info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
holiday autos (Schweiz) gmbh |

holiday autos gibt Tipps für einen entspannten Urlaub mit dem Mietwagen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Der Ferienmietwagen-Spezialist holiday autos verrät, was man vor Antritt der Reise bei der Buchung eines Mietwagens beachten sollte

Der weltweit größte Vermittler von Ferienmietwagen, holiday autos, steht Reisenden rechtzeitig zum Start der Sommersaison mit Tipps rund um das Ferienmietauto zur Seite. Die Mietwagen-Profis empfehlen allen Urlaubern, sich schon vor der Reise umfassend zu informieren und alle Eventualitäten zu prüfen. So kann letztlich jeder Tourist, der im Aus- und Inland mit einem Mietwagen unterwegs ist, bösen Überraschungen vorbeugen und seiner Fahrt in die Ferien relaxt entgegensehen.

Stressfreie Ferien sollten bereits vor Antritt der Reise beginnen, nämlich schon bei der Buchung des Urlaubsmietwagens vor dem heimischen Computer oder im Büro des Mietwagenvermittlers. Gut, wenn man dann auf die langjährige Erfahrung einer professionellen Autovermittlung bauen kann. Die Profis von holiday autos wissen genau, worauf es bei der Buchung eines Mietwagens ankommt und was zu tun ist, damit der Urlaub stressfrei verläuft. Regula Müller, Managing Director von holiday autos Schweiz, hat daher für Urlauber einige Tipps und Ratschläge zusammengestellt, um ihnen auf Reisen Zeit und Nerven zu sparen.

Ratsam ist es zum Beispiel, ein ausreichend großes Fahrzeug zu buchen, das genügend Komfort für die Insassen und Platz für das Gepäck bietet. Wer die Reise am Zielort schnell und unkompliziert starten möchte, tut gut daran, bereits im Heimatland alle nötigen Buchungen, Reservierungen und Vorauszahlungen zu tätigen. Von Vorteil ist es auch, wenn man bereits vor Betreten der Mietwagenstation alle nötigen Unterlagen wie Reisepass, Personalausweis, Kreditkarte und Führerschein bereithält. Für einen reibungslosen Ablauf ebenso wichtig ist die genaue Ankunfts- und Abreisezeit. Der Zeitpunkt der Anmietung und Abgabe des Mietwagens sollte daher möglichst reichlich bemessen werden. Vorsicht ist beim Versicherungsschutz geboten. Die Haftungspflicht des Autovermieters erlischt, wenn unbefestigte Straßen befahren werden und bei Trunkenheit oder Drogen am Steuer.

"Um spätere Probleme zu vermeiden, sollte der Mietwagen auf jeden Fall bereits vor der Reise auf bestehende Schäden überprüft werden", so Regula Müller, Managing Director von holiday autos Schweiz. "Gegebenenfalls sollten weitere Mängel auf dem Mietvertrag festgehalten werden. Vor allem sollten Sie sich die Bestimmungen auf dem Mietwagengutschein gut durchlesen. Wenn alle diese Hinweise beachtet werden, steht erholsamen Ferien mit dem Mietwagen eigentlich nichts mehr im Weg."

Mehr Informationen zu Mietwagen in Palermo, Mietwagen in Los Angeles und Mietwagen in New York finden Sie auf http://www.holidayautos.ch.



holiday autos (Schweiz) gmbh
Regula Müller
Industrie Nord 9
CH-5634 Merenschwand / AG
+41 56 675 75 85
+41 56 675 75 56
www.holidayautos.ch



Pressekontakt:
holiday autos Schweiz
Fischbacher Daniela
Industrie Nord 9
CH-563
Merenschwand / AG
holidayautos@holidayautos.ch
+41 56 675 75 85
http://www.holidayautos.ch


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Fischbacher Daniela, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 385 Wörter, 2962 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von holiday autos (Schweiz) gmbh lesen:

holiday autos (Schweiz) gmbh | 10.06.2009

Mehr Geld in der Ferienkasse dank Mietautobuchung im Internet

Der weltweit größte Vermittler von Ferienmietautos, holiday autos warnt vor vermeintlich billigen Lockangeboten lokaler Mietwagen-Anbieter. Wer seinen Ferienwagen per Mausklick bucht, schützt sich stattdessen vor unerwarteten Kosten, die durch teu...