info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Verlag Rademacher |

Mit „Mental Force” wird die geistige Flexibilität gefördert!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


„Jeder kann über die geistige Flexibilität bedeutend erfolgreicher sein – und sie ist ganz einfach zu wecken!” Das ist das Credo des Selmer Erfolgsautors Wolfgang Rademacher, der in seinem Buch-Lehrgang „Mental Force” das beste Gegenrezept gegen Lebensangst, Niedergeschlagenheit und Misserfolge sieht. Diese überaus vergnügliche Lektüre zeigt, wie einfach es ist, ungeahnte geistige Kräfte zu entfalten und in sich selber zu wecken – in jedem Alter.

Selm. - Oft leiden Menschen unter Vergesslichkeit und sind dann schon der festen Überzeugung, unter Gedächtnisproblemen zu leiden. Doch Vergesslichkeit ist weder eine Krankheit noch ein Schicksal – und ebenso wenig ständige Misserfolge, Lebensangst und Niedergeschlagenheit: „Ein paar geistige Übungen reichen schon, um neue mentale Kräfte zu entdecken und freizusetzen”, ist Wolfgang Rademacher überzeugt. Der Bestseller-Autor aus Selm hat sich eindringlich damit beschäftigt, wie man mit dem richtigen geistigen Training mentale Überlegenheit fördert oder zurückerlangt. Das Ergebnis liegt in einem reizvollen und hilfreichen Buch-Lehrgang vor: „Mental Force”.

„Meine Leser fragten mich immer wieder, woher ich meine immense mentale Kraft hernähme – bei all den Schwierigkeiten, die ich zu bewältigen habe”, erklärt Wolfgang Rademacher. „Meine Antwort darauf war immer: ,R. G. E.’ - die ,richtige geistige Einstellung’.” Diese Einstellung, so Wolfgang Rademacher weiter, habe ihm stets geholfen, manches Tal der Tränen unbeschadet zu durchqueren und persönliche Ziele nicht aus dem Auge zu verlieren – auch bei mentalem Gegenwind nicht. „Geistige Fitness ist meine ganz persönliche Vorsehung, die mich davor schützt, von den zahlreichen Tretminen des Schicksals zerrissen zu werden.”

Der Schriftsteller macht aus seiner Erfolgsformel R. G. E. kein Geheimnis: „Geistige Beweglichkeit befähigt uns Menschen, alle Herausforderungen des Lebens mit heiler Haut zu überstehen. Dessen war ich mir anfangs natürlich noch nicht bewusst. Doch in der Zwischenzeit weiß ich genau, welche universellen Gesetze und Kräfte eingesetzt werden müssen, um jedes Problem aus der Welt schaffen zu können.”

Anders gesagt. Wenn die Probleme übermenschlich werden, muss man eben den Übermenschen in sich wecken. Und der schlummert in jedem von uns – die Meisten wissen es nur noch nicht.

Deshalb hat Wolfgang Rademacher seinen Buch-Lehrgang „Mental Force” geschrieben. Mit seinem Werk verfolgt er mehr als ein Ziel: Die Leser werden jene Mentalkraft-Geheimnisse kennen lernen, denen Erfolgsmanager, Spitzensportler, Top-Psychologen und andere herausragende Persönlichkeiten ihre Spitzenposition verdanken – und dadurch Ihre eigene Lebensqualität und Arbeitsleistung erheblich steigern können; die Energie und die Kraft wecken, die bereits in ihnen steckt und so Ziele erreichen, von denen sie bisher nur zu träumen gewagt haben; ihre eigenen Denkweisen, Eigenschaften und Verhaltensweisen besser erkennen, um sie dann positiv verändern zu können; gelassener mit den täglichen Problemen umgehen und auch in schwierigen Situationen souverän reagieren; sich weniger Sorgen machen und nicht mehr für Angst anfällig sein; ihr Selbstvertrauen wachsen sehen und sich bei Konflikten nicht mehr so leicht aus der Ruhe bringen lassen; spüren, wie sie Tag für Tag noch gelassener und fröhlicher werden; verblüfft sein, wie gut sie sich wieder bei ihrer Arbeit konzentrieren können und wie kreativ und sicher sie Entscheidungen treffen werden!

„Mental Force” - und das Leben kann kommen!
„Meine Leser können sich auf mehr Lebensqualität freuen und auf weniger Stress”, verspricht der Autor. „Mit dem Spezialwissen aus, Mental Force' treten alle verborgenen Stärken voll zu Tage. Endlich kann jeder Mensch ein Übermensch werden, die gesamte Bandbreite seiner verborgenen Talente und Qualitäten entdecken und für sich nutzen. Auf ganz einfache Art und Weise.”

Ein gutes Gedächtnis und mentale Fitness wirken sehr motivierend. Deshalb steigert „Mental Force” auch Selbstvertrauen und Elan für die Herausforderungen des täglichen Lebens – egal in welcher Lebenslage.

„Nutzen Sie Ihre geistigen Kräfte so effizient, wie ich meine nutze!”, fordert Wolfgang Rademacher seine Leser auf. „Sie werden begeistert sein von dem, was Sie auf einmal alles erreichen können. Und das ohne großen Kraftaufwand. Kurzum: Sie werden sich ab sofort von keinem Selbstzweifel mehr ausbremsen lassen!”

Das Buch/Programm ist bei Amazon oder im Buchhandel erhältlich oder unter http://erfolgsonline.de/mental-force.php

V.i.S.d.P. und Ihr Ansprechpartner:
Wolfgang Rademacher
Eichendorffstraße 27
59379 Selm
Tel.: (0 25 92) 98 18 87
E-Mail: an@erfolgsonline.de

Boiler Plate

Wolfgang Rademacher schreibt Bücher, die jedem Leser die Augen öffnen. Bücher, die motivieren und anspornen. Bücher, die spezielles Insiderwissen liefern. Damit kann sich Jedermann durch eigenes Handeln selbst aus jeder Zwangslage befreien – und sei die jetzige Situation noch so schwer. Mit diesem Wissen wird der Leser persönliche, berufliche, finanzielle oder geschäftliche Situation meisterhaft beherrschen und damit zu mehr Lebensqualität finden. Weitere Informationen zum Autor und seinen Büchern finden Sie auf www.wolfgangrademacher.de



Keywords

Erfolg, Fitness, geistiges Training, Lebensangst, Lebensqualität, Mental Force, Misserfolg, Mut, Niedergeschlagenheit, persönliche Ziele, Stress, Übermensch, Wolfgang Rademacher, Zuversicht


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Wolfgang Rademacher, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 741 Wörter, 5580 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Verlag Rademacher lesen:

Verlag Rademacher | 27.01.2011
Verlag Rademacher | 20.12.2010

Der Antrags-Manager: Behörden einfach lahmlegen – per Mausklick

Selm. – Er ist die „schmutzige Bombe” des kleinen Mannes: der offizielle Antrag. Wo auch immer sich Otto Normal-Deutscher gegen Beamte, Gerichte und andere offizielle Behörden zur Wehr setzen muss, gehört so ein Schreiben zum bürgerlichen Waffe...
Verlag Rademacher | 10.12.2010

Brain Power: So einfach wird das Gehirn zum „Smart Phone”

Selm. – Was unterscheidet so ein Smart Phone eigentlich von einem menschlichen Gehirn? Mit einem Gehirn kann man nicht telefonieren – ansonsten schaffen die kleinen grauen Zellen theoretisch mindestens dasselbe, was auch so ein moderner „Schnellme...