info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
M-Service & Geräte Peter Müller e.K. |

Messsoftware Metric

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Das neue Update der Metric Plus 8.06


Mit 24 neuen Funktionen ist es das umfangreichste Update der Messsoftware Metric.

Die neue Version 8.06 steht ab März mit einer Vielzahl von neuen Funktionen in der Website von M-Service & Geräte zum Download bereit. Es ist neben neuen Funktionen für die Vermessung von Bohrern und Fräsern ein Modul für die Flächenauswertung innerhalb eines Polygons dazugekommen. Der Anwender kann in einer Auswahlbox entscheiden ob er Flächenmasse als Durchmesser, X-Ausdehnung, Y-Ausdehnung, Flächenanteil, Umfang oder Kreisförmigkeit in der Exceltabelle mit den dazugehörigen Min/Max- und Durchschnittswerten sowie Standardabweichung erhalten möchte. Als neue Funktionen für die Vermessung von Bohrern sind der Freiwinkel 1 und 2, Spanwinkel, Distanz Punkt zu Punkt plus Winkel sowie eine Sonderfunktion für den Radiuszentrumsabstand dazugekommen. Für den Bereich Leiterplattenindustrie wurde die Funktion von zwei auf drei Kreisflächenabstände eine neue Funktion „Pin Hole“ und Polygon Differenz programmiert. Das Excelreportsystem bei dem die Masse zusammen mit dem jeweiligen Bild automatisch in einen Excelfile übertragen werden ist ebenfalls komplett überarbeitet worden. Insgesamt 24 Verbesserungen und Ergänzungen sind in das neue Update der Metric Plus 8.06 eingeflossen


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Peter Müller , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 161 Wörter, 1205 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: M-Service & Geräte Peter Müller e.K.

Messtechnik - Qualitätskontrolle: M-Service & Geräte ist Lieferant für mobile und stationäre Videomikroskope, Messsoftware, Bildverarbeitungsprogramme sowie ein großes Spektrum von Lupen, Messlupen und Mikroskopen. Sondersysteme für den Einbau in Fertigungsmaschinen runden das Programm ab. Wir produzieren u.a. Sondermesssysteme für die Vermessung von Bohrern und Fräsern sowie Systeme für die Vermessung von Bohrerrohlingen mit Kühlkanälen. Telezentrische Zoomsysteme runden das Programm für Sonderaufgaben ab.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von M-Service & Geräte Peter Müller e.K. lesen:

M-Service & Geräte Peter Müller e.K. | 18.03.2013

Fadenzähler für Rechts- oder Linkshänder – Endlich gibt es ihn

Der Original PEAK Fadenzähler aus der Serie WZ3 wurde mit der Glasskala der Messlupe 1975 ausgestattet. Er verfügt wie gewohnt über eine aplanatische Optik, die eine verzeichnungsfreie Darstellung bis zum Rand ermöglicht. Eine hohe Tiefenschärfe...
M-Service & Geräte Peter Müller e.K. | 18.03.2013

Die Messlupe mit LED Beleuchtung

Die neue KIMAG LED Präzisionsmesslupe von KITOTEC mit achromatischer (farbfehlerkorrigierter), beschichteter Optik, die aus 4 Elementen und 2 Baugruppen besteht. Die Mess-Skala ist aus Glas und hat eine Teilung von 0,1 mm bei 30 mm Messlänge. Im Ge...
M-Service & Geräte Peter Müller e.K. | 18.03.2013

F & C Messlupen - jetzt bei M-Service & Geräte im Lieferprogramm

Die perfekte Beschreibung dieses Klassikers ist: Hybrid zwischen einer traditionellen Messlupe und einer Risslupe. Die Fokussierung wird wie bei den Risslupen durch den Schiebesitz der Optik vorgenommen. Durch die geneigte Stellung ist ein hervorrage...