info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Emerald Software GmbH |

Virtuelles Tape-Management spart IT-Budget und sorgt gleichzeitig für Hochverfügbarkeit und Disaster Recovery

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Augsburg/Schönaich, 05. März 2009 - Emerald Software GmbH, Software- und Beratungsunternehmen für mittelständische und Großunternehmen, und INFTEC GmbH, Hersteller der Tape-Virtualisierungslösung IVTM, geben ihre neue Partnerschaft bekannt. Im Vordergrund der Partnerschaft stehen Lösungen für Kunden zur Kostensenkung und Bereitstellung permanent verfügbarer Daten durch den Einsatz von virtuellem Tape-Management für z/VSE und z/VM.

„Die Lösung unseres Partners INFTEC bietet Kunden Einsparungen bei Tape-Medien, Kanälen und Stromkosten (Stichwort Green-IT). Das sind nur einige Vorteile dieser reinen Software-Lösung.“, sagt Peter Heggenstaller, Geschäftsführer der Emerald Software GmbH. „Die einfache Anbindung von Speichermanagementlösungen via TCP/IP ermöglicht permanent verfügbare Daten und einfaches, zuverlässiges Disaster Recovery. Unternehmen benötigen keine Bänder oder Roboter mehr, auch eine extra Hardware wird nicht benötigt.“

„Die Integration mit vorhandenen Tape- und Disk-Management-Systemen wie z. B. EPIC oder Dynam/T ermöglicht den Zugriff auf virtuelle Tape-Systeme auf die gleiche Weise wie auf reale Tape-Systeme.“, bestätigt Fritz Gebert, Geschäftsführer von INFTEC GmbH. „Was heute noch auf realen Tapes ausgegeben wurde, kann durch Änderung der POOL-Definition morgen auf ein virtuelles Tape ausgegeben werden. Ermöglicht wird hierdurch der automatische Umstieg ohne Veränderung an den Anwendungen und Jobs.“

Emerald Software ist seit über 30 Jahren als engagiertes und kompetentes Software- und Beratungshaus tätig. Das Software-Portfolio der Emerald umfasst unter anderem auch Lösungen aus dem Bereich Storage Management, z. B. EPIC von CSI International. Die Lösungen von INFTEC im Bereich Virtuelles Tape-Management bieten eine ausgezeichnete Ergänzung des Portfolios. INFTEC sichert sich durch die Partnerschaft mit Emerald einen starken Vertriebskanal in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Web: http://www.emeraldsoft.de/virtualisierung_tape.htm


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sabine Obermayr, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 191 Wörter, 1531 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Emerald Software GmbH lesen:

Emerald Software GmbH | 16.09.2010

Emerald & WOTAN: Unternehmensweites Monitoring und Alarmierung – schnell und unkompliziert

Augsburg, 16. September 2010 Emerald Software GmbH, Software- und Beratungsunternehmen für mittelständische und Großunternehmen hat mit WOTAN von GH-Informatik ein unternehmensweites Monitoring- und Alarmierungssystem ins Portfolio aufgenommen. ...
Emerald Software GmbH | 03.06.2008

Emerald Software GmbH und Wendia AG gründen Partnerschaft

Augsburg/Gechingen, 02. Juni 2008 - Der Anwender steht im Mittelpunkt der neuen Partnerschaft zwischen der Emerald Software GmbH und Wendia AG. Gemeinsam verfügen die beiden Unternehmen über fast 50 Jahre Know-how im IT-Business. Service- und Suppo...