info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
TEAM CONNEX AG |

East meets West am Bosporus: Die TEAM CONNEX AG auf der WIN

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Die "World of Industry" (WIN"09 - Istanbul, 05. - 08.02.2009) ist die führende Industrie- und Maschinenbaumesse Eurasiens

Seit 25 Jahren bietet die TEAM CONNEX AG Personal- und Organisationsentwicklung in den Bereichen Führung, Vertrieb und Persönlichkeitsentwicklung an. Sie begleitet Großkonzerne in der Ausbildung von Führungskräften und unterstützt auch den deutschen Mittelstand bei internationalen Trainingsmaßnahmen. Die WIN"09 bot den HR-Spezialisten die Möglichkeit, neue Kontakte zu knüpfen und Auftragsanbahnungen im Bereich Personalentwicklung einzuleiten.

Die TEAM CONNEX AG unterhält gemeinsam mit ihrem Partner FMConsulting ein Joint Venture-Büro in Istanbul. Anlässlich der Messe hat TEAM CONNEX auch das eigene Büro besucht und einen Aus- und Weiterbildungsplan im Bereich Coaching für eigene Mitarbeiter erstellt. Trainer-Dienstleistungen werden in der Türkei stark von internationalen Unternehmen nachgefragt, die ihre Manager in die Türkei entsenden. Der Vorstandsvorsitzende der TEAM CONNEX AG, Wolfgang Rosenkranz, sieht in diesem Weiterbildungssegment "einen kontinuierlich wachsenden Zukunftsmarkt."

Wolfgang Rosenkranz lobt auch die Zusammenarbeit mit der Deutsch-Türkischen Handelskammer, von der das neue Büro in Istanbul profitiert. Deutsche Unternehmen in der Türkei, wie BASF Türk, Deutsche Bank A.S. oder Mercedes Benz Türk A.S., treffen sich im Rahmen dieser Zusammenarbeit regelmäßig zum Wirtschaftsgespräch. Die TEAM CONNEX AG plant zurzeit die Ausrichtung einer solchen Veranstaltung mit einem Vortrag zum Thema "interkulturelle Konflikte".

Als ersten Kunden in der Region begleiten Rosenkranz und sein Team die Mercedes Benz Türk A.S. im Bereich konzeptionelle Personalentwicklung. Die globale Wirtschaftskrise tangiert deutsche Unternehmen in der Türkei weniger drastisch als anderorts. Die Türkei erwartet einen Rückgang ihres Bruttosozialprodukts auf 3,4% in diesem Jahr. "Von solchen Zahlen kann der deutsche Markt zurzeit nur träumen", sagt Wolfgang Rosenkranz. Daher bauen deutsche und internationale Unternehmen ihre Geschäfte in der Türkei weiterhin aus und machen die Türkei somit zu einem wertvollen Markt für die Personalentwickler der TEAM CONNEX AG.

"Wir waren beeindruckt von der guten Organisation der Messe und haben die Veranstaltung als wertvolle Kontaktbörse genutzt. Jetzt gehen wir daran, diese Kontakte zu vertiefen und konkrete Angebote an potentielle Kunden zu erarbeiten. Für uns hat sich der Besuch der WIN"09 gelohnt", erklärt Wolfgang Rosenkranz.



TEAM CONNEX AG
Michaela Weiland
Schönbuchstr. 48
71155 Altdorf
07031 2703-13
07031 2703-88
www.teamconnex.com



Pressekontakt:
PS:PR Agentur für Public Relations
Petra Spiekermann
Uferstraße 39
50996
Köln
ps@pspr.de
0221 778898-0
http://www.pspr.de


Web: http://www.teamconnex.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Petra Spiekermann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 347 Wörter, 2847 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema