info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FAST LTA AG |

ECR 2009: hochsichere und rechtkonforme Langzeitsicherung für medizinische Daten mit Silent Cubes Speichersystem

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Münchner FAST LTA überzeugt Radiologen mit der ersten spezialisierten Langzeitspeicherlösung auf Festplattenbasis


München 26. Februar 2009 – FAST LTA, Spezialist für digitale Langzeitspeicherung, ist mit seinen Silent Cubes, dem ersten von Grund auf für höchste Sicherheit und niedrigste Kosten entwickelten Langzeitspeichersystem, auf der ECR 2009 (European Congress of Radiology) in Wien vertreten. Auf der Expo E / 521 (untere Ebene) können sich interessierte Fachbesucher von den Features der hochredundanten, modularen Festplattenspeicher zur kostengünstigen, revisionssicheren und energieeffizienten Langzeitsicherung großer Mengen medizinischer Daten überzeugen. Silent Cubes sichern alle Daten, die auf keinen Fall verloren gehen dürfen – und das sehr kostengünstig.

Neben optischen Medien und Magnetbänden werden heute meist performante Festplattenspeicher mit spezieller WORM-Software zur Langzeitdatensicherung genutzt. Im Gegensatz zu diesen festplattenbasierten Universalspeichern wurden die Silent Cubes kompromisslos für genau diesen Zweck entwickelt. Sie setzen beispielsweise innerhalb einer Speichereinheit Festplatten von drei unterschiedlichen Herstellern ein. Damit verhindert das System als erste Langzeitarchivierungslösung systematische Festplattenausfälle, etwa durch den kompletten Ausfall einer ganzen Charge, und damit verbundene Datenverluste. Zusätzliche Sicherheit bieten die WORM-Versiegelung auf Hardwareebene und die regelmäßige, interne Überprüfung der gesicherten Daten (Digital Audit). Vervollständigt wird die zertifizierte und revisionssichere Speicherlösung für Patienteninformationen durch den außergewöhnlichen Wartungsvertrag. Dort garantiert FAST LTA allen Kunden bei Störungen den kompletten Erhalt sämtlicher Daten und einen kostenlosen Austausch von Einzelteilen durch FAST Techniker im laufenden Betrieb.

Kontakt zur Absprache von Messe-Termine: Frau Beate Müller – 089 890 47 849 beate.mueller@fast-lta.de

Technische Details der Silent Cubes: http://www.silentcubes.de

Informationen zu FAST LTA:
Die im Oktober 1999 gegründete FAST LTA AG (vormals: FAST SERVER AG) fokussiert sich auf Speichertechnologien zur langfristigen, sicheren Aufbewahrung digitaler Daten. Dazu entwickelt und vermarktet FAST LTA einzigartige, innovative Technologien und Produkte. Kernkompetenzen in den Bereichen Software Security, Multimedia, Audio- und Videokompressionen sowie Internet und Datendienste unterstreichen das breite Spektrum, das Firmengründer Dipl. Phys. Matthias Zahn und seine derzeit rund 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter repräsentieren. Weitere Informationen unter: www.fast-lta.de / www.silentcubes.de

Pressekontakt Deutschland:
Wibke Sonderkamp / Martin Uffmann
GlobalCom PR-Network GmbH
Münchener Strasse 14
85748 Garching/München
Tel.: +49 89 360 363–41
wibke@gcpr.net / martin@gcpr.net

Unternehmenskontakt
Steffi Körner / Hannes Heckel
FAST LTA AG
Rüdesheimer Straße 11
80686 München
Tel +49 89 890 47-850
Presse@fast-lta.de

Web: http://www.fast-lta.de, www.gcpr.net


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Martin Uffmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 245 Wörter, 2263 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von FAST LTA AG lesen:

FAST LTA AG | 17.09.2009

FAST LTA und mediDOK sorgen gemeinsam für hochsichere und kostengünstige Langzeitspeicherung von Patientendaten

„Die in Praxen und Kliniken anfallenden Datenmengen wachsen explosionsartig und die gesetzlichen oder standesrechtlichen Vorschriften zu ihrer Archivierung werden ständig verschärft. Wir wissen von vielen unserer Kunden, dass sie das vor ernsthaft...
FAST LTA AG | 07.09.2009

Hochsichere Dokumentenarchivierung – FAST LTA zeigt auf DMS Expo seine Silent Cubes in Kombination mit Lösungspartnern

München, 07. September 2009 – Die Münchener FAST LTA AG, Experte für digitale Langzeitspeicherung, bietet mit ihrem hochskalierbaren, modularen Festplatten-speichersystem Silent Cube die ideale Hardware Komponente als Ergänzung zu den verschiede...
FAST LTA AG | 02.09.2009

FAST LTA und DocuWare erweitern Zusammenarbeit - Festplattenspeicher Silent Cubes für DocuWare 5.1 zertifiziert

„Die Silent Cubes, das erste von Grund auf für höchste Sicherheit und niedrigste Kosten entworfene Speichersystem, sind problemlos bis in den Petabereich skalierbar, können leicht als Netzwerkspeicher angebunden werden. Sie zeichnen sich, ebenso ...