info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SafetyPay Deutschland GmbH |

SafetyPay eröffnet Firmensitz in Frankfurt am Main

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


SafetyPay Deutschland GmbH führt sicheres Online-Bezahlsystem in Deutschland, Österreich und der Schweiz ein.


Frankfurt, 02. April 2009 – Die SafetyPay Deutschland GmbH eröffnet ihren neuen Firmensitz in Frankfurt am Main. Von hier aus soll das sichere Online-Bezahlsystem SafetyPay nun auch im deutschsprachigen Raum eingeführt werden.

SafetyPay ermöglicht Kunden, weltweit im Internet einzukaufen und anschließend sicher über das Online-Banking der eigenen Bank in der eigenen Währung zu bezahlen. Im Gegensatz zu den meisten anderen Online-Bezahlsystemen oder dem Bezahlen mit Kreditkarte werden keine sensiblen Finanzdaten über das Internet übertragen und gespeichert. Ein Datenmissbrauch ist hierdurch ausgeschlossen. Der Zahlungsprozess erfolgt über eine anonyme Zahlungs-ID. Die vertraulichen Finanzdaten verbleiben ausschließlich zwischen Kunde und Bank. Der Händler wird unmittelbar über die erfolgte Zahlung informiert, so dass die Ware schnell versendet werden kann.

„SafetyPay bietet Käufern grenzüberschreitendes Einkaufen, Händlern neue Kundenstämme und Banken eine innovative neue Bezahloption, und dies mit einer Flexibilität und Sicherheit beim Zahlungsvorgang im Internet, die bislang einzigartig ist“, erläutert Dr. Fabian Wehler, Geschäftsführer der SafetyPay Deutschland GmbH. „Daher ist es nicht weiter verwunderlich, dass SafetyPay in Lateinamerika und den USA das inzwischen am schnellsten wachsende Online-Bezahlsystem ist. Mit unserem neuen Firmensitz in Deutschland schaffen wir die Voraussetzungen, SafetyPay nun auch im deutschsprachigen Raum zu etablieren – zum Vorteil von Online-Kunden, Händlern und teilnehmenden Banken.“

Die SafetyPay Deutschland GmbH ist eine hundertprozentige Tochter der SafetyPay Inc. aus Miami, Florida. SafetyPay Inc. unterhält Büros und Bankpartnerschaften in Mexiko, Peru, Brasilien, Chile, Spanien, Deutschland und Österreich. Mehr als 400 Internet-Stores in den USA und in Mittel- und Südamerika bieten bereits die Zahlung mit SafetyPay an.

Ansprechpartner
Dr. Fabian Wehler
Telefon: 069 / 2444 877 20
eMail: presse@SafetyPay.com
Informationen im Internet: www.SafetyPay.com

Web: http://www.safetypay.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dr. Fabian Wehler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 256 Wörter, 2073 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SafetyPay Deutschland GmbH lesen:

SAFETYPAY Deutschland GmbH | 12.03.2013

SafetyPay und giropay forcieren gemeinsam das sichere Bezahlen im Internet in Deutschland

Frankfurt, 12.03.2013 - SafetyPay(TM) setzt in Deutschland auf eine Kooperation mit giropay. Damit können deutsche Online-Banking-Kunden von Banken und Sparkassen, die an giropay teilnehmen, nun Waren und Dienstleistungen in ganz Europa, USA, Kanad...
SAFETYPAY Deutschland GmbH | 14.02.2013

SafetyPay macht Online-Einkaufen jetzt auch in Deutschland sicher

Frankfurt/Main, 14.02.2013 - SafetyPay(TM) , weltweit sicherstes Echtzeit-Internet-Bezahlsystem, das an die lokalen Banken angeschlossen ist, gibt heute seinen Start auf dem deutschen Markt bekannt. Bankkunden aus der ganzen Welt können nun auch in ...
SafetyPay Deutschland GmbH | 28.05.2009

Versand- und Online-Handel legt 2009 weiter zu

Von dieser positiven Entwicklung profitieren auch die schätzungsweise 50.000 Einzelhändler, die neben Ladengeschäften auch Online-Shops betreiben. Knapp 50 Prozent dieser Multi-Channel-Unternehmen rechnen mit einem weiteren Umsatzwachstum bis Mitt...