info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FRANZIS BUCH & SOFTWARE VERLAG |

Neue Ratgeber von Franzis: Word und Excel für Genervte

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Zeit und Nerven sparen – clevere Hilfe für Office-Anwendungen


Poing, März 2009. Word- und Excel-Anwender kennen es: Leisten und Werkzeuge verschwinden im Nichts, die Office-Programme führen plötzlich irgendwelche Aktionen durch, Formatierungen werden nicht übernommen. Kurzum: Word und Excel sind nichts für schwache Nerven. Der Franzis-Verlag bietet mit „Word für Genervte“ und „Excel für Genervte“ clevere Hilfestellung. Kompetente Lösungen für die häufigsten Probleme, klar gegliedert für alle Versionen von 97 bis 2007. Das spart Zeit – und vor allem Nerven.

Word bietet alles für die professionelle Textverarbeitung. Automatismen sollen dem Anwender das Arbeiten mit Word erleichtern, aber genau damit beginnen die Probleme: So manches automatische Helferlein macht mehr Arbeit als es abnimmt. Autorin Susanne Kowalski zeigt in den Workshops für Word-Genervte, wie man Word in den Griff bekommt und überflüssige Funktionen ausblendet. Damit jeder Anwender genau das Word bekommt, was er braucht.

Ähnlich klagen Excel-Anwender über Formatierungs- oder Makro-Ärgernisse. Berechnungen und Formeln sind nicht nachvollziehbar, Werte werden versteckt. Das Autorenteam um Excel-Guru Bernd Held hat zahlreiche Tipps und Tricks parat, wie die nervigsten Excel-Probleme aus dem Weg geräumt werden und Excel wieder genau das macht, was der Anwender braucht und will. Der Leser erfährt, wo und welche Funktionen in Excel 2007 „versteckt“ wurden. Außerdem: Die häufigsten Fallstricke bei Formatierungen, Formeln, Funktionen und den dazu gehörigen Diagrammen.

Alle Anwendungsbeispiele und Lösungen werden anhand zahlreicher Abbildungen Schritt für Schritt durchgespielt. Ob für Standard-Dokumente im Büro oder für umfangreiche wissenschaftliche Arbeiten, mit den Lösungen dieser Ratgeber werden Word und Excel endlich eine echte Hilfe. Versierte Office-Anwender finden in ihnen Nachschlagwerke, die an keinem PC-Arbeitsplatz fehlen sollten. Weil sie die Arbeit einfach leichter machen.

„Word für Genervte“ von Susanne Kowalski und „Excel für Genervte“ vom Autorenteam Bernd Held, Hartmut Erb, Evelyn Bleckmann, Prof. Dr. Wolfgang Ziegler und Philipp von Wartburg sind ab sofort im Handel und über www.franzis.de erhältlich.

"Word für Genervte": Softcover / 329 Seiten / 304 Abbildungen / 1. Auflage / ISBN: 978-3-7723-6298-9 / Preis: 19,95 € "Excel für Genervte": Softcover / 312 Seiten / 319 Abbildungen / 1. Auflage / ISBN: 978-3-7723-6678-9 / Preis: 19,95 €


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Bernhard Krebs, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 263 Wörter, 1934 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von FRANZIS BUCH & SOFTWARE VERLAG lesen:

FRANZIS BUCH & SOFTWARE VERLAG | 30.03.2009

Neues Lernpaket von Franzis: Laser-Experimente

Laser arbeiten auf den Punkt genau. Damit nichts schiefgeht, hat Erfolgsautor Günter Wahl zu den 60 Bauteilen, dem Laserpointer und zwei Steckboards ein 64-seitiges Handbuch in das Lernpaket gelegt. Hier werden alle Bauteile detailliert vorgestellt ...
FRANZIS BUCH & SOFTWARE VERLAG | 05.03.2009

Neu bei Franzis: „Microsoft Expression Web 2“ von Winfried Seimert

Mit intelligenten Features und Funktionen ist Expression Web 2 eines der besten Werkzeuge zum Aufbauen und Gestalten von Webseiten. Einsteiger profitieren von der gelungenen Benutzerführung, mit der sie schnell und umkompliziert einen kompletten Int...