info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MAKRO IDENT |

Etikettendrucker LABPAL™ zum Erstellen gut lesbarer Etiketten im Labor

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Mit dem LABPAL™ stellt MAKRO IDENT einen auf den Labor- und Forschungsbereich spezialisierten mobilen Etikettendrucker vor. Das Gerät ermöglicht in Sekundenschnelle eine dauerhafte Kennzeichnung vor Ort.

Der Etikettendrucker LABPAL™ ist ein tragbares Gerät zum Bedrucken von Labor-Etiketten. Labortechniker können den Drucker überall dort mit hinnehmen, wo Sie Ihre Laborproben kennzeichnen müssen. Er ist einfach zu handhaben und trägt zu einer schnellen Kennzeichnung bei.

Das Gerät ist sehr stabil und handlich. Vorprogrammierte, bedarfsgerechte Etikettengrößen für Probenflaschen, Röhrchen und Objektträger erleichtern die Erstellung von Etiketten. Zusatzfunktionen, wie der eingebaute Datum-/Uhrzeitstempel oder fachspezifische Symbole aus dem Laborbereich, tragen zur einfachen Handhabung mit bei.

Das 550 g schwere Beschriftungsgerät LABPAL™ verfügt über eine übersichtliche Tastatur, ein Display sowie eine automatische Schnitt- und Stromsparfunktion. Die speziell für den Drucker und das Laborumfeld entwickelten Etiketten werden im Thermotransferdruck mit einer Auflösung von 300 dpi beschriftet. Die Texte sind daher sehr gut leserlich, denn durch die hohe Druckauflösung kommen gestochen scharfe Ausdrucke zum Vorschein. Fünf Schriftgrößen und ein mehrzeiliges Drucken stehen dem Anwender zur Wahl.

LABPAL™ ist im Banner-Druckmodus eingestellt und für allgemeine Kennzeichnungen im Labor hervorragend geeignet. Eine fortlaufende Nummerierung ermöglicht den Labortechnikern sehr effizient mehrere Laborproben zu kennzeichnen. Im Gegensatz zu handgeschriebenen Etiketten verblasst oder verschmiert der Druck nicht und es passen wesentlich mehr Informationen auf ein Etikett.

Die sehr einfach einzulegende und wieder zu entnehmende Materialkassette enthält ein durchgehendes, weißes Etikettenband in der Höhe 9,5 mm, 12,7 mm oder 19,1 mm mit einer Länge von meist 6,4 Metern. Die Etiketten werden mit der integrierten Schneidevorrichtung sauber und gerade abgeschnitten. Je nach Anwendungsbereich stehen dem Labormitarbeiter Etikettenmaterialien aus Vinyl, Nylongewebe oder Polyester zur Verfügung. Die Vinyl-Etiketten sind zusätzlich in den Farben Gelb, Orange, Rot, Blau und Grau erhältlich.

Passend zu den jeweiligen Etikettenmaterialien ist das entsprechende Farbband in der Materialkassette bereits integriert. Somit ist das Auswechseln der Materialkassette sehr einfach für den Labormitarbeiter gestaltet worden, ohne zusätzlichen Aufwand für den Farbbandwechsel.

Die für den LABPAL™ erhältlichen Etikettenmaterialien sind für den dauerhaften Einsatz gedacht. Die bei MAKRO IDENT erhältlichen Labor-Etiketten für den LABPAL™ wurden für den Laborbedarf so konzipiert, dass sie extremen Laborbedingungen standhalten, wie z.B. in Flüssigstickstoff, im heißen Wasser oder Gefrierschrank. Die Etiketten halten auch den hohen Druck und Temperaturen der Sterilisation, zur Beseitigung von Schmutz und Keimen (Autoklav) stand. Außerdem widerstehen die Materialien den meisten Chemikalien wie Xylen, Alkohol, Ethanol und DMSO.

Weitere Informationen:
MAKRO IDENT – AutoID Technologie-Center, Bussardstraße 24, 82008 Unterhaching, TEL. 089-61565828, FAX 089-61565825, www.labor-loesungen.de, Ansprechpartner: Angelika Wilke.



Web: http://www.labor-loesungen.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Angelika Wilke, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 380 Wörter, 3105 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MAKRO IDENT lesen:

MAKRO IDENT | 02.12.2010

Laboretiketten für GLP-konformes Arbeiten im Labor

Handgeschriebene Etiketten sind meist schwer lesbar. Außerdem passen weniger Informationen auf das Etikett, als bei einem bedruckten Etikett. Die Stiftfarbe verblasst mit der Zeit oder verschmiert leicht. Die meisten handelsüblichen Etiketten sind ...
MAKRO IDENT | 04.06.2010

Laboretiketten für Probenröhrchen, Objektträger und Mikrotiterplatten

Für Forschungseinrichtungen der Biotechnologie, Landwirtschaft, Umwelt und Forensik verfügt MAKRO IDENT die passenden Etiketten. Ob Sie in der Pathologie, Histologie, Molekularbiologie oder anderen wissenschaftlichen Disziplinen arbeiten – die Eti...
MAKRO IDENT | 03.06.2010

Lockout Tagout Sets zur Verriegelung und Kennzeichnung von Gefahrstellen

Ein effektives Sicherungskonzept spart Zeit, Geld und rettet Leben. Nach den gesetzlichen Vorschriften in Deutschland und der EU ist der Arbeitgeber verpflichtet sicherzustellen, Vorrichtungen gegen unbefugtes oder irrtümliches Betätigen zu sichern...