info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Synology |

Synology bringt neue 09er Serie der NAS-Server auf den Markt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Schnell, sicher und sparsam – Die Neuen von Synology


Taipeh, Taiwan, 15. April 2009. Synology, Spezialist für energiesparende, hochleistungsfähige und zuverlässige NAS-Server bringt seine neuen 09er Disk Station Modelle auf dem Markt. Die kleinen kompakten Server mit der bedienerfreundlichen Benutzeroberfläche präsentieren sich als leistungsfähige Allrounder mit verbesserten Hardwarekomponenten. Durch das Plug-n-Play DX5 & RX4-System kann der Speicher mühelos auf bis zu 10 Festplatten erweitert werden. Dank des brandneuen 2,5“ Disk Holder Adapters sind künftig auch bestimmte Disk Stations mit 2,5“ Festplatten kompatibel, die ursprünglich für 3,5“ Festplattenlaufwerke ausgelegt waren. Dies ermöglicht einen leiseren Betrieb und Energieeinsparung bei hoher Ausfallsicherheit.

„Unser Ziel ist es, den Nutzern mit unserer neuen NAS-Server-Generation auch die neueste Software zur Verfügung stellen zu können, um so dem stetig wachsenden Anspruch nach mehr NAS-Server-Leistungsfähigkeit gerecht zu werden“, erklärt Edward Lin, Marketing Direktor bei Synology und ergänzt: „Daher werden alle neuen Geräte mit dem Disk Station Manager 2.1 ausgeliefert.“ Der Disk Station Manager 2.1 basiert auf der AJAX-Technologie und bietet zahlreiche neue Features wie beispielsweise die Möglichkeit, die Disk Station als Mailserver zu verwenden.

Die neuen NAS-Server für Unternehmen - DS509+ und RS409+/RS409RP+
Die neue Generation der professionellen NAS-Server für den Unternehmenseinsatz umfassen die Modelle DS509+ und RS409+/RS409RP+, die beide ein flexibles RAID-Management und Festplatten bis zu einer Größe von 2 TB unterstützen. Zudem sind alle Geräte mit 2 GB LAN-Anschlüssen, einer 1.06 GHz CPU mit 64 Bit Memory Bus und einer FPU mit einem 1 GB Datenspeicher ausgestattet. Der Speicherplatz ist durch das Plug-n-Play-System DX5/RX4 jederzeit erweiterbar. Sowohl die DS509+ als auch die RS409+/RS409RP+ sind mit hoher Leistungsfähigkeit und zahlreichen Anwendungen ausgestattet

NAS für kleinere und mittelständische Unternehmen - DS109+ und DS409+
Neu konzipiert für den professionellen Einsatz in kleineren und mittelständischen Unternehmen wurden die NAS-Server DS109+ und DS409+. Sie unterstützen Festplatten mit einer Kapazität von bis zu 2 TB und sind mit einem 1.06 GHz Prozessor mit 64 bit Memory Bus und FPU sowie 512 MB Datenspeicher ausgerüstet. Diese Modelle sind zugeschnitten auf die Bedürfnisse von kleinen und mittelständischen Unternehmen, die eine kostengünstige und multifunktionale Server-Lösung für einen effizienten Datenaustausch und eine zuverlässige Datensicherung benötigen.

Die Office-Lösung - DS209 und DS109
Auch die Office-Serie hat mit den Modellen DS209 und DS109 Zuwachs erhalten. Beide Geräte sind mit 1.2 GHz CPU und drei USB-Anschlüssen ausgestattet und unterstützen ebenfalls Festplatten mit bis zu 2 TB. Mit dieser Ausstattung eignen sie sich ideal für den Einsatz in Arbeitsgruppen, im Small-Office und überall dort, wo Wert auf Multifunktionalität und Zuverlässigkeit kombiniert mit kompaktem Design gelegt wird.

Die NAS für Zuhause - DS209j und DS109j
Die Modelle DS209j und DS109j sind bestens für den privaten Einsatz und das Home Office geeignet. Beide Disk Stations sind mit 266 MHz CPU und drei USB-Anschlüssen ausgestattet.
Sie bieten neben der Funktionalität der professionellen NAS-Server die gewünschte bedienerfreundliche Benutzeroberfläche und ein stylisches Design für den vielfältigen Einsatz zuhause.

