info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Websense |

Websense ist die Nummer eins im Web-Security-Markt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


München, 15. April 2009 - Zwei aktuelle Berichte von Analysten stufen Websense als das führende Unternehmen im Web-Security- und Web-Content-Security-Markt ein.

In ihrem neuesten Report zum Corporate Web Security Market (1) bezeichnet die Radicati Group Websense als Marktführer. „Websense ist stets auf dem aktuellen Stand bei der Beobachtung von Web Threats und sorgt so dafür, dass Anwender Web-2.0-Seiten- und -Applikationen sicher nutzen können. Statt eine gesamte Webseite oder eine Applikation zu blocken, ist Websense in der Lage, gezielt nur den Zugriff auf unerwünschte Inhalte zu verhindern - der Rest einer Webseite bleibt zugänglich." Radicati zufolge verfügt Websense über ein äußerst umfangreiches Produktportfolio, das alle Perspektiven der Web Security (Web- und Messaging-Security sowie Data Loss Prevention) abdeckt und für Unternehmen jeder Größe eine passende Lösung bereithält.

Auch Infonetics Research hat Websense in einem weiteren Report (2) als Nummer eins im Content Security Markt eingestuft. „Das Wachstum im Markt für Content Security Appliances und Software hat seine Ursache in der deutlichen Zunahme komplexer Bedrohungen aus dem Web, der hohen Nachfrage nach SaaS-Lösungen und anspruchsvollen Compliance-Anforderungen", schreiben die Autoren des Infonetics-Reports.

Die technologische Grundlage aller Web- und Content-Security-Lösungen von Websense bildet die ThreatSeeker-Technologie, die präventiv Gefahren aus dem Internet abwehrt. Sie nutzt eine Vielzahl herstellerspezifischer Methoden und Systeme zur Ermittlung neuer und komplexer Bedrohungen durch Trojaner, Phishing, Würmer und anderen Schadcode.

Eine Zusammenfassung des Reports von Infonetics ist erhältlich unter www.websense.com/InfoneticsResearch.


(1) Corporate Web Security Market 2009 - 2013. By Masha Khmartseva and edited by Sara Radicati, PH.D. The Radicati Group. March 2009.

(2) Content Security Appliances and Software: Analysis, Quarterly Worldwide Market Share and Forecasts: 4Q08. Infonetics Research, Inc. February 26, 2009.


Diese Presseinformation kann unter www.pr-com.de abgerufen werden.

Über Websense:

Websense (Nasdaq: WBSN), eines der führenden Unternehmen im Bereich integrierter Web-, Messaging- und Data-Protection-Technologien, schützt weltweit mehr als 44 Millionen Mitarbeiter in über 50.000 Unternehmen, Behörden und öffentlichen Organisationen vor externen Angriffen und internen Sicherheitslücken. Distribuiert über ein globales Netz von Channelpartnern helfen Websense-Software und gehostete Security-Lösungen Unternehmen dabei, sich vor bösartigem Programmcode jeder Art zu schützen, den Verlust vertraulicher Daten zu verhindern und für die Einhaltung verbindlicher Regeln bei der Internetnutzung zu sorgen. Weitere Informationen: www.websense.de.

Pressekontakte:

Websense Deutschland GmbH
Tanja Klein
Regional Marketing Manager, Centr. Europe
Elisabethstr. 91
D-80797 München
Tel. 089-5608-2366
tklein@websense.com
www.websense.de

PR-COM GmbH
Sandra Hofer
Account Manager
Nußbaumstr. 12
D-80336 München
Tel. 089-59997-800
Fax 089-59997-999
sandra.hofer@pr-com.de
www.pr-com.de

Web: http://www.websense.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrich Schopf, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 348 Wörter, 3038 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Websense lesen:

Websense | 12.10.2009

Websense bleibt die Nummer eins im Web-Security-Markt

Websense ist weiterhin Spitze: Die Marktforscher von IDC analysierten in einem aktuellen Report (1) den Web-Security-Markt (Software, Appliances sowie SaaS) im Jahr 2008 und ernennen Websense zum Marktführer - bereits das siebte Jahr in Folge. Insge...
Websense | 21.09.2009

Websense Security Labs: 95 Prozent aller Blog-Kommentare enthalten Spam und Malware

Websense, einer der führenden Anbieter integrierter Web-, Messaging- und Data-Protection-Technologien, hat den Bericht seiner Security Labs zur Sicherheitslage im Internet im ersten Halbjahr 2009 veröffentlicht. Die wichtigsten Ergebnisse aus dem R...
Websense | 15.09.2009

Websense analysiert mit SaaS-Sicherheitslösung 1,5 Milliarden Transaktionen pro Tag

Mit seiner Software-as-a-Service-Lösung (SaaS) für E-Mail- und Web-Security hat Websense einen neuen Rekord aufgestellt: Im August wurden pro Tag mehr als eineinhalb Milliarden Sicherheitsanfragen von Benutzern verarbeitet. Bei diesen Analysen werd...