info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Tridion GmbH |

Neues Software Partner Framework für komplette E-Business Lösungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)


Tridion schließt Rahmenabkommen mit führenden Anbietern komplementärer Softwarelösungen


Amsterdam, 06. April 2001 - Tridion, ein führender europäischer Anbieter von XML-basierter Software für Web Content Management, gibt sein neues Software Partner Framework bekannt. Dieses umfassende Programm ermöglicht es Tridion-Kunden, dessen Web Content Management Software mit einer Reihe komplementärer E-Business Anwendungen zu kombinieren.

Derzeit unterhält Tridion bereits enge Partnerschaften und Integrationen mit einer Reihe marktführender Anbieter von Unternehmenssoftware, wie Microsoft, Verity, Oracle, iPlanet und InterShop.

Der Tridion DialogServer setzt mit seiner nicht-proprietären und komponentenbasierten Architektur voll auf offene Internetstandards, wie XML (Extensible Markup Language), COM+ und Java. Auf diese Weise ist der Tridion DialogServer nahtlos mit einer Reihe anderer Softwarelösungen für Unternehmen integrierbar.

Der Kunde erhält so standardisierte, schnell einsatzbereite Lösungen für die einfache Erstellung, Verwaltung und Entwicklung unternehmenskritischer Inhalte über ein breites Spektrum von E-Business Applikationen und Plattformen hinweg.

„Wir haben uns bei unserer Produktentwicklung von Anfang an dafür entschieden, uns auf XML-basiertes Web Content Management zu konzentrieren", sagt Jouk Pleiter, President von Tridion. „Content Management ist ein wichtiger Teil der E-Business Infrastruktur jedes Unternehmens. Daher gilt unser Hauptaugenmerk der Abstimmung des Tridion DialogServers mit komplementären E-Business Softwarelösungen anderer führender Anbieter. Von unserer Strategie, standardisierte, schnell einsetzbare Lösungen bereitzustellen, profitieren unsere Kunden durch schnelle Implementierung ihrer E-Business Strategie und noch viel wichtiger - durch eine schnelle „Time-to-Market" ihrer Online Business-Initiativen."

Jeffrey Mann, Vizepräsident International Electronic Business Strategies der META Group sagt: „Content Management in Unternehmen benötigt zahlreiche unterschiedliche Lösungen zur Erfüllung aller Anforderungen. Anstatt eine allumfassende Lösung anzubieten, vertraut Tridion auf eine Art Ökosystem verwandter Lösungsanbieter - ein Ansatz, der für eine Vielzahl potentieller Kunden attraktiv ist."

Das Software Partner Framework von Tridion umfasst folgende E-Business Softwarekategorien:
- Content Creation Framework
Content Creation Partner liefern Software, die es Anwendern erlaubt, ein breites Spektrum von Dokumenten in den Bereichen Web, E-Mail und Print zu publizieren.
- Content Localisation Framework
Anbieter von Content Localisation Dienstleistungen sind Unternehmen, die eine Vielzahl mehrsprachiger B2B Lösungen, inklusive Übersetzungs- und Lokalisierungs-Technologien sowie Dienstleistungen bereitstellen.
- Content Syndication Framework
Content Syndication Partner liefern Software für die Kontrolle der Distribution und Nutzung digitaler Dienste, wie News Feeds und Börsenkurse. Gleichzeitig vereinfachen solche Programme die Bestellung und Einrichtung von Abonnements.
- Enterprise Application Integration (EAI) Framework
EAI Partner sind Marktführer in der Bereitstellung von Softwarelösungen für eine nahtlose Integration unterschiedlichster Geschäftssysteme.
- E-Commerce Framework
E-Commerce-Technologiepartner erstellen Software für die vollständige Verwaltung von Online-Transaktionen, das Katalog-Management sowie integrierte Back-End Logistik- und Finanzsysteme.
- E-Customer Relationship Management (eCRM) Framework
Softwarepartner im Bereich eCRM liefern Systeme, die Unternehmen dabei unterstützen, Kunden personalisiert, basierend auf deren Interessen und Benutzerverhalten, anzusprechen.
- Enterprise Portal Framework
Partner im Bereich Enterprise Portal Framework stellen Dienstleistungen zur Verfügung, die für den Einsatz von Business Portalen notwendig sind - wie Mitgliederverwaltung, Personalisierung, Gruppierung, Sicherheitsaspekte und Integration.
- Technology Foundation Framework
Technology Foundation Partner bieten eine Vielfalt von Plattformtechnologien, wie Application-Server, Web-Server, relationale Datenbanken, Betriebssysteme und Volltext-Suchtechnologien an.

ÜBER TRIDION
Tridion ist ein führender Anbieter von Softwarelösungen für Web Content Management. Mit dem Hauptprodukt, Tridion DialogServer, können größere Unternehmen ihre Webinhalte auf effiziente Weise verwalten, publizieren und aktualisieren. Das System eignet sich besonders für Firmen, die beim Austausch erfolgsbestimmender Informationen mit Kunden, Partnern, Anbietern und Angestellten auf Online-Kanäle, wie Web, WAP-Telefone, interaktives Fernsehen und Handheld-Geräte, setzen. Heute nutzen bereits zahlreiche bekannte Unternehmen den Tridion DialogServer als Basis ihrer Internet-Aktivitäten. Hierzu zählen Akzo Nobel, AXA, Bosch & Keuning, Consultivity, das niederländische Verteidigungsministerium, GE Access, ING Real Estate, Intergamma, KLM, Scania, Smurfit Communications und Wolters Kluwer. Neben der Zentrale in Amsterdam unterhält Tridion weitere Büros in Barcelona, Brüssel, London, München, Paris und Stockholm. Weiterführende Informationen gibt es im Internet unter http://www.tridion.com.

###

Für weitere Informationen zu Tridion wenden Sie sich bitte an:
Gabi Römer, Marketing Manager, Tridion GmbH
Tel: +49 89.99.21.61.51
Email: gabi.roemer@tridion.com

oder
Andres Wittermann oder Uwe Lang bei LEWIS Communications GmbH
Tel: +49 89.17.30.19.0
Email: andresw@lewispr.com oder uwel@lewispr.com


Web: http://www.tridion.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Uwe Lang, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 598 Wörter, 5522 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Tridion GmbH lesen:

Tridion GmbH | 09.10.2003

Schneller, persönlicher, sicherer – Der neue Trend beim Enterprise Content Management

Tridion gibt den Startschuss für drei Produktneuheiten, die Unternehmen den Einsatz von Content Management erleichtern: Tridion R5 Version 5.1, Tridion Content Porter und Tridion Word Connector 3.0. Ab sofort ist die neue Version des Enterprise...
Tridion GmbH | 08.10.2003

Tridion ernennt neues Executive Management Team

Tridion, europäischer Spezialist für XML-basiertes Enterprise Content Management (ECM), beruft zwei neue Mitglieder in sein Executive Management Team. Roland Slot, Gründer und Aufsichtsratsvorsitzender von Tridion, wurde mit sofortiger Wirkung ...
Tridion GmbH | 07.10.2003

Software AG erhält Auftrag von der Oesterreichischen Nationalbank

Einen großen Erfolg konnte die Software AG am Content Management-Markt verbuchen: Unter rund 30 Angeboten von Mitwerbern wurde die Software AG von der Oesterreichischen Nationalbank (OeNB) als Partner für die Lieferung und Implementierung eines Con...