info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
AdiCash GmbH |

AdiCash ermöglicht günstigere Buchpreise

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Am 12. März beginnt die Leipziger Buchmesse. Rund 2100 Aussteller präsentieren Neuheiten aus den Bereichen Belletristik, Sach- und Hörbuch. Besonders günstig erstehen Messebesucher das Buch ihrer Wahl im Internet über das Bargeldbonusprogramm www.AdiCash.de. Durch das AdiCash Cashback System sinken die Preise, da bei jedem Kauf 2% des Nettowarenwertes in bar zurückgezahlt werden.

Mit 1800 Online-Shops bietet AdiCash unter allen Bargeldbonusprogrammen die größte Auswahl im Internet. Allein in der Shopping-Rubrik "Bücher, Musik und Film" hat der AdiCash Nutzer 113 erschiedene Shops zur Auswahl. "Besonders stolz sind wir nicht nur auf die Vielfalt, die wir unseren Kunden bieten können, sondern auch auf die vielen exotischen kleinen Shops, wie z.B. Yesasia.com, die japanische und chinesische Bücher und Mangas anbieten oder Hoerjuwel.de, wo man Hörbücher in verschiedenen Sprachen bekommt", erklärt Kerstin Schilling, Geschäftsführerin von AdiCash.

Wer sich auf der Messe Anregungen geholt hat, jedoch keine Gelegenheit zum Kauf hatte, wir bei AdiCash auf jeden Fall fündig. Ein wirklicher Vorteil für den Kunden ist dabei die Preisersparnis durch das Cashback-System von AdiCash: Bei jedem Einkauf erhält der Nutzer Geld zurück, das zunächst auf einem Bonuskonto landet. Sobald sich 30 Euro auf dem Bonuskonto angesammelt haben, überweist AdiCash den Betrag aufs Bankkonto.

Über AdiCash: Adicash.de ist das Cash-Back Bonusprogramm mit der größten Anzahl an Partnershops im Internet. Anstatt Prämien und Gutscheinen erhalten die Nutzer Bargeld, welches AdiCash ab einem Betrag von 30 Euro auf das eigene Konto überweist. AdiCash schreibt den Nutzern bei Online-Einkäufen 2% des Nettowarenwertes gut und zahlt bei Erstregistrierung ein Startguthaben von 10 Euro. Die Nutzung ist kostenlos. Gegründet wurde AdiCash im September 2007 von dem Mitgründer des Softwareanbieters Intershop Karsten Schneider sowie von Kerstin Schilling und Roland Fassauer.

Pressekontakt: Ulrike Schinagl, Tel. +49 (0)341-870 90 71, E-Mail presse@adicash.de




AdiCash GmbH
Ulrike Schinagl
Leutragraben 1
07743
Jena
presse@adicash.de
+49 (0)341 870 90 71
http://www.bestsidestory.de


Web: http://www.adicash.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrike Schinagl, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 291 Wörter, 2223 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von AdiCash GmbH lesen:

AdiCash GmbH | 17.12.2009

Schnell und günstig - Weihnachtsshopping im Internet

Jena, 17.12.2009. Immer mehr Deutsche nutzen für ihre Weihnachseinkäufe die Vorteile des Online-Shoppings. Mit Bargeldbonusprogrammen, Preisvergleichsseiten oder Gutscheinen aus dem Netz können clevere Käufer mitunter beträchtliche Summen sparen...
AdiCash GmbH | 11.11.2009

AdiCash stellt Bonuszahlungen für Einkäufe bei Quelle ein

Jena, 11. November 2009: AdiCash stoppt bis auf weiteres die Bonusauszahlung für Einkäufe im Quelle Online-Shop. Damit reagiert AdiCash auf die Quelle Insolvenz, in deren Folge der Versandhandelskonzern keine Provisionen mehr an AdiCash bezahlt. ...
AdiCash GmbH | 05.11.2009

Das A bleibt: AdiCash wird Andasa

Jena, 5. November 2009: Die AdiCash GmbH, Deutschlands größtes Bargeldbonus Programm im Internet, firmiert ab Januar 2010 unter dem neuen Namen Andasa. Damit findet ein außergerichtliches Einigungsverfahren mit Aldi seinen endgültigen Abschluss. ...