info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Günther Spelsberg GmbH + Co. KG |

Neue Gehäuseserie für ISO-Verteilungen bis 1.250A

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Spelsberg präsentiert GTi Plus auf der eltefa 2009


Auf der Elektrofachmesse eltefa 2009 vom 25. bis zum 27. März in Stuttgart präsentiert die Günther Spelsberg GmbH + Co. KG, ein führender Hersteller im Elektroinstallations- und Gehäusebereich, erstmals die Gehäuseserie GTi Plus - eine Erweiterung der bewährten GTi-Reihe.

Schalksmühle, 23. März 2009. Auf der Elektrofachmesse eltefa 2009 vom 25. bis zum 27. März in Stuttgart präsentiert die Günther Spelsberg GmbH + Co. KG, ein führender Hersteller im Elektroinstallations- und Gehäusebereich, erstmals die Gehäuseserie GTi Plus - eine Erweiterung der bewährten GTi-Reihe. Das modulare System ermöglicht Isolierverteilungen bis 1.250 Ampere und bietet mehr Anschlussraum für eine noch schnellere und komfortablere Montage. Am Hauptmessestand (Halle 3, Stand A42) sowie am Stand F81 in Halle 5 demonstriert der Gehäusespezialist zudem die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten seiner Lösungen.

Mit den GTi Plus-Gehäusen erweitert Spelsberg sein Sortiment um eine Gehäuseserie für ISO-Verteilungen, die ein Leistungsspektrum von 250 bis 1.250 Ampere abdeckt. Dabei bieten die schnellmontierbaren Isolierstoffgehäuse in Größen von 320 x 440 (x 179) mm bis zu 640 x 320 (x 179) mm fast 40 Prozent mehr Anschlussraum für die komfortable und übersichtliche Installation. Die breite Typenvielfalt dieser Produktfamilie – vom Automaten- bis zum Neozedsicherungsgehäuse – ermöglicht Anwendern eine hohe Flexibilität bei der zentralen und dezentralen Energieversorgung.

"Unsere GTi Plus-Serie umfasst sowohl Einzelgehäuse in verschiedensten Ausführungen als auch komplette Schaltanlagen. Alle Gehäuse können einfach bestückt und montiert werden, auch nachträgliche Erweiterungen sind Dank des Baukastenprinzips problemlos möglich", sagt Jürgen Köchling, Key Account Manager bei Spelsberg. "Damit bieten wir unseren Kunden ein breites, vielseitig einsetzbares, modulares Gehäusesystem in bester Industriequalität zu einem attraktiven Preis."

Aufgrund ihrer kompakten modularen Bauweise lassen sich die GTi Plus-Gehäuse platzsparend und passgenau installieren. Die Flansche werden erst nach der Montage und Bestückung in die Gehäuse eingesetzt. Für die unkomplizierte Erweiterung von Schaltanlagen setzt Spelsberg eine völlig keil- und schraubenfreie Verbindungstechnik ein. Dabei werden an den Ecken zweier Gehäuse Gehäuseverbinder eingesetzt und miteinander verbunden - so können in kürzester Zeit ganze Schaltanlagen ohne Spezialwerkzeug montiert werden.

Die aus glasfaserverstärktem Polycarbonat gefertigten Gehäuse sind schlagfest, UV- und witterungsbeständig. Entsprechend der Schutzart IP 65 schützen die Gehäuse zuverlässig vor Strahlwasser und Staub. Spelsberg bietet auch für die neue Serie ein breites Zubehörsortiment und seinen Bearbeitungsservice an. Die Gehäuse werden wahlweise als Leergehäuse oder - innerhalb kürzester Zeit - vorverdrahtet oder als anschlussfertige Anlagen geliefert. Mit kurzen Lieferfristen entspricht der Schalksmühler Gehäusespezialist dem Wunsch des Elektrogroßhandels nach kurzer Lagerhaltung.