Synology DX5 und RX4
Der DX5/RX4 bietet Festplattenerweiterung für die Modelle DS509+, RS409+ beziehungsweise RS409RP+. Durch den DX5/RX4 können die Disk Stations problemlos auf bis zu zehn Festplatten erweitert werden. Der bedienerfreundliche DX5/RX4 stellt nicht nur eine kostengünstige und unkomplizierte Methode des Aufrüstens dar, er ist durch die Plug’n’Play-Funktion auch schnell mit dem System verbunden und verfügt über ein Hot Swap Festplatten-Design einen energiesparenden Ruhemodus.

Synology 2.5” Disk Holder
Synologys brandneuer 2,5“ Disk Holder ermöglicht Nutzern das mühelose Einsetzen von 2,5“ Festplatten an bestimmten Disk Station Modellen. Werden 2,5“Festplatten in den Geräten der Unternehmens-Sparte installiert, verlangsamt das neue Smart Fan Design das Umdrehungstempo des Lüfters. Werden die Festplatten in Geräten der anderen Serien benutzt, sorgt das Smart Fan Design dafür, dass der Lüfter bei normalem Betrieb gar nicht erst benötigt wird. Kommt der Lüfter doch einmal zum Einsatz, erfolgt seine Rotation in sehr geringem Tempo, was zu einem minimalen Energieverbrauch, einer geringeren Vibration des Gehäuses, und damit eine erhöhte Haltbarkeit zur Folge hat.


Über Synology
Synolgoy Inc. wurde im April 2000 von einem Experten-Duo im Bereich Network Attached Storage (NAS) in Taipeh City, Taiwan, gegründet. Basierend auf einem engagierten und hochmotivierten Team von erfahrenen Spezialisten entwickelt Synology qualitativ anspruchsvolle NAS Server für den Weltmarkt. Dynamik, Kreativität, Erfahrung und Flexibilität zeichnen die Stärke der Synology-Mannschaft aus. Durch die nachhaltige und umfangreiche Investition in Forschung und Entwicklung hat sich das Unternehmen auf internationalem Parkett als einer der wichtigsten NAS Hersteller positioniert. Damit setzt Synology neue Maßstäbe und bringt Bewegung in den NAS-Markt. Um alle Kundenansprüche schnell und zuverlässig erfüllen zu können, legt das Unternehmen besonderen Wert auf einen professionellen und zuverlässigen Service. Synologys NAS-Server bieten ihren Kunden Sicherheit, Leistungsfähigkeit, Energieeffizienz sowie höchste Funktionalität. Die breite Produktpalette orientiert sich an den Bedürfnissen ihrer Kunden - vom professionellen Nutzer bis zum mittelständischen Unternehmen - für jede Größe - weltweit. Unter dem Motto "Having a vision beyond the visible" stehen Synologys Server für höchsten Kundennutzen. Weitere Informationen unter: www.synology.com

Unternehmen:
marketing@synology.com

Pressekontakt
epr-elsaesser public relations, Cornelie Elsässer, ce@epr-online.de , Mona Moser, mm@epr-online.de, Tel: 0049-(0)821-45 31 857


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Cornelie Elsässer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 703 Wörter, 5449 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Synology lesen:

Synology | 26.01.2010

NAS-Server Spezialist stellt Beta-Version des Synology DiskStation Managers 2.3 vor

„Mit dem neuen Synology DiskStation Manager 2.3 knüpfen wir and den Erfolg der aktuellen Version des DSM 2.2 an, der sowohl durch die zahlreichen Features als auch durch eine intuitive Bedieneroberfläche und die nahtlose Integration aller Anwendun...
Synology | 16.12.2009

Günstige Einsteiger Disk Station Synology DS110j ab sofort im Handel

„Als kleinste Disk Station unserer neuen Serie von NAS-Servern bietet die Synology DS110j eine ebenso starke Performance und die gleiche Vielzahl multimedialer Anwendungen wie die größeren Modelle,“ so Edward Lin, Marketing Direktor bei Synology...
Synology | 23.11.2009

Synology präsentiert die neuen Junior Disk Stations Synology DS210j und Synology DS410j

„Unsere mit einem ‚j’ gekennzeichneten Geräte sollen als erschwingliche ‚Junior’-Modelle den Einstieg in die NAS-Welt schmackhaft machen. Neben einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis bieten diese NAS-Stations eine enorme Vielfalt an An...