info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Baier & Schneider GmbH & Co. KG |

Schule mit links: Neue Produkte erleichtern Linkshändern das Schreiben, Zeichnen und Basteln

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Die Zeiten des Umerziehens sind vorbei. Mittlerweile wird Linkshändigkeit nicht mehr als Handikap angesehen. Dennoch waren Schreibwaren für Schüler bisher auf Rechtshänder zugeschnitten. Das ändert sich jetzt, denn von BRUNNEN gibt es zum Schulanfang spezielle Linkshänderprodukte.

Heilbronn (brunnen) – Aristoteles, Mozart und Einstein hatten etwas gemeinsam: Sie bevorzugten beim Schreiben die linke Hand. Die Liste der hochbegabten Linkshänder lässt sich mit Goethe, Nietzsche, Beethoven und vielen weiteren beliebig fortsetzen. Dennoch wurden noch vor nicht allzu langer Zeit Linkshänder meist mühsam auf rechts „umgeschult“. Ein Fehler wie man heute weiß: Denn Menschen, bei denen die rechte Gehirnhälfte dominanter ist, bevorzugen insgesamt die linke Körperhälfte - sprich auch Fuß, Ohr und Auge. Wird umerzogen wird die anlagegemäße Entwicklung des Gehirns gestört was z.B. zu Störungen des Gedächtnisses und der Konzentration führen kann.

Weltweit schreiben circa 25 bis 30 Prozent aller Menschen mit der linken Hand. Im Schulalltag kann Linkshändigkeit jedoch noch immer Probleme bereiten, da die Arbeitsgeräte auf Rechtshänder zugeschnitten sind. Die Folge: Die Schreibhand bleibt an der Spiralbindung des Schreibblocks hängen, das Spitzen von Bleistiften ist mühsam und beim Arbeiten mit dem Lineal verdeckt die Hand die gezeichneten Linien.

Zum Schulanfang schafft BRUNNEN durch ein spezielles Linkshänderset Erleichterung. Für Rechtshänder auf den ersten Blick gewöhnungsbedürftig beinhaltet das neue Sortiment den bekannten BRUNNEN Schreibblock – allerdings mit Spirale auf der rechten Seite für problemloses linkshändiges Schreiben. Beim Lineal erfolgt der Verlauf der Skala von rechts nach links, damit das Gezeichnete sichtbar bleibt. Durch den umgekehrten Aufbau der Scheren bleibt die Schneidelinie für Linkshänder immer gut im Blick. Und auch die Drehrichtung des Bleistifts der Spitzer wurde auf die ergonomischen Anforderungen von Linkshändern ausgerichtet.

Dosenspitzer, Lineale, Scheren und College-Schreibblöcke von BRUNNEN für Linkshänder gibt es in verschiedenen Größen und Farben im Schreibwaren-Fachhandel und in Warenhäusern - gekennzeichnet mit dem Aufdruck „Für Linkshänder geeignet“.

Abbildungen und Muster der Produkte senden wir Ihnen auf Anfrage gerne zu.

Das Unternehmen
Die Baier & Schneider GmbH & Co. KG wurde im Jahre 1877 gegründet. Das Familienunternehmen, das heute in der vierten Generation von der Familie Schneider geleitet wird, entwickelte sich von einer Geschäftsbücherfabrik zu einem der größten papierverarbeitenden Unternehmen Deutschlands. Die Marke BRUNNEN ist mit ihrem Produktprogramm insbesondere im Schul- bzw. Privat- und Kalenderbereich führend. Neben Schulartikeln und Kalendern bietet BRUNNEN kreative Artikel für Hobby und Freizeit, Bürobedarfsartikel und Geschäftsbücher, Geschenkideen, modische Trendartikel und Produkte zum Thema Schreiben und Notieren, wie Blöcke, Briefpapier, Schreibgeräte und vieles mehr.
http://www.brunnen.de

Für Rückfragen und weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung:
Baier & Schneider GmbH & Co. KG
Tanja Horter
Wollhausstr. 60-62
74072 Heilbronn
Tel 07131 886 264
Fax 07131 88 62 00
Email: horter@brunnen.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marion Wollinsky, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 429 Wörter, 3334 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Baier & Schneider GmbH & Co. KG lesen:

Baier & Schneider GmbH & Co. KG | 15.08.2002

Deutsche Korbjäger bei der Basketball-WM in Indianapolis

Heilbronn (brunnen) – Basketball ist an den Schulen wieder angesagt: Mit ihren erfolgreichen Auftritten hat die deutsche Nationalmannschaft ein neues Interesse von allen Seiten geweckt. Spannung verspricht jetzt die Weltmeisterschaft 2002 vom 28. A...