Seit mehr als 10 Jahren steht "GTi – Das Original" für zuverlässige Qualität und hohe Flexibilität bei der industriellen Gehäusetechnik. Inspiriert durch das Baukastenprinzip ermöglicht das einzigartige Design der bis zu 440 x 640 x 179 mm großen Gehäuse die schnelle und einfache Montage einer vollständigen Schaltanlage, die sich bei Bedarf nachträglich erweitern lässt. Dabei hilft der "TreeCad Spelsberg Assistent" – eine speziell entwickelte Planungssoftware – bei der Erstellung von Schaltschrankplänen, Gehäuseansichten oder einer Gesamtübersicht für Schaltanlagen und andere elektrotechnische Verkabelungen.

Die Komponenten der GTi Plus-Produktpalette im Überblick
? GTA Plus Automatengehäuse
? GSi Plus Sammelschienengehäuse
? GSS Plus Reitersicherungsgehäuse
? GST Plus Reitertrennergehäuse
? GSD Plus Diazedsicherungsgehäuse
? GSN Plus Neozedsicherungsgehäuse


Weitere Informationen unter www.spelsberg.de

Über Günther Spelsberg GmbH + Co. KG
Seit mehr als 100 Jahren ist die Günther Spelsberg GmbH + Co. KG mit Hauptsitz in Schalksmühle eine feste Größe im Elektroinstallationssektor und seit über 20 Jahren auch in der Gehäusetechnik und Photovoltaik. Als Experte im Bereich feuchtraumgeschützter Elektroinstallation setzt das Unternehmen seine Erfahrung und sein Know-how ein, um individuelle Lösungen, professionelle Beratung und Qualitätsprodukte für Partner und Kunden zu realisieren. Durch die intensive Entwicklung neuer Produkte und äußerst effizienter Produktionsverfahren kann die Günther Spelsberg GmbH + Co. KG ein qualitativ hochwertiges, innovatives Produktsortiment für die Elektroinstallation und Gehäusetechnik anbieten.
Das stetig wachsende Unternehmen unterhält ein zweites Werk in Buttstädt (Thüringen), hat Tochterunternehmen in Dänemark, England, Frankreich, den Niederlanden, Polen, Spanien und Tschechien.

Unternehmenskontakt:
Günther Spelsberg GmbH + Co. KG, Im Gewerbepark 1, 58579 Schalksmühle
T: +49 (0)2355-892-0, F: +49 (0)2355-892-299, info@spelsberg.de

Pressekontakt:
Konzept PR GmbH, Giorgia Alicandro, T: 0821-34300-26, F: 0821-34300-77, g.alicandro@konzept-pr.de



Web: http://www.konzept-pr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Giorgia Alicandro, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 605 Wörter, 5018 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Günther Spelsberg GmbH + Co. KG lesen:

Günther Spelsberg GmbH + Co. KG | 30.09.2010

Passende Gehäuse, effektiver Schutz

Schalksmühle, 30. September 2010. Robuste und anpassungsfähige Gehäusesysteme stehen im Fokus des diesjährigen Chillventa-Messeauftritts der Günther Spelsberg GmbH + Co. KG. Auf der internationalen Fachmesse für Kälte-, Raumluft- und Wärmepum...
Günther Spelsberg GmbH + Co. KG | 14.09.2010

Robuste Elektroinstallation

Schalksmühle, 14. September 2010. Die Günther Spelsberg GmbH + Co. KG, ein führender Hersteller im Elektroinstallations- und Gehäusebereich, präsentiert vom 21. bis 24. September auf der InnoTrans 2010 in Berlin ihr umfassendes Angebot für die ...
Günther Spelsberg GmbH + Co. KG | 26.07.2010

Gehäusespezialist erhält AEO-Zertifikat

Schalksmühle/Buttstädt, 26. Juli 2010. Die Günther Spelsberg GmbH + Co. KG, führender Hersteller im Elektroinstallations- und Gehäusebereich, hat die Zertifizierung zum „Zugelassenen Wirtschaftsbeteiligten“ (AEO - Authorised Economic Operator)...