info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Wall Street Institute |

Kostenloser Englischunterricht bei Wall Street Institute

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Angebot gilt ab sofort in jedem Center

Sie sind im Ausland und können sich nicht verständigen? Sie haben ein Meeting oder Telefo-nat auf Englisch und finden nicht die richtigen Worte? Sie werden zu einem Bewerbungsge-spräch eingeladen und sollen unerwartet Ihren Werdegang auf Englisch wiedergeben? Diese peinlichen Situationen können Sie mit Hilfe von Wall Street Institute, weltweitem Anbieter von Englischkursen, vermeiden, denn die Sprachcenter bieten ab sofort kostenlosen Englischun-terricht an.

Wie funktioniert´s?
Um einen kostenlosen Englischunterricht zu erhalten, muss man sich nur in einem der 27 Sprachcenter Deutschlands melden und einen Termin vereinbaren. Vorher sollte man sich überlegen, in welchem Bereich man sein Englisch verbessern möchte - benötigt man die eng-lische Sprache für den Job, sprich in Meetings, Telefonaten oder in einem Bewerbungsge-spräch oder für eine Auslandsreise und in der Freizeit? Die Lehrer von Wall Street Institute, ausschließlich Native Speaker, unterrichten Sie dann zum vereinbarten Termin und im ge-wünschten Themengebiet eine halbe Stunde lang. Um die eigenen Englischkenntnisse einzu-schätzen, kann zusätzlich ein kostenloser Einstufungstest durchgeführt werden.

Bonus für Empfehlungen
Für diejenigen, die bereits Studenten bei Wall Street Institute sind, hat sich das Unternehmen ebenfalls etwas Besonderes überlegt. Wer einen Freund oder eine Freundin für einen Kurs bei Wall Street Institute wirbt, bekommt vom Sprachcenter einen Gutschein im Wert von 100 Euro, den er jederzeit gegen didaktisches Material einlösen kann. Für jeden weiteren geworbenen Studenten erhöht sich der Wert des Gutscheins erneut um 100 Euro. Anstatt dessen kann der Student sich aber auch für einen Cadooz-Gutschein im Wert von 70 Euro entscheiden. Diesen kann er bei über 100 attraktiven Partnern wie beispielweise Hugendubel, Dallmayr, Galeria Kaufhof und Görtz einlösen. Auch hier erhöht sich der Wert des Gutscheins erneut um 70 Euro für jeden weiteren geworbenen Studenten. Die Freunde profitieren ebenfalls von der Aktion und erhalten bei der Buchung eines Standardkurses 150 Euro Rabatt auf die Kursgebühren.


Die Gutscheine für den kostenlosen Englischunterricht sowie für den Empfehlungsbonus liegen deutschlandweit in jedem Center von Wall Street Institute aus.

Weitere Informationen über das Angebot von Wall Street Institute gibt"s unter http://www.wallstreet-institute.de/presse/pressemeldungen.html.




Wall Street Institute
Birgit Forster
Rosental 5
80331 München
+49 (0)89/552989-73
+49 (0)89/552989-10
http://www.wallstreet-institute.de/



Pressekontakt:
Kafka Kommunikation GmbH & Co KG
Kristina Habermann
Plinganserstr. 8
81369
München
khabermann@kafka-kommunikation.de
0049-89-76759434
http://www.kafka-kommunikation.de


Web: http://www.wallstreet-institute.de/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kristina Habermann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 347 Wörter, 2821 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Wall Street Institute lesen:

Wall Street Institute | 17.03.2011

Frühlingsgefühle auf Englisch

München, 17. März 2011 – Am 21. März ist Frühlingsanfang und um sich auch international auf die warme Jahreszeit einzustellen, hat die weltweit tätige Sprachschule Wall Street Institute englische Vokabeln und Traditionen zum Thema Frühjahr rec...
Wall Street Institute | 23.11.2010

Wall Street Institute bringt Weihnachtsfreude

München, 23. November 2010 - Neue Winterstiefel, Schulmaterialien, ein Kinobesuch - für die Eltern von fast zwei Millionen Kindern ist es schwer, diese Wünsche zu erfüllen. Sie leben von Hartz IV. Viele Kinder wohnen in Kinderheimen, so befindet ...
Wall Street Institute | 12.10.2010

Wall Street Institute informiert über Verhaltensweisen in Südamerika

München, 12. Oktober 2010 - Lateinamerika ist nicht nur reich an Kultur und Schönheit, sondern auch an Bodenschätzen. Dadurch ist die Region für den Wirtschaftsstandort Deutschland interessant. Hinzu kommen eine zunehmende politische Stabilität,...