info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Dell |

Dell präsentiert dünnstes Notebook der Welt und launcht die neue Marke Adamo

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Frankfurt am Main, 17. März 2009 - Dell präsentiert heute das weltweit dünnste Notebook. Das Must-Have-Produkt für Designliebhaber markiert den Start des neuen Dell-Brands „Adamo".

Nicht graues und dröges Notebook-Einerlei, sondern stylishes Design, hochwertige Verarbeitung und luxuriöse Ausstattung: dafür steht das neue Adamo-Notebook. Der weltweit dünnste mobile Rechner mit Abmessungen von 331 x 242 x 16,39 mm (B x T x H) ist das Flaggschiff einer neuen Produktlinie von Dell, die durch die Kombination von Ästhetik, Personalisierung und ausgewählter Technologie besticht.

Features des neuen Designer-Notebooks im Überblick:

* Ein Chassis aus einem einzigen Aluminium-Teil

* Keyboard mit Hintergrundbeleuchtung

* High-Definition-Display

* Uneingeschränkte Konnektivität durch WiFi, Bluetooth und optional integriertem Mobile Broadband

* Geräuscharmes und robustes Solid State Drive

* Verfügbar in den Farben Onyx und Perlmutt mit einer großen Vielfalt zusätzlicher Accessoires.

Produktspezifikationen:

* Intel-Core-2-Duo-Prozessor mit Intel-Centrino-Technologie

* DDR3-Systemspeicher

* 13,4-Zoll-Display (16:9 HD)

* Wireless Draft-N

* High-Performance Solid State Drive

* Bluetooth 2.1

* Optional Mobile Broadband

* Bis zu 5 Stunden Akkulaufzeit

* 2 USB-Ports, USB/eSATA-Combo-Port, DisplayPort, RJ-45-Port

* Microsoft Windows Vista Home Premium Edition, SP1, 64-Bit-Version

* Adamo Premium Service: 24x7-Verfügbarkeit des technischen Supports von Dell und Onsite-Service am nächsten Werktag.


Erhältlich ist das Adamo-Notebook ab 1.899 Euro inklusive Mehrwertsteuer.

Jeder, der sich für Adamo entscheidet, kann auch farblich dazu passende Peripheriegeräte und Accessoires auswählen.

Zur Verfügung stehen zum Beispiel:

* Externe Festplatten mit 250 GB oder 500 GB

* Externe DVD+/-RW- oder Blu-ray-Disc-Laufwerke

* 8-GB-USB-Stick

* Konnektoren und Kabel zur Verbindung von DisplayPort und HDMI, DVI und VGA.

Dell hat traditionelle Pfade verlassen, um Computerkäufer anzusprechen, und deshalb eine weltweite Promotionaktion gestartet. Sie umfasst zum Beispiel:

* Eine stylishe Printkampagne - gestaltet vom renommierten Fotografen Nadav Kander

* Die hoch-stylishe Website AdamoByDell.com (1) war das Zentrum der Kampagne, auf der Besucher mehr über Adamo erfahren konnten. Seit dem Launch im vergangenen Monat konnte Dell hier mehr als 800.000 Besucher begrüßen.

Adamo-Vorbestellungen sind ab heute möglich unter www.adamobydell.com/de. Die weltweite Produktauslieferung startet am 26. März 2009.


(1) www.adamobydell.com/de


Diese Presseinformation sowie Bildmaterial kann unter www.pr-com.de abgerufen werden.

Dell bietet innovative und zuverlässige IT-Lösungen und -Dienstleistungen, die auf offenen Industrie-Standards basieren und ganz auf die individuellen Anforderungen seiner Anwender zugeschnitten sind. Mit seinem direkten Geschäftsmodell ist Dell zu einem der weltweit führenden Computerhersteller geworden. Weitere Informationen zu Dell können im Internet unter www.dell.de abgerufen werden. Unter www.dell.com/conversations bietet Dell zudem die Möglichkeit zur direkten Kontaktaufnahme. Live-News von Dell gibt es unter www.dell.com/RSS.

Weitere Informationen:

Dell GmbH
Michael Rufer
Public Relations Manager
Dell Central Europe
Tel.+49-69-9792-3271
Fax +49-69-34824-3271
michael_rufer@dell.com
www.dell.de

PR-COM GmbH
Sabine Kastl
Account Manager
Tel. +49-89-59997-757
Fax +49-89-59997-999
sabine.kastl@pr-com.de
www.pr-com.de

Web: http://www.dell.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrich Schopf, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 366 Wörter, 3428 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Dell lesen:

Dell | 29.10.2009

Energie-Pionier juwi setzt auf Dell-Lösungen

juwi wurde 1996 von Fred Jung und Matthias Willenbacher gegründet. Die Energie-Pioniere wollten nicht nur einfach Projekte realisieren, sondern verfolgten von Beginn an ein großes Ziel: die Energieversorgung zu 100 Prozent auf erneuerbare Ressource...
Dell | 28.10.2009

Dell Latitude XT2 XFR: Multitouch-Tablet-PC für den Einsatz unter Extrembedingungen

Der Latitude XT2 XFR ist die ideale Lösung für den Außeneinsatz unter extremen Umgebungsbedingungen, zum Beispiel bei der Polizei, der Feuerwehr, Rettungskräften oder dem Militär. Auch für Außendienstmitarbeiter oder Servicetechniker, die auf ...
Dell | 28.10.2009

Dell vereinbart Kooperation mit Juniper Networks

Dell wird ausgewählte Produkte des Netzwerkausrüsters Juniper künftig unter dem eigenen PowerConnect-Brand vertreiben: Das betrifft die MX Series Services Router, EX Series Ethernet Switches und SRX Series Services Gateways sowie die JUNOS-Softwar...