info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Blue Vest Equtiy |

Sondervermögen Status bei Investments ein Muss für Jedermann

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Was ist ein Sondervermögen?


Rechtlich gesehen ist ein Investmentfonds nach dem österreichischen Investmentfondsgesetz ein Sondervermögen, das vom Vermögen der Kapitalanlagegesellschaft, welche die Fonds verwaltet, getrennt werden muss. Verwahrt wird das Sondervermögen von einer – von der KAG unabhängigen – Depotbank. Alle beide - Fondsgesellschaft wie Depotbank - haften dem Anleger mit ihrem Bankenstatus und fungieren wechselseitig als Kontrollinstanz.

Oberste Aufsichtsbehörde ist die Finanzmarktaufsicht.

Der Status des Fonds als Sondervermögen ist auch ein ganz wesentliches Unterscheidungsmerkmal zu Einzelemittenten, deren Bonität von Anlegerseite genau hinterfragt werden sollte.



Warum ist Sondermögen für Anleger so wichtig?


Zwischen Anleger und Fondsgesellschaft besteht ein Treuhandverhältnis. Als Sondervermögen haftet das in einem Fonds enthaltene Vermögen nicht für etwaige Verbindlichkeiten der Kapitalanlagegesellschaft. Das würde im Extremfalle einer Insolvenz der KAG bedeuten, dass das Fondsvermögen nicht in die Konkursmasse kommt und nicht dazu herangezogen werden kann, ausstehende Forderungen von Gläubigerseite zu bedienen. Vielmehr würde in einem solchen Fall die Verwaltung des Sondervermögens von der Depotbank an eine andere KAG übertragen; eine Rückzahlung des in Fondsanteile investierten Kapitals an die Anleger zum aktuellen Anteilswert ist binnen weniger Tage möglich.



Welche Unternehmen bieten Sondervermögen Investments an?


Vor allem unabhängige Vermögensberater haben sehr gutes "Know-how" auf diesem Gebiet und schneidern maßgerechte Konzepte für alle Gesellschaftsschichten.

Wie man den Erklärungen, im obigen Text entnehmen kann, ist der Status Sondervermögen ein Muss!

Renommierte Unternehmen, wie der Linzer Finanzdienstleister, Blue Vest Equity, besprechen in einem persönlichen Gespräch Ziele und Wünsche.

Weiters erarbeitet die Blue Vest Equity gemeinsam mit dem Klienten die richtige Strategie.

Dadurch entwirft die Blue Vest Equity unter Berücksichtigung Ihrer Risikobereitschaft, Ertragserwartung und dem Zeithorizont ein maßgeschneidertes Konzept mit System, natürlich sind die Vermögensberater der Blue Vest Equity bedacht die Vorteile eines Investments mit Sondervermögen Status einzubauen wenn dies der Kunde wünscht.



Sabine Resch
Geschäftsstellenleiter für die Blue Vest Equity GmbH

Veröffentlicht auf: www.cashportal.at

Web: http://www.bluevestequity.at


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christopher Pfoser, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 297 Wörter, 2486 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Blue Vest Equtiy lesen:

Blue Vest Equtiy | 25.03.2009

Rechtschutzversicherung – Vergleichen mit Blue Vest Equity

Vor Abschluss einer Polizze, Tarife und Leistungen genau vergleichen!! Und genau das macht die Firma Blue Vest Equity für Sie. Zu seinem Recht zu kommen ist meist schwierig, selbst wenn man Recht hat. Denn sein gutes Recht muss man auch durchset...
Blue Vest Equtiy | 25.03.2009

Moderne Büroarchitektur in der Kulturhauptstadt Linz

Während sich außerhalb der Obers österreichischen Stadtzentren einzelne Bürotürme wetteifernd in den Himmel strecken, entstehen in der City feine Projekte, siehe den neuen Business Corner in der Kulturhauptstadt Linz, die den vorhandenen Raum op...