info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Plaut AG |

Halbjahresbericht Beratungsgruppe Plaut Deutschland (01.01. - 30.06.2002)

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


BERATUNGSGRUPPE PLAUT DEUTSCHLAND BEHAUPTET SICH ERFOLGREICH IM SCHWIERIGEN BERATERMARKT


München-Ismaning. - Trotz der nach wie vor angespannten Situation im deutschen Beratermarkt konnte die Beratungsgruppe Plaut Deutschland das erste Halbjahr 2002 (z. 30.06.) äußerst zufriedenstellend abschließen. Die vier Tochtergesellschaften der Gruppe, die Plaut Consulting GmbH, die Plaut Consulting Heidelberg GmbH, die Plaut Systems & Solutions GmbH sowie die Plaut Strategy Consulting GmbH, erwirtschafteten im Berichtszeitraum einen Umsatz von rund 36,6 Mio. Euro. Sie erreichten damit exakt das Halbjahresniveau des Vorjahres. Das EBTA (Ergebnis vor Steuern und Firmenwertabschreibungen) betrug rund 4 Mio. Euro und verbesserte sich damit um fast 35 % gegenüber dem Vorjahreswert. Die Beratungsgruppe Plaut Deutschland beschäftigte zum 30.6. etwa 400 Mitarbeiter (i. Vj. 448).

Plaut führt das im internationalen Vergleich sehr erfreuliche Ergebnis für Deutschland in erster Linie auf konsequent durchgeführte Anpassungs- und Rationalisierungsmaßnahmen zurück, die zu einer beträchtlichen Erhöhung der Produktivität führten. Einen weiteren Grund für das stabile Ergebnis sieht das Unternehmen in seinem anpassungsfähigen Beratungsportfolio, mit dem Plaut auf veränderte Beratungsnachfragen schnell und flexibel reagieren konnte. So verlagerten sich die Beratungsschwerpunkte des Unternehmens in 2002 auf die Bereiche SCM (Supply Chain Management), CRM (Customer Relationship Management) und Controlling. Für die zweite Jahreshälfte liegen Plaut Deutschland bereits eine Reihe von Aufträgen vor, die einen weiteren positiven Verlauf des Geschäftsjahres erwarten lassen.

Pressekontakt:
Beratungsgruppe Plaut Deutschland
Heinz-Peter Schneider
Max-von-Eyth-Straße 3
D - 85737 Ismaning/München
Telefon: +49 (0)89-96280-126
Telefax: +49 (0)89-96280-339
Email: heinz.schneider@plaut.de


Web: http://www.plaut.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sabine von der Heyde, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 215 Wörter, 1824 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Plaut AG lesen:

Plaut AG | 19.05.2010

Plaut Aktiengesellschaft: Bericht von der Hauptversammlung am 17.05.2010

Bericht von der Hauptversammlung zum Ergebnis 2009 Laut Bericht des Vorstands an die Hauptversammlung am 17.5. 2010 in Wien ist das Umsatzergebnis umso beachtlicher, als die Auswirkungen der Wirtschaftskrise regional sehr unterschiedlich waren und d...
PLAUT AG | 28.10.2009

Plaut Aktiengesellschaft: Gute Ergebnisse im dritten Quartal

Wien, 28. Oktober 2009. - Die im Frankfurter Börsensegment General Standard notierte Plaut Aktiengesellschaft (PUT2; ISIN: AT0000A02Z18; WKN: A0LCDP) gibt die konsolidierten Zahlen für das dritte Quartal des Geschäftsjahres 2009 bekannt: Umsatz: 6...
Plaut AG | 27.05.2009

Plaut AG: Hauptversammlung sieht Ziele von 2008 erreicht bzw. überschritten

Wien/München, 27. Mai 2009. - Die im Frankfurter Börsensegment General Standard notierte Plaut Aktiengesellschaft (PUT2; ISIN: AT0000A02Z18; WKN: A0LCDP) konnte auf der diesjährigen Hauptversammlung die Erreichung aller strategischen und operative...