegiert und abgearbeitet werden. In diesem Fall dient die Schnittstelle crossDot dazu, den Übersetzungsauftrag aus RedDot heraus zu initiieren. Die zu übersetzenden Inhalte sowie die Angaben zu Zielsprachen, Endterminen etc. werden an den Across Language Server direkt übergeben und stehen dann ohne manuellen Eingriff dem Übersetzer unmittelbar zur Verfügung. Entsprechend den definierten Workflows werden die Übersetzungen über den Language Server abgearbeitet und anschließend nahtlos an RedDot zurückgegeben, von wo aus sie dann auf der entsprechenden Web-Seite publiziert werden.

Dank der nahtlosen Integration des Across Language Server und RedDot kann der Redakteur oder Projektmanager bei WAGO jetzt direkt aus dem Web-Content-Management-System heraus auf den Across Language Server zugreifen. Unabhängig davon, ob direkt in RedDot übersetzt oder die Übersetzungsumgebung des Language Server genutzt wird, gewährleistet die Integration beider Produkte maximale Konsistenz der Daten, durchgehende Prozesse und die Wiederverwendung bereits übersetzter Textsegmente. Im Ergebnis führt das nicht nur zu höherer Qualität der fremdsprachlichen Fassungen, sondern vor allem auch zu einer Verkürzung der Durchlaufzeiten und Senkung der Lokalisierungskosten.

Über WAGO Kontakttechnik

Die WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG zählt zu den international führenden Anbietern elektrischer Verbindungs- und Automatisierungstechnik. Das Familienunternehmen mit Stammsitz in Minden/Westfalen beschäftigt weltweit 4600 Mitarbeiter. Es verfügt über ein globales Netzwerk von 28 Gesellschaften, neun Produktionsstandorten und 31 Vertretungen.

Über lindner software & consulting

lindner software & consulting bietet eine leistungsfähige Lösungsplattform rund um die Produktion und Publikation von vielsprachigem Content für gedruckte Medien und Web-Portale. Die integrierten Module für Dokumentationen, Kataloge, Präsentationen, Broschüren liefern die Basis für effektive und zukunftssichere Redaktionsprozesse. Marktführende Unternehmen wie Schüco, Liebherr, Deutsche Bahn, OBO und Emil Lux nutzen die Plattform erfolgreich.

Über Across Systems

Across Systems (www.across.net) mit Sitz in Karlsbad bei Karlsruhe und Glendale, Kalifornien, ist Hersteller des Across Language Server – der weltweit führenden Technologie für die „linguistische Supply Chain“.
Der Across Language Server ist eine zentrale Software-Plattform für alle Sprach-Ressourcen und Übersetzungsprozesse im Unternehmen. Er vereinfacht, beschleunigt und verbessert die Steuerung, Koordinierung und Durchführung von Übersetzungen. Die Software beinhaltet unter anderem ein Translation-Memory- und Terminologie-System sowie leistungsfähige Werkzeuge zu Projekt-Management und Workflow-Steuerung von Übersetzungen. Insbesondere erlaubt der Across Language Server durchgängige Prozesse, bei denen Auftraggeber, Agenturen und Übersetzer nahtlos und auf Basis der gleichen Daten zusammenarbeiten. Offene Schnittstellen ermöglichen die direkte Integration korrespondierender Systeme, zum Beispiel von CMS-, Katalog- oder ERP-Lösungen.
Zielgruppe sind alle, die professionell übersetzen oder übersetzen lassen – vom exportorientierten Mittelständler über die Sprachendienste weltweit tätiger Konzerne bis hin zu professionellen Übersetzungsdienstleistern. Durch den Einsatz von Across können Übersetzungskosten deutlich reduziert werden, die Investition in Across amortisiert sich üblicherweise innerhalb kürzester Zeit.
www.across.net

Pressekontakte Across:

Across Systems GmbH
Andreas Dürr
Marketing Director
Phone: +49 7248 925-477
Fax: +49 7248 925-444
press@across.net
www.across.net

lindner software & consulting GmbH
Reinhard Lindner
Geschäftsführer
Phone: +49 511 30179030
Fax: +49 511 30179059
vertrieb@lisocon.de
www.lisocon.de

PR-Agentur:
good news! GmbH
Dr. Claudia Rudisch
Phone: +49 451 88199-21
Fax: +49 451 88199-29
across@goodnews.de
www.goodnews.de

Leserkontakt Across:

Phone: +49 7248 925-425
info@across.net


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marleen Schendel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 589 Wörter, 5228 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Across Systems GmbH

Across Systems (www.across.net) mit Sitz in Karlsbad bei Karlsruhe und Glendale, Kalifornien, ist Hersteller des Across Language Server – der weltweit führenden unabhängigen Technologie für die „Linguistic Supply Chain“.

Der Across Language Server ist eine zentrale Software-Plattform für alle Sprach-Ressourcen und Übersetzungsprozesse im Unternehmen. Er vereinfacht, beschleunigt und verbessert die Steuerung, Koordinierung und Durchführung von Übersetzungen. Die Software beinhaltet unter anderem ein Translation-Memory- und Terminologiesystem sowie leistungsfähige Werkzeuge zu Projekt-Management und Workflow-Steuerung von Übersetzungen. Insbesondere erlaubt der Across Language Server durchgängige Prozesse, bei denen Auftraggeber, Agenturen und Übersetzer nahtlos und auf Basis der gleichen Daten zusammenarbeiten. Offene Schnittstellen ermöglichen die direkte Integration korrespondierender Systeme, zum Beispiel von CMS-, Katalog- oder ERP-Lösungen.

Zielgruppe sind alle, die professionell übersetzen oder übersetzen lassen – vom exportorientierten Mittelständler über die Sprachendienste weltweit tätiger Konzerne bis hin zu professionellen Übersetzungsdienstleistern. Durch den Einsatz von Across können Übersetzungskosten deutlich reduziert werden, die Investition in Across amortisiert sich üblicherweise innerhalb kürzester Zeit.

Der Across Language Server wird von hunderten führender Firmen als zentrale Plattform für Sprachressourcen und Übersetzungsprozesse eingesetzt, beispielsweise vom Volkswagen Konzern, der HypoVereinsbank und der SMA Solar Technology AG.
www.across.net


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Across Systems GmbH lesen:

Across Systems GmbH | 13.12.2013

Nancy Cardone ist neue Ansprechpartnerin für Across-Kunden in den USA

Karlsbad, 13.12.2013 - Across Systems, Hersteller eines führenden Translation-Management-Systems, erweitert seine Geschäftstätigkeit in den USA. Um die internationale Markpräsenz von Across weiter auszubauen, verstärkt seit Kurzem Nancy Cardone ...
Across Systems GmbH | 06.12.2013

Koelnmesse zentralisiert Marketing-Übersetzungen mit Across

Karlsbad, 06.12.2013 - Für Weltleitmessen in mehr als 25 Branchen und ein Messeportfolio aus über 75 Fachmessen benötigt die Koelnmesse GmbH zahlreiche Marketinginformationen in unterschiedlichen Sprachen. Um alle Übersetzungsprojekte zentral und...
Across Systems GmbH | 20.11.2013

Vanessa Hirthe verstärkt Business Unit Language Service Providers bei Across

Karlsbad, 20.11.2013 - Vor zwei Jahren gründete die Across Systems GmbH, Hersteller des Across Language Server, die Business Unit Language Service Providers. Seither haben sich spezielle Lösungen, Produkte und Schulungskonzepte etabliert, die Sprac